Winterreifen 2013

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Allgaydriver, 13.09.2013.

  1. #1 Allgaydriver, 13.09.2013
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    Ich brauche für meinen fabia RS dieses Jahr zwei neue Winterreifen. Größe derzeit : 185/55R15 82T Dunlop SP Winter Response.

    Ich bin für mich am überlegen ob ich welche mit Geschwindigkeitsindex H (210 km/h) nehme, wenn es denn welche gibt.

    Mein Dealer bietet mir jetzt als Ersatz für meine alten folgende Modelle an

    Hankook icept evo W310

    Fulda Kristall Montero 3

    Dunlop SP Winter response

    Der Preis und Vmax sind für mich zweitrangig. Was mir wichtig ist, ist die Traktion auf Eis und Schnee. Da in meiner Gegend recht lange und auch viel Schnee liegt.
    Ich danke schon mal im voraus für gute Beiträge
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dioxyde, 13.09.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Die Hankook Icept Winter W310 fahre ich auch meinem Fabia auch im Winter.

    Allerdings in 195/50/15.

    Fahrverhalten einwandfrei, im letzten Winter hatten wir hier in der Schweiz mächtig Schnee, steckengeblieben bin ich nur 1 einziges Mal, aber an einer Stelle an der selbst Allradler zu kämpfen hatten.

    Die gleichen Reifen hat meine Freundin auf ihrem Octavia, auch dort keinerlei Probleme, würden wir sofort wiederkaufen.
     
  4. #3 dünnbrettbohrer, 13.09.2013
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Ich hab die Hankook in 205/45/16 mit speedindex "H".

    Fahren sich bis 200 wie SR, haben aber für WR auffallend wenig Profil. Sicher gibt es den einen oder anderen WR der bei wirklich tiefem Schnee besser ist. Bin letzten Winter 3x bei ca. 20 cm jungfräulicher Neuschneedecke um 06:00 h an der Ampel abgeledert worden. 1x Volvo XC 70 (4WD) und 2x der gleiche Subaru Forseter (4WD). Für alle andern hat der (damals neue) Hankook gereicht. Wenn Du Schneeketten fahren willst, geht das nur mit den 185ern. Meine ersten WR waren irgendwelche 185er Conti. Hatten sich im Schnee auch recht passabel geschlagen. Aber in der Übergangszeit auf trockener BAB wurde es ab 180 km/h gruselig (ebenfalls "H").
     
  5. #4 Melanie08, 23.11.2015
    Melanie08

    Melanie08

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben seit diesem Jahr unseren neuen Fabia RS und haben gerade einige Schwierigkeiten die passenden Winterräder zu finden. Ich habe mir hier brav alles durchgelesen - sind aber auf folgendes Problem gestoßen:

    Die 15 Zoll-Reifen 185/55/15 sind ja laut Skoda-Datenblatt zugelassen. Ein Meister in der Skoda-Werkstatt meinte aber, dass man keine kleineren als die 17 Zoll verwenden dürfte, außerdem auch keine Stahlfelgen, sondern nur Alufelgen.

    Kann es sein, dass das ein Fehler im Datenblatt ist? Die Skoda-Stahlfelgen wären wohl auch nicht mehr bestellbar vom Autohaus.

    Könntet Ihr mir hier bitte weiterhelfen? Bin äußerst ratlos :-)

    Daaankeschön!
     
  6. #5 dünnbrettbohrer, 23.11.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Guckst Du hier: http://www.skoda-auto.de/service/serviceleistungen/serienbereifung

    Das ist (Abgesehen von Zubehörfelgen mit Gutachten oder ABE) amtlich. Musst nur Dein Fahrzeug anhand der e11*....Nr. in Deiner Zulassungsbescheinigung in der Liste suchen. Wird ab Seite 78 für Fabia II RS interessant. Was der Meister zum Besten gegeben hat, kann ich nicht nachvollziehen.
    Die 185/55/15 auf 15"x6J ET43 für den Schneekettenbetrieb sind eigentlich immer dabei. Auf dieser Felge war bei meinem das Notrad ab Werk montiert. Wenn man nicht unbedingt auf die Option Schneeketten angewiesen ist, sind die 185er auf dem RS ohnehin nicht empfehlenswert.
    WR auf winterfester Alufelge 16"x7J in der Gr. 205/45/16 sind ein guter Kompromiss (aber ohne die Möglichkeit Schneeketten aufzuziehen).
    Im Zubehör findet man da ne Menge Felgen unterschiedlichster Preisklasse. Normalerweise hat der Anbieter im Netz auch die ABE eingestellt. Auf der musst Du ebenso wie in der Skoda Liste nach Deinem Fahrzeug suchen, weil die ABE i.d.R. für mehrere Fahrzeuge erstellt ist. Auch gleich die Auflagen in der ABE nachsehen, ob was am Fahrzeug geändert werden muss. Dürfte aber in der fraglichen Größe nicht der Fall sein (manchmal steht da "ggfs" - d.h. im Klartext eigentlich "nicht")
    Wenn man eine konkrete Vorstellung hat, lohnt es sich auch beim Reifenhändler vor Ort nach dem Preis zu fragen.

