Wintererfahrungen mit dem Fabia Greenline?

Diskutiere Wintererfahrungen mit dem Fabia Greenline? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre seit 2 Monaten einen 2011 1.2 TDI Greenline Kombi. Vorher hatte ich einen 2007 1.4 TDI PD, mit dem ich im Winter sehr zufrieden war,...

  1. jankph

    jankph

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arendal, Norwegen
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 1.2 TDI Greenline Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Möller Bil Sandefjord, Sandefjord, Norwegen
    Kilometerstand:
    50500
    Ich fahre seit 2 Monaten einen 2011 1.2 TDI Greenline Kombi. Vorher hatte ich einen 2007 1.4 TDI PD, mit dem ich im Winter sehr zufrieden war, weil der auch im niedrigen Drehzahlbereich noch sehr kraftvoll war, was meines Erachtens auf Schnee und Eis günstig ist, weil man dann bei glatten Strassenstrecken den Fuß kurz vom Gas wegnehmen kann und nachher gut wieder beschleunigen kann, und auch zügig bergauf fahren kann, auch wenn es ein bisschen glatt ist. Der Greenline scheint da ganz anders zu sein. Deswegen würde ich gerne mal hören welche Erfahrungen habt ihr mit dem Greenline im Winter gemacht? Lässt er sich auch im Winter gut fahren?
     
  2. #2 stmuthig, 19.05.2013
    stmuthig

    stmuthig

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Hammerschmidt Allee 24, 51789 Lindlar
    Fahrzeug:
    ŠKODA Fabia II Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Fabia: AH Fleischauer, Köln Süd; Wartung: AH Heitmeyer, Lindlar
    Kilometerstand:
    Fabia: 200.000
    sorry, leider nicht, da ich noch den "alten" Greenline mit dem 1.4 TDI habe. Auch Inder Greenline Version war das Auto im Winter klasse.
     
  3. jankph

    jankph

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arendal, Norwegen
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 1.2 TDI Greenline Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Möller Bil Sandefjord, Sandefjord, Norwegen
    Kilometerstand:
    50500
    Danke für die Antwort. Mit meinem alten Fabia war ich im Winter immer sehr zufrieden. Weil mich mich nach 2 Monaten immer noch nicht an die lange Übersetzung des Greenline gewöhnt habe bin ich noch ein wenig skeptisch. Mit dem alten Fabia hatte ich das Auto voll unter Kontrolle, mit dem Greenline kommt mir das ab und zu umgekehrt vor, d.h. keine Kontrolle mehr, was wahrscheinlich daran liegt das ich nicht früh genug runterschalte.
     
Thema:

Wintererfahrungen mit dem Fabia Greenline?

Die Seite wird geladen...

Wintererfahrungen mit dem Fabia Greenline? - Ähnliche Themen

  1. Fabia II schwammiges Fahrverhalten

    Fabia II schwammiges Fahrverhalten: Schon länger merke ich am Fabia II Kombi ein schwammiges Fahrverhalten. Fühlt sich beim Fahren komisch an. Man meinte, daß es auch an den...
  2. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  3. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  4. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  5. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...