Winterkompletträder für neuen Skoda Octavia Combi 1,8 TSI Elegance 2009

Diskutiere Winterkompletträder für neuen Skoda Octavia Combi 1,8 TSI Elegance 2009 im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bekomme im Oktober'09 meinen neuen Octavia Combi 1,8 TSI und muss mich noch nach einem neuen Satz Winterkompletträder umschauen. Von der...

  1. #1 Hawwicht, 10.09.2009
    Hawwicht

    Hawwicht

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bekomme im Oktober'09 meinen neuen Octavia Combi 1,8 TSI und muss mich noch nach einem neuen Satz Winterkompletträder umschauen. Von der Logik her präferiere ich Stahlfelgen & entsprechende Radkappen, da diese unempfindlicher sind gegen Salz und keine speziellen Alu-Schneeketten im Winterurlaub benötigt werden.

    Hier nun vier Fragen an die community, mit der Bitte, dass ihr mir für meinen neuen Octavia Combi weiterhelfen könnt:

    (a) Würdet ihr mit eher zur Stahlfelgen/Radkappen raten oder doch zu speziellen wintertauglichen Alufelgen?

    (b) Reichen die 15 Zoll Felgen für den Winter oder sollten's schon 16 Zoll auf dem Octavia sein (im SOmmer habe ich 17" Alufelgen drauf)

    (c) Je nachdem, ob nun Stahl oder Alufelge, würdet ihr mir zu einem Original Skoda-Angebot (z.Bsp. 15" Borbet Alufelge + Continental TS830 Winterreifen) raten (Preis kann man ja ggf. noch mit Händler nachverhandeln, vorausgesetzt man hat gute alternative Angebote) oder gibt es andere reizvolle Angebote im Web für passende Winterkomplett-Markenräder

    (d) Habt ihr gute Erfahrungen im Internet gemacht mit alternativen Händlern, die mir für den neuen Skoda Octavia Combi weiterhelfen können?

    Danke & Gruss,
    Hawwicht :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo-bastl, 10.09.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Stahlfelgen und Radkappen präferiere ich auch für den Winter.
    Ich würde eher 17/16" nehmen statt 17/15". Das Fahrverhalten ändert sich doch spürbar durch die kleineren Räder. Mir fällt es beim Reifenwechsel immer wieder auf, wie viel schwerer bzw. leichter sich der Wagen lenken lässt, und das beim Vergleich von 195/65R15 mit 205/55R16.

    Für einen Preisvergleich bzw. einen Kauf lohnt sich ein Blick auf http://www.reifen-vor-ort.de/ - da können lokale Händler ihre Angebote inkl. Montage- und ggf. Entsorgungspreise einstellen. Man kann damit Komplettpreise vergleichen, das finde ich ganz sinnvoll (bei mir kam es zu Preisunterschieden bei Montage und Entsorgung von über 40 EUR pro Satz!)
     
  4. D@niel

    D@niel

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia² 1,6 MPI
    Hallo!

    zu (d):

    Hab mir im Internet für 365€ einen Satz Winterkompletträder 195/65 R15 91T mit Continental TS830 Wintercontact (DOT 2009) bestellt.
    Denke mal das ist ein ganz guter Preis für nagelneue Felgen + Reifen + Montage + Wuchten. :)
    Lieferzeit betrug auch nur 3 Tage.
    Alles in allem ziemlich unkompliziert.
    Beim Händler hätten die so um die 500€ gekostet.

    Schöne Grüße...
     
  5. #4 DieterR, 10.09.2009
    DieterR

    DieterR

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1200 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruckner / Scheibbs
    Kilometerstand:
    24500
    Hallo Hawwicht !

    Mir stellt sich im Oktober die gleiche Frage.

    Bin im Moment für 15" Felgen. (Stahl mit Radkappe) Die sind doch ein wenig kostengünstiger.
    Ich bin fast jedes Wochenende in den Bergen und werde wohl ein paar Mal Ketten brauchen.
    Da will ich Alus nicht gleich beschädigen.
    (Ausserdem ist die Vorfreude dann jedes Jahre beim Wechsel auf Sommerreifen grösser *g*)
     
  6. #5 hansi_xyz, 10.09.2009
    hansi_xyz

    hansi_xyz

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi
    Kilometerstand:
    18200
    Hallo Deadstar,
    Wo hast du bestellt??
    Ich möchte auch dort bestellen !

    Viele Grüße
     
  7. #6 guggnich, 10.09.2009
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hallo, joa würde mich auch interessieren woher die günstigen Räder kommen... =)

    Handelt es sich bei den Reifen eventuell um alte Modelle, so das die günstiger waren?

    Vielleicht gibts ja mengenrabatt.... :D :D :D

    Kennt jemand die Contireifen bzw, wie kamst du darauf???