    Die 17-Zöller fahre ich nicht mal mehr im Sommer.
     
    Melanie08 gefällt das.
  7. #6 Melanie08, 23.11.2015
    Melanie08

    Melanie08

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey dünnbrettbohrer,

    vielen lieben Dank für Deine ausführliche Antwort. Das hat mir schon sehr weiter geholfen. Das Skoda-Datenblatt für die Serienbereifung hatte ich mir angesehen - war aber irritiert, weil der Freundliche was anderes gesagt hat.

    Da wir keine Schneeketten brauchen, muss es nicht unbedingt der 185/55/15 auf 15"x6J ET43 sein. Warum findest Du den aber weniger empfehlenswert als den 205/45/16?
    Könnte man den 16-Zöller auch auf eine Stahlfelge ziehen (Kostenfrage)?

    In dem Shop Reifentiefpreis, bei dem man den Fabia RS auswählen kann und 16-Zöller Kompletträder auf Stahlfelge vorgeschlagen bekommt, weicht dann aber teilweise der Tragfähigkeitsindex und/oder die Einpresstiefe ab. Ist das relevant? Sorry, für die naive Frage ;-) Das ist soooo kompliziert :wacko:

    Warum fährst Du die 17-Zöller mittlerweile nicht mal mehr im Sommer?
     
  8. #7 TubaOPF, 23.11.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    2.657
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Der Lastindex darf gern (nach oben) abweichen, die Einpresstiefe darf sich gar nicht ändern.

    Das einfachste ist: Du hast zu genau Deinem Auto ein Dokument bekommen, das "Übereinstimmungserklärung" (oder CoC "Certificate of Conformity) heißt. Darin steht unter anderem die Fahrgestellnummer Deines RS, deshlab gilt dieses Dokument für nichts anderes als Dein Auto. Und in diesem Dokument stehen exakt die Reifen- und Felgengrößen, die Skoda für genau Dein Auto vorgesehen hat - egal was in welcher Liste auch immer steht oder ein Autohausmitarbeiter aussagt.

    Gruß - Kay
     
    Melanie08 gefällt das.
  9. #8 Octarius, 23.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Die Einpresstiefe darf sich sehr wohl ändern.
     
  10. #9 Melanie08, 23.11.2015
    Melanie08

    Melanie08

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey Kay,

    vielen Dank :)
    In diesem Dokument stehen tatsächlich nur die 205/40 R17 84W Reifen drin.

    LG :)
     
  11. #10 Octarius, 23.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Räder von Drittanbietern, also Zubehörfelgen aus dem Reifenhaus dürfen von den vorgegebenen Dimensionen abweichen. Allerdings musst Du dann in der Regel je nach Art der Typzulassung zum TÜV um sie eintragen zu lassen.
     
  12. #11 TubaOPF, 23.11.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    2.657
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Also - wir haben jetzt den einzigen Serienreifen für Dein Auto gefunden. Der Skodamann hatte also Recht.
    Entweder Du kaufst jetzt genau diesen Reifen als Winterreifen, aber bitte nicht als 84W, sondern darunter. Was Du fahren kannst, kann ich Dir sagen, wenn ich die Schlüsselnummern Deines Autos weiß (8004 ... ABC ... 12345 oder so ähnlich, steht im Fahrzeugschein oben in der Mitte).
    Oder Du schaust im Zubehörhandel nach einer Rad-Reifenkombination, die für Dein Auto zulässig ist. Es gibt eine Reihe Online-Händler, bei denen Du einen Konfigurator anschmeißen kannst. Schau einfach, was Dir gefällt und preislich entspricht.

    Gruß - Kay
     
  13. #12 dünnbrettbohrer, 24.11.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Die 17" Räder (insbes. die originalen) sind bleischwer, rollen ab wie Holzräder, das Auto sieht damit aus wie die Wunschkonfiguration eines 15jährigen, das Auto fährt sich damit eckig (nicht zu verwechseln mit präzisen Einlenkverhalten), das Felgenhorn ist selbst mit deutlich erhöhtem Luftdruck lächerliche 43 mm vom Asphalt entfernt. Fahrdynamisch gibt es keinen vernünftigen Grund für solche Moderäder.

