Winterfit?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von SkoDave, 11.10.2009.

  1. #1 SkoDave, 11.10.2009
    SkoDave

    SkoDave

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Was unternehmt Ihr, um Euren Roomy winterfit zu machen?



    Über Tips und Produktempfehlungen (taugen z. B. No-Name Frostschutzmittel) bin ich sehr dankbar :-)



    Grüße

    SkoDave
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MatterInlets, 11.10.2009
    MatterInlets

    MatterInlets

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belrin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,4 Benziner Style Plus Edt.
    Werkstatt/Händler:
    Autopunkt Falkensee
    Kilometerstand:
    26250
    Da das Kühlmittel eigentlich von Hause aus mit einem Frostschutzmittel versetzt ist, beziehe ich deine Frage nach "No-Name Frostschutz" mal auf die Scheibenwaschflüssigkeit.

    Frostschutzmittel funktionieren immer auf die gleiche Weise.
    Alkohole wie Glykol (richtig: Ethandiol) setzt den Gefrierpunkt von Wasser herab, so dass dieses nicht mehr bei 0° C gefriert, sondern, je nach Mischungsverhältnis erst bei -15 oder gar -20.

    Das allein würde die Funktion des Frostschutzmittels erfüllen und da gibt es auch insofern keinen Unterschied, zwischen Teuer oder Billig.
    Allerdings beinhalten die FSM neben Alkoholen noch andere wichtige Inhaltsstoffe.
    So kann die Reinigungswirkung stark vom Produkt abhängig sein.
    Auch die Viskosität, also die Fließeigenschaften (zähflüssig, sehr flüssif) sind unterschiedlich.
    Es ist wichtig, dass dat Zeug auch gleichmäßig auf der Scheibe ankommt.

    Ich empfehle dir diesbezüglich das freundliche Google o.a. nach Tests zu bemühen.
    Ansonsten finde ich bei allen Pflegeprodukten Sonax und Nigrin für recht empfehlenswert.
    Die kosten nicht zu viel und bieten ordentliche Leistung.

    Winterreifen sollten klar sein und dabei vielleicht auch 1-2 € mehr ausgeben.

    Kunststoffeiskratzer benutzen damit keine Kratzer in die Scheibe kommen!

    Fettstifte für die Türdichtungen sind sehr zu empfehlen.
    Adé festgefrorene Türen und vorallem reißt man sich dann nicht die Dichtungen raus :)

    Der Adac bietet eigentlich alle Jahre wieder eine Übersicht zu den Vorbereitungen auf die kalte Jahreszeit an, also da mal vorbei schauen!

    Mehr fällt mir grad nicht ein...

    Widersprüche und andere Empfehlungen sind herzlich Willkommen :)
     
  4. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Und noch zwei Tips für Laternenparker.

    Eine warme (Ich nehm immer heißes Wasser aus dem Boiler) Plasteflasche auf das Armaturenbrett legen.
    Dazu die Sonnenblenden herunterklappen, so das die warme Luft nicht nach hinter verzieht.

    Damit waren bis jetzt bei mir die Scheiben immer schneller frei, wenn ich nicht in der garage stehen konnte.
     
  5. #4 flitzpiepe, 11.10.2009
    flitzpiepe

    flitzpiepe

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4l Style Plus Edition & Caddy Team Trendline
    Ich nehm seit Jahren das vom Toom Baumarkt: 5L für 2,49EUR. Unverdünnt rein und gut ist - stinkt nicht, noch nie eingefroren und macht sauber!
     
  6. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Wie soll denn das bei Kälte funktionieren. Über nacht gefriert doch das Wasser, das Plastik ist geplatzt und da liegt dann ein Eisklumpen. ?(
     
  7. #6 flitzpiepe, 11.10.2009
    flitzpiepe

    flitzpiepe

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4l Style Plus Edition & Caddy Team Trendline
    Mensch Alwag :D , das wird er wohl am Morgen machen! ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Genau. Früh, wenn man sich ins Auto setzt. Die Wärme der Flasche vermengt sich mit der kalten Luft der Lüftung.
    Ist man am Ziel, kann man mit dem Wasser gleich die Scheinwerfer säubern.
     
  10. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ooh ... klar. Da hat mich wohl der Satz "Damit waren bis jetzt bei mir die Scheiben immer schneller frei, wenn ich nicht in der garage stehen konnte" irritiert, bzw. hab ich den falsch interpretiert. Oh mann. :rolleyes:
     
Thema:

Winterfit?

Die Seite wird geladen...

Winterfit? - Ähnliche Themen

  1. Superb winterfit machen - Kühlflüssigkeit etc.

    Superb winterfit machen - Kühlflüssigkeit etc.: Hey, wollte fragen ob/was ihr macht um euren Superb winterfit zu machen? Hab vor kurzem meinen Kühlflüssigkeitsstand geprüft und bin da bald am...
  2. Laternenparker-Auto winterfit machen

    Laternenparker-Auto winterfit machen: Liebe Gemeinde! Wir werden seit langem wieder zu Laternenparkern. Wie macht Ihr Eure Fabias winterfit, um ein schnelles Losfahren am Morgen zu...