    P.S. habt ihr auch den 1,8er Motor und auch Ruckeln um die 2ooo U/min beim Gasgeben in 4. 5. 6. Gang? Schaut mals in den entsprechenden Thread vorbei. Danke
     
  8. #7 hansi_xyz, 11.09.2009
    hansi_xyz

    hansi_xyz

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi
    Kilometerstand:
    18200
    Hallo Deadstar, bist du noch da :?:

    Bitte Poste doch mal den Link unter dem die günstigen Conti TS830 inklusive Stahlfelgen, Wuchten, Montage zu haben sind :thumbup: .

    Ich kann im Netz nichts vergleichbares finden & beim Händler um die Ecke werden tatsächlich 500Zacken fällig.

    Danke.
     
  9. D@niel

    D@niel

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia² 1,6 MPI
    @ guggnich...

    Nein nein, Reifen und Felgen sind flammneu. Produktionswoche der Reifen ist bei mir die 20. 2009 gewesen (DOT 2009). Naja, und der ADAC hat den Continental mit sehr empfehlenswert getestet, letztes Jahr, wenn ich mich richtig erinnere.
    Hab die Reifen in Ebay Sofort-Gekauft. Der Händler war: www-reifenschreiber-de.
    Hat ziemlich viel im Angebot.
    Na und die Reifen haben ja den Geschwindigkeitsindex T (bis 190km/h). Die sind ja etwas günstiger wie z.B. H-Reifen (bis 210km/h).
    Aber für Winterreifen ist das für mich schnell genug :D

    @ hansi xyz...

    bin noch da... also der Händler hat jetzt z.B.ein Angebot im Netz stehen: "Winterräder Golf V/VI/Touran 195/65R15T Goodyear UG7+". Mußt mal in der Artikelbeschreibung nachsehen, die passen auch für den Octavia 1Z. Und den Continental hat der auch alle paar Tage drin stehen.
     
  10. #9 hansi_xyz, 11.09.2009
    hansi_xyz

    hansi_xyz

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi
    Kilometerstand:
    18200
  11. #10 guggnich, 19.09.2009
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
  12. D@niel

    D@niel

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia² 1,6 MPI
    Hallo nochmal...

    http://cgi.ebay.de/Winterraeder-Gol...äder?hash=item41491617e2&_trksid=p3911.c0.m14

    guckt da mal, sind die Continental-Räder. Jetzt allerdings schon für 385,-€. Ich denke mal, je schneller es jetzt dem Winter zu geht, desto teurer werden die Reifen :(

    @ guggnich:

    mußt mal nicht auf der Seite von reifenschreiber.de gucken, sonder in Ebay. Da verkauft er auch. Allerdings immer etwas günstiger. Einfach mal unter Verkäufersuche nach "www-reifenschreiber-de" suchen :) .
     
  13. #12 guggnich, 23.09.2009
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hmmm. ....

    da muss ich die aber selbst draumachen, und wenn ich wohinfahre kostets mich auch'n 10er pro Rad (maximal)

    Werd mal über reifen-vor-ort.de suchen und bis 450,- Euro investieren. Werd mir vielleicht den 91 H holen.



    NOCH NE FRAGE: ab wann steckt ihr drauf (abgesehen von regionalen gegebenheiten). Hab gehört es soll noch'n goldener Oktober kommen



    Gruss J
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 waldibaer, 23.09.2009
    waldibaer

    waldibaer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barbing bei Regensburg 93092
    Fahrzeug:
    Octavia Combi FL Elegance 1.8TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Weißdorn Aufhausen
    Ich habe gestern meine Winterkompletträder bei www.reifenarena.de bestellt. Goodyear Ultra Grip 7+ 195/65 R15 T mit Stahlfelge für 375,24.

    Hab dort schon 2mal Sätze bestellt und immer alles top und günstiger hatte ich es nirgends gefunden.
     
  16. #14 MrScenic, 23.09.2009
    MrScenic

    MrScenic

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neue Länge 13 34576 Homberg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 FL Elegance1.8TSI mit RS Schürze
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Feldmann, Borken(Hessen)
    Kilometerstand:
    11000
    Ich hoffe, dass es einen warmen Oktober gibt, sonst krieg ich n Problem... Geldmäßig gibts Reifen frühestens Anfang November für mich :/

    Werd mir wohl auch 16er Alus wie im Sommer drauf machen, ich brauche hier keine Ketten und Stahlfelgen hatte ich lang genug aufm alten Auto drauf...
     
Thema: Winterkompletträder für neuen Skoda Octavia Combi 1,8 TSI Elegance 2009
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. die richtigen stahlfelgen für skoda octavia II 1.8 tsi

Die Seite wird geladen...

Winterkompletträder für neuen Skoda Octavia Combi 1,8 TSI Elegance 2009 - Ähnliche Themen

  1. Skoda S3 Treffen im Mai in Franken?

    Skoda S3 Treffen im Mai in Franken?: Möchte hier mal nachforschen, wie gross das Interesse an einem Treffen unter S3 Fahrern ist. Machten das mal mit den Passats B7, war lustig +...
  2. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...
  3. Rapid Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade

    Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade: Hallo liebe Community! Ich habe einen Rapid Spaceback 1.2 TSI aus dem Jahr 2014. Damals habe ich mir das Radio SWING als Ausstattung gegönnt....
  4. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  5. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...