Winterreifen ( 16 Zoll Alu ) Nur welche Gummi Größe

Diskutiere Winterreifen ( 16 Zoll Alu ) Nur welche Gummi Größe im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute Frage welche Größe für Winterreifen bei 16 Zoll ist am besten . Danke schon mal für die Antworten .

  1. #1 motz2011, 11.09.2015
    motz2011

    motz2011 Guest

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Frage welche Größe für Winterreifen bei 16 Zoll ist am besten .
    Danke schon mal für die Antworten .
     
  2. #2 Westerwaldbandit, 11.09.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    101
    215/45/16 wie die original Bereifung.

    Einziger noch bezahlbarer Premiumreifen ist der Nokian.
    Günstiger ist Hankook oder Falken.
     
  3. #3 DerParker, 11.09.2015
    DerParker

    DerParker

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    33
    Ist auch die Einzige die Zugelassen ist.
    Den Nokian habe ich mir auch geholt.
    image.jpg
     
  4. #4 Maxtor76, 11.09.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Habe auch den Nokian WR A3, allerdings in 215/40 R17.
     
  5. #5 Fabia3Fahrer, 12.09.2015
    Fabia3Fahrer

    Fabia3Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Bin auch gerade auf der Suche nach Felgen und WR.
    Habe bei reifen.com für den Fabia3 eine schöne CMS18 7x16 ET46 Alufelge gefunden.
    Auf diese würden auch Reifen 205/45 R16 passen, die deutlich günstiger wie die 215/45 sind.
    Laut TÜV Gutachten sind diese für meinen Fabia freigegeben.
    Da die ABE nicht aufgeführt ist, weis ich jedoch nicht, ob ich diese auch noch eintragen muss.
    Hat schon wer 205 auf 16" aufgezogen? Und muss ich die Eintragen, wenn sie für das Fahrzeug bereits freigegeben sind?
     
  6. #6 Maxtor76, 12.09.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    @Fabia3Fahrer
    Schau mal Post #3, da findest du die freigegebenen Reifengrößen für den F3.
    Soweit ich informiert bin, ist ein 205er Reifen nicht zulässig.
    Wollte den auch zuerst nehmen.

    Gruß Max
     
  7. #7 Fabia3Fahrer, 12.09.2015
    Fabia3Fahrer

    Fabia3Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    @Maxtor76,

    Danke Max.
    Ja bei mir sind auch nur die 185/15, 215/16 und 215/17 eingetragen.
    Jedoch wurden auch die 205er für die 16" Felge freigegeben. Dann muss ich die wohl doch eintragen lassen.
    Ob dann der Preisvorteil der Reifen mit der Eintragung dahin ist muss ich mal ausrechen. Fürs Eintragen nehmen die ja auch nicht gerade wenig.

    Gruß, Ralf
     
  8. #8 Maxtor76, 12.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    @Fabia3Fahrer
    In der Regel kannst du, auf einer 7" breiten Felge, Reifenbreiten von 195, 205, 215 und 225 fahren.
    Diese sind dann für die Felge freigegeben.
    Das heißt aber nicht automatisch, dass diese Reifen-Felgenkombination für dein Fahrzeug freigegeben ist.
    Daher musst du, wie du ja auch schon geschrieben hast, eine Einzelabnahme machen lassen...
    Darum werde ich meine 17" Clubberfelgen im Winter mit 215/40 R17 Nokian fahren.
    Preis pro Reifen ca. 100€

    Was kosten denn die 205er?

    Gruß Max
     
  9. #9 Fabia3Fahrer, 12.09.2015
    Fabia3Fahrer

    Fabia3Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Die 205er Bridgestone kosten um die 100 €, die 215er so um die 130€. Währen also so ca. 120 € mehr. wenn die Eintragung dann 80€ kostet, kann ich auch die 215er nehmen.
     
  10. #10 Westerwaldbandit, 12.09.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    101
    Ein wenig an der Reifenbörse schauen!
    Hab meine Nokian für 106€ bekommen kosten jetzt über 130 €.
    Die Preise werden nach meiner Erfahrung noch einmal fallen.
     
  11. Rene S

    Rene S

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    148
    Sorry wenns eben mal kurz evtl Ot ist. Ich hatte bis jetzt noch nicht das Problem mich mit kleineren Winterreifen rumzuschlagen. Im Schein steht ja drin das man ja auch 185er fahren kann ja sogar 175er. War bist jetzt immer weit im 200er Bereich sodas ich keine Ahnung habe wie es ist mit "schmaleren" Reifen zu fahren. Klar ist es ein Kostenvorteil aber wenn dadurch auch das Feeling drauf geht dann investiere ich doch gerne mal 200 Euro mehr
     
  12. #12 Maxtor76, 12.09.2015
    Maxtor76

    Maxtor76

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Style 110PS, Quarz-Grau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    vdF
    Kilometerstand:
    Eingefahren ;-)
    Aber nur auf 14" und 15" Felgen...
     