    Warum muss es denn unbedingt eine Stahlfelge sein? Stahlfelgen gibt es i.d.R. nur in OEM-Dimensionen und deshalb i.d.R. ohne ABE oder Gutachten. Da aber die 16er beim Fabia RS nicht OEM ist, wird das kompliziert. Alus mit ABE für Dein Fahrzeug gibt es in unterschiedlichen Dimensionen zum Schweinefüttern und auch preislich akzeptabel.

    Im Skoda AH hat man mir beim Neuwagenkauf (Auslieferung Jan. 2011) die 185er auf nicht zugelassenen Alufelgen für € 650 angedreht. Erst 2012 gab es dann eine neue ABE für die Felgen. Ich hab auch ne Zeit gebraucht, bis ich da durchgeblickt habe. Nur 2011 hast Du den Fabia RS in keinem Konfigurator für irgendwelche Teile (Felgen, Fahrwerk.....) gefunden, jetzt ist das anders.
     
    Melanie08 gefällt das.
  14. #13 PitaPöträlli, 25.11.2015
    PitaPöträlli

    PitaPöträlli

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr,

    vielen Dank für Eure bisherige Hilfe. :thumbup:
    Der RS gehört Melanie08 und mir. Ich habe jetzt mal die diversen Konfiguratoren durchgespielt und auch teilweise mit den Verkäufer-Hotlines telefoniert.
    Alle sagen, daß Felge X zu Reifen Y paßt und daß die gewählten Kombinationen für den RS ok sind.

    Schaut man dann aber in die ABEs/Datenblätter der Felgenhersteller, sind dort leider diverse Einschränkungen vorhanden:

    Beispiel Alufelge Dezent Re dark 15 Zoll: "Die Verwendung dieser Rad/Reifen-Kombination ist nur zulässig, wenn dieser Reifen in den Fahrzeugpapieren bereits serienmäßig eingetragen oder vom Fahrzeughersteller, s. Auszug aus der EG-Genehmigung des Fahrzeuges (EG-Übereinstimmungsbescheinigung), freigegeben ist." bzw. ABE-Hinweis auf der Hersteller-Seite: "Nicht, wenn Serie mindestens 16 Zoll".

    Beispiel MWD-Stahlfelge 15154 (entspricht wohl Kronprinz VO 515025): Das Gutachten führt den RS (132 KW) erst gar nicht mit auf.

    Hier mal die genauen Fahrzeugdaten:
    Genehmigungsnummer: e11*2001/116*0291*42
    Typschlüsselnummer: 8004 / AKK00020 7
    Versionsnummer: NFD7FD7AM01515N0
    Fahrzeugtyp: 5 J
    Bj: 2014

    Anbei die eigentlich ausgesuchten Kompletträderkonfigurationen (die wohl leider nicht zugelassen sind?).

    Danke nochmal und viele Grüße,
    Pita

     
  15. #14 Melanie08, 25.11.2015
    Melanie08

    Melanie08

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön für Eure Hilfe bis hierhin :thumbsup:
    Mal sehen, ob wir jemals Winterreifen für den RS finden werden (s. Post von Pita)... :wacko:
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Melanie08, 27.11.2015
    Melanie08

    Melanie08

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    nur zur Info :-)
    Diese sind es jetzt geworden:

    205/45 R16 87H CONTINENTAL ContiWinterContact TS 850

    ALU-Felge DEZENT RE dark Black matt 6.5 x 16 5x100 ET 38

    Danke Euch! :thumbsup:
     
  18. #16 dünnbrettbohrer, 27.11.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Ich wünsch Euch zu jeder Jahreszeit knitter- und störungsfreie Fahrt!
     
Thema:

Winterreifen 2013

Die Seite wird geladen...

Winterreifen 2013 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Octavia II Bj.2013 - Amundsen+ - SD Karte

    Octavia II Bj.2013 - Amundsen+ - SD Karte: Hallo Zusammen, seit 3 Wochen bin ich Besitzer eines Octavia Kombie Diesel mit der oben aufgeführten Radio-Navi Kombie Amudsen+. Es handelt sich...
  3. Verkauft Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL

    Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL: Hallo Biete hier 4 x Winterreifen von der Marke Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL DOT 2011 mit ca. 6mm Restprofil. Fotos folgen noch....
  4. Unterschied Radio 2012 & 2013

    Unterschied Radio 2012 & 2013: Hallo, such derzeit ein NaviRadio für mein Rapid... ich habe einen 2012er und hab nun das perfekte Radio für mein Geschmack gefunden. Leider ist...
  5. Radio für Skoda Fabia Monte Carlo 2013

    Radio für Skoda Fabia Monte Carlo 2013: Hallo! Wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einem neuen Radio für den Skoda Fabia Monte Carlo 2013. Das Radio sollte vor allem...