Winterpflege für den O3

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von i_b_o_, 02.11.2014.

  1. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Hallo

    Da es langsam kälter wird und vermutlich viele auf der Suche nach unterschiedlichen Pflegemitteln für die kalte Jahreszeit sein werden, habe ich mir gedacht, dass ein Sammelthread dazu hilfreich sein könnte. Bitte nicht gleich steinigen, falls irgendwo im Forum schon was existiert, konnte aber nichts finden.

    Als 1. Beitrag mein Anliegen:
    Bin auf der Suche nach einem geegneiten Mittel für die Gummiumrandungen (Dichtungen) rund um die Fenster, um sie gegen Frost und UV zu schützen. Gibt es es was, dass im Winter gegen Frost und im Sommer gegen UV schützt und die Gummidichtungen wieder schön auffrischt?

    Zudem suche ich auch was, um die Reifen und die Felgen gegen Salz und co. zu schützen. Auch da wär ich froh um eine Produkteempfehlung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dioxyde, 02.11.2014
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
  4. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Also für die Reifen nutze ich Sommer wie Winter Koch Chemie PlastStar96.

    Meine Felgen versiegele ich wie auch den Lack mit 1Z Hartglanz. Hält natürlich auf den Felgen nicht so lange durch wie auf dem Lack aber das tun andere Versiegelungen auch bloß nicht.
     
  5. catmax

    catmax

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüdenscheid
    Fahrzeug:
    O³ Combi 1,4 Elegance
    Ich habe letzten Samstag den Wagen inkl. Felgen mit 1Z hartglanz behandelt. An den Felgen vom Zweitwagen hat es sich schon bewährt. Für die Gummis und Scheiben habe ich bisher noch nichts besonderes an Pflegemitteln genommen. Nur so einen Gummipflegestift. Hatte damit aber auch in den letzten 27 Jahren noch nie Probleme.


    Gesendet mit Tapatalk
     
  6. #5 Dr.Mulder, 02.11.2014
    Dr.Mulder

    Dr.Mulder

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bobingen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance, 1.4TSI
    Kilometerstand:
    17500
    Für die Türgummis würde ich erst mal diesen Thread empfehlen durchzulesen. Ich war selbst auch sehr überrascht ;)

    Türdichtungen knarzen !??
     
  7. catmax

    catmax

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüdenscheid
    Fahrzeug:
    O³ Combi 1,4 Elegance
    ^^^ da bin ich aber froh, dass ich noch nicht an den Gummis zu Gange war...das bleibt dann wohl auch so, bis die "Schutzschicht" runter ist.
     
  8. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Danke für die Tipps! :thumbsup:

    Wenn ich schon die Experten hier erwischen konnte: was haltet ihr von Glasversiegelungen? Ich denke eher an die seitlichen Scheiben und vielleicht noch die Heckscheibe. Ich denke, für die Frontscheibe ist es zu heikel wegen den Wischern, oder?

    Noch eine Frage zu Zymöl Seal: ist das nur für die Dichtungen in den Türen oder auch für die Umrandungen aussen um die Scheiben herum. Mir gehts nämlich auch darum, das Ausbleichen der Fensterumrandungen zu verhindern.
     
  9. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Also zum Thema Glasversiegelungen kann ich aus eigener Erfahrung nur gutes über "Ombrello" sagen.
    Habe damit meine Frontscheibe gemacht und mit den "Resten" dann meine Seitenscheiben.
    Es perlt wie sau. :thumbup: Die Scheibenwischer haben eigentlich keine Probleme. Lediglich wenn wenig Wasser drauf ist bzw. du nur das Wasser was auf der Scheibe steht wegwischst kann es sein, dass sie bei einer sauberen Scheibe etwas zurück "hoppeln" weil die Scheibe eben so trocken und sauber ist.

    Eigentlich nehme ich für alle Seitenscheiben sowie die Heckscheibe nach jeder Wäsche immer Koch Chemie Quick & Shine. Danach perlen auch diese schön und das Wasser läuft gut ab. Hält jedoch nicht annähernd so lange wie das Ombrello, welches bei richtiger Vorarbeit und Verarbeitung mindestens 6 Monate hält, tendenziell sogar bis zu 9, je nach KM-Leistung.

    Das Auftragen des Ombrellos geht noch ganz gut, das auspolieren war dann schon etwas mehr Arbeit aber es lohnt sich wie gesagt. :thumbup:

    Beim Zymöl kann ich dir leider nicht weiter helfen.
     
  10. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, 1.4 TSI DSG
    Ich war in Sachen Scheibenversiegelung lange sehr skeptisch, heute möchte ich nicht mehr drauf verzichten. Ich halte sie mittlerweile für einen echten Sicherheitsgewinn - auch und gerade auf der Frontscheibe. Die Empfehlung "Ombrello" kann ich durchaus unterstützen. Noch etwas besser gefällt mir das Gtechniq G1. Es lässt sich einfacher verarbeiten und ich habe damit keinerlei Schlierenbildung beim Wischereinsatz, welches ich mit dem Ombrello hatte - dort allerdings auch nur gering ausgeprägt.
     