  13. Rene S

    Rene S

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    148
    Jupp das ist klar. Ich würde gerne bei den 16" bleiben. Aber meine Frau ist der Meinung das es egal ist welche Größe man hat.
     
  14. #14 fabioli, 12.09.2015
    fabioli

    fabioli

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 81 KW Style
    Kilometerstand:
    2000
    Da hat sie recht, wichtig ist, dass man mit seiner Größe richtig umgehen kann.:D
     
    Ralf_139 gefällt das.
  15. #15 Octarius, 12.09.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Da liegt sie nicht ganz richtig. 175 oder 185 milimeter sind zwar okay und funktionieren anstandslos. Richtig Spaß macht es aber erst ab 205 milimeter aufwärts :)
     
  16. Rene S

    Rene S

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    148
    Ein bisschen Spaß muss sein zu so später Stund
     
  17. #17 Matthaei, 13.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2015
    Matthaei

    Matthaei

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hierzu auch mal eine Frage.
    Bei Reifen.com finde ich partout keine Felge mit 7Jx16 ET 45 im Komplettreifenkonfigurator (obwohl ich mein Auto genau spezifiziert habe?!)
    Die Website schlägt mir lediglich ET 38's vor, darf ich die jetzt auch nehmen (habe extra noch ABE-Freigabe angewählt), also schlägt mir der Konfigurator wirklich nur passendes/erlaubtes vor oder muss es zwingend eine ET 45 sein?
     
  18. #18 jknoxmc, 14.09.2015
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    Felgenoutlet zeigt dir alle erlaubten Felgen inkl. ABE an (wenn angewählt) und die wird auch gedruckt mitgeliefert ;)
     
  19. Kessi

    Kessi

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Limo Style 1.4 TDI 105PS MJ2016
    Kilometerstand:
    30000
    Felgenoutlet zeigt aber auch ABEs an, wo eine A01 drinnen steht, also man zum TÜV müsste. Mir jedenfalls. Man sollte die ABE also auf jeden Fall anschauen.
     
  20. Woledo

    Woledo

    Dabei seit:
    09.04.2016
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI (81 kW) Joy MJ2017
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Da ich meinen Fabia Combi III 1.4 TDI (77 kW) ja noch nicht habe... Kann mir vielleicht jemand sagen, welche HSN/TSN ich bei zB "reifen.com" eingeben muss, um mein Fahrzeug angezeigt zu bekommen, so dass ich schon mal nach Kompletträdern mit Winterreifen schauen könnte? In der Fahrzeugmodell-Auswahl taucht der Fabia 5J noch nicht auf...
     
Thema: Winterreifen ( 16 Zoll Alu ) Nur welche Gummi Größe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterkomplettrad skoda fabia joy 16 zoll

Die Seite wird geladen...

Winterreifen ( 16 Zoll Alu ) Nur welche Gummi Größe - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen 215/60 R16 99H WinterContact TS 830P

    Winterreifen auf Stahlfelgen 215/60 R16 99H WinterContact TS 830P: Hallo zusammen, da ich nun stolzer Besitzer eines Skodas Superb 3 bin, und ich beim Kauf noch einen Satz Winterreifen erhalten habe, würde ich...
  2. Fahrkomfort Superb III mit 18 Zoll bzw. 19 Zoll ???

    Fahrkomfort Superb III mit 18 Zoll bzw. 19 Zoll ???: Hallo, ich überlege mir für den S3 etwas größere Felgen anzuschaffen. Wäre daher froh über Eure Erfahrungen mit wie viel Fahrkomforteinbuße ich...
  3. Privatverkauf Radioblende Alu Mesh Design (?) O2 FL

    Radioblende Alu Mesh Design (?) O2 FL: Moin! Hab hier noch eine Radioblende für die Mittelkonsole. Zustand top. Passend für Columbus/Amundsen oder andere Nachrüstradios in oem Optik...
  4. Alu-Felgen zerkratzt

    Alu-Felgen zerkratzt: Diese Woche ist es passiert, nachdem es über 2 Jahre gut gegangen ist. Beim Einparken schön eine Bordsteinkante mitgenommen und dabei natürlich...
  5. 1U Octavia RS 16 Zoll (Spider) Felgen auf einem Fabia GT 6Y2 1.9 TDI

    1U Octavia RS 16 Zoll (Spider) Felgen auf einem Fabia GT 6Y2 1.9 TDI: Hallo Skoda-Freunde, ich habe mir vor paar Tagen 16 Zoll Spider-Felgen von Skoda Octavia Rs 1U gekauft und bereits neue Reifen aufgezogen. Jetzt...