  11. #10 Dioxyde, 03.11.2014
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    +1

    Fahre ebenfalls seit 2 Jahren das Gtechniq G1 auf allen Scheiben. Ombrello und Rain-X konnten mich nicht überzeugen (Standzeit, Ghosting)
     
  12. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Hat jemand auch ne Empfehlung für die Reifen? Was haltet ihr von den Mitteln, um die Reifenflanken glänzend schwarz aussehen zu lassen? Haben die überhaupt eine Pflegefunktion?
     
  13. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Siehe Post #3

    Da steht zumindest meine Empfehlung. ;)

    Bin damit ganz zufrieden. Hält relativ lange, glänzt nicht speckig aber macht schön schwarz und perlt genau so schön wie z.B. 1Z auf dem Lack. :love:
     
  14. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
  15. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Das 96er ist mit Silikon. Außerdem gibt es noch ein PlastStar ohne Silikon und ein PlastStar mit Silikon ohne die 96.

    Zur Reifenpflege sind alle 3 gleichermaßen geeignet. Die Silikonhaltigen haben eine etwas längere Standzeit und glänzen minimal mehr als das PlastStar ohne Silikon.
     
  16. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Danke für die ausführlichen Infos.
    Könnte man auch gleich das mit Silikon für die Fensterdichtungen verwenden? Damit hätte man 1 Mittel für die Fensterumrandunen und die Reifen. Oder sollte es für die Dichtungen silikonfrei sein?
     
  17. #16 DerFahnder, 05.11.2014
    DerFahnder

    DerFahnder

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Fabia 2 1.2 TSI 86PS Cool Edition Young Spirit
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Borgmann
    Kilometerstand:
    57000
    Wie Leute immer auf die Idee kommen sich für eine Produktempfehlung extra in einem Forum anzumelden.
    Sorry aber bei mir schrillen da immer die Internetmarketing Glocken.
     
  18. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Ich denke mal Schaden tut es den Fenstergummis nicht, wenn du auch sie mit einem Silikonhaltigen Mittel pflegst. Evtl. schützt dies sogar besser vor dem "an-/zufrieren".


    Und zum Thema "Internetmarketingalarmglocken"; der User AMenge betreibt keinen Fahrzeugpflegeshop soweit ich das aus den Beiträgen im Pflegeforum beurteilen kann. Der verlinkte Shop wird durch jemand anderen geführt (auch ich bin es nicht falls das jetzt wieder zu Spekulationen führen sollte :rolleyes: ) und ist lediglich eine sehr gute Adresse wenn es um Fahrzeugpflegeprodukte usw. geht.
     
  19. #18 Dioxyde, 05.11.2014
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Wie man immer gleich auf sowas kommt?

    Ich kenne den User AMenge schon aus 2,3 Autopflegeforen und weiss das er einen Skoda Octavia fährt!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, 1.4 TSI DSG
    Das kann ich nachvollziehen, da ich auf Werbebeiträge auch allergisch reagiere. Ich kann dir nur versichern, dass ich mit dem verlinkten Shop zwar gute Erfahrungen gemacht habe, dorthin aber keinerlei wirtschaftliche Beziehungen unterhalte. Wie Dioxyde schon schrieb bin ich in einigen Foren zur Fahrzeugpflege unterwegs, von daher ist mein erster Beitrag in diesem Forum in einem Thread gelandet, der sich mit eben diesem Thema beschäftigt. Wenn du mal meinen Usernamen bei Motor-Talk googelst wirst du sehen, wie ich zum Werbung stehe.

    Ich kann zukünftig gern auf solche Links verzichten, allerdings sind die von mir bevorzugten Produkte meistens nicht im Baumarkt um die Ecke zu bekommen. Wenn der Link unangemessen war tut es mir leid, ich habe keinerlei werbliche Absichten.

    Edit: Ich habe den Shop-Link entfernt.
     
  22. AMenge

    AMenge

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, 1.4 TSI DSG
    Die Frage ist, was du unter "Pflegefunktion" verstehst. Meiner Meinung nach dienen entsprechende Mittel rein der Optik. Du wirst dadurch den Reifen keinen Tag länger fahren können. Aus eigener Erfahrung kann ich das Zaino Z16 empfehlen. Es hinterlässt einen eher seidenmatten Reifen, da ich persönlich keinen speckigen Glanz mag.
     
Thema: Winterpflege für den O3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. koch chemie plast star mit oder ohne silikon

Die Seite wird geladen...

Winterpflege für den O3 - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?

    Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?: Kollege von mir hat nen S3 2.0 TDi und war letzte woche in der Werkstatt, wo ihm mitgeteilt wurde das zum Ölwechsel noch ne ServiceAktion 23S9...
  3. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  4. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  5. Getriebeübersetzungen neue O3 Motoren

    Getriebeübersetzungen neue O3 Motoren: Hallo zusammen, mich würden die Übersetzungsverhältnisse folgender Motoren / Getriebe interessieren: 1.6 TDI 66 kW 5-Gang 1.6 TDI 81 kW 5-Gang...