WinterContact™ TS 860 nach 3 Jahren extrem Laut

Diskutiere WinterContact™ TS 860 nach 3 Jahren extrem Laut im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, fährt von euch jemand den TS 860 in 205/5516, und hat auch die folgenden Feststellungen gemacht? Die Reifen sind 3 Jahre alt, und sind...

  1. #1 Kleinlars, 14.12.2019
    Kleinlars

    Kleinlars

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    fährt von euch jemand den TS 860 in 205/5516, und hat auch die folgenden Feststellungen gemacht? Die Reifen sind 3 Jahre alt, und sind zunehmend lauter geworden. Besonders auffällig auf nasser Fahrbahn und Kurven. Haute beim Reifen Dealer des Vertrauens. Der o Ton das dies bei Conti normal sei. Grip hat gefühlt ebenfalls nachgelassen. Trotz rund um noch 6-6,5mm drauf sind. Jeweils mit 2,5 Bar was laut Reifendealer Zuviel sei? Obwohl Skoda dies unter ECO angibt.

     
  2. #2 ChrissirhC, 14.12.2019
    ChrissirhC

    ChrissirhC

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Ocatvia III L&K 4x4 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    141000
    Ich weiß nun nicht, ob das ein Phänomen des Alters oder Laufleistung ist.
    Ich habe jetzt mittlerweile den dritten Satz TS 860 drauf ohne jegliche Auffälligkeit.
    Allerdings haben die Reifen bei meiner Fahrleistung auch keine Chance drei Jahre alt zu werden. Nach einer Saison sind die weitestgehend durch, und bei 5mm wechsel ich dann schon, weil ich für 3 Jahre Leasing sowieso drei Sätze WR brauche.
     
  3. #3 Dioxyde, 14.12.2019
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    82000
    Fahre die TS860 sowohl auf dem Rapid als auch auf dem Octavia. Kann das mit dem lauter werden und nachlassen des Grip nicht bestätigen. Auf dem Octavia fahren wir 2.5 bar rundrum (195/65R15) auf dem Rapid fahr ich 2.3 bis 2.4 bar rundrum (195/45R16)
     
    GolfCR gefällt das.
  4. #4 tschack, 14.12.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    1.522
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich fahre genau diese Reifen auch seit ein paar Jahren - allerdings in 225/45 R17. Laut sind die nicht geworden und auch der Grip ist in Ordnung.
     
  5. #5 mrbabble2004, 14.12.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.573
    Zustimmungen:
    1.472
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Bei uns auf 3 Fahrzeugen montiert und keinerlei Probleme! 2 Fahrzeuge in 205/55/16 und 1 mit 215/45/17...

    Mit freundlichen Grüßen
     
  6. #6 Stevie Hood, 14.12.2019
    Stevie Hood

    Stevie Hood

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2014, 2.0 Tdi, 170 PS, DSG
    Kilometerstand:
    57000
    Hast du vielleicht Sägezahnbildung? Tritt mit Vorliebe an der Hinterachse auf und klingt als ob ne Kreissäge läuft.

    Ich hab allerdings noch nix davon gehört das die Contis dafür anfällig sind.
     
  7. #7 Kugelfisch, 14.12.2019
    Kugelfisch

    Kugelfisch

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E 1.8TSI JOY
    Fahren die Conti in 225 45 R17 jetzt 4.Winter, sind immer noch zufrieden. Profil, Grip und Fahrkomfort nach wie vor gut, Geräuschlevel unauffällig.
    @Kleinlars guck mal an die Reifenflanke, die TS 860 wurden oft mit 94er Lastindex als „XL“ verkauft, der Octi bräuchte nach CoC „nur“ den 91er. Fahren sich dadurch sozusagen „fester“ oder „härter“. Mit 2,2 - 2,3bar passt es besser.
     
  8. #8 BluesSkoda, 14.12.2019
    BluesSkoda

    BluesSkoda

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Plauen
    Fahrzeug:
    Octavia combi joy
    Kilometerstand:
    1550
    Das ist nicht sonderlich überraschend bei Conti, sind die Lammellen extrem schnell abgefahren. Entsprechend werden sie lauter und der Grip ist dahin.

    Hab bei meinen ca. 18tkm gelaufen, auch so um 5,5 - 6 mm Rest. Wird der letzte Winter mit ihnen sein.

    Mir sind nur Michelin und Dunlop bekannt, wo die Lammellen bis 3-4 mm und weniger noch vorhanden sind.

    Der T860 ist jetzt mein zweiter Satz von Conti, beim t850 auf den Golf war es ähnlich. Zukünftig wird es kein Conti mehr werden.

    Sonder wie davor Dunlop die haben auch noch bei 4 mm funktioniert
     
  9. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Fahre genau den selben Reifen/Größe und kann das alles nicht bestätigen!
    Vollkommen zufrieden mit dem Reifen.
     
    tdi-user gefällt das.
  10. #10 Kugelfisch, 14.12.2019
    Kugelfisch

    Kugelfisch

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E 1.8TSI JOY
    Haben die letzten Jahre und Autos verschiedene TS-Contis gefahren, können das so nicht bestätigen. Nach 6 Jahren ließen sie dann jedoch nach. Da empfehlen Fachleute aber eh für Winterreifen neue. Ach und bei einem Satz waren nach 6 Jahren bei 2 Stück poröse Stellen sehen.
     
  11. #11 tschack, 14.12.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    1.522
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Genau die habe ich da die mit niedrigerem LI teurer gewesen wären. Fahren sich aber dennoch sehr gut.
    Übrigens seit 2016, also jetzt im 4. Winter.
     
  12. #12 Thomas_Wien, 15.12.2019
    Thomas_Wien

    Thomas_Wien

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia 3 FL
    Hatten die auf unseren passat 3c b7 montiert in 17 zoll.
    Aber keine spur von lauten abrollgeräusch oder schlechten grip.
    Da bin ich von pirelli welche ich am o3 rs tdi montiert hab sehr enttäuscht.
    Sind nagelneu, 18 zoll, sehr hohes abrollgeräusch, und schlechter gripp.
     
  13. #13 tdi-user, 15.12.2019
    tdi-user

    tdi-user

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI; Seat Toledo KG 1.2 TSI; Ford Mustang GT Convertible
    Lt. DOT und / oder Kaufdatum?
     
  14. #14 TinOctavia, 15.12.2019
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    884
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Eben, zum Schluss sind sie vielleicht schon 5 oder 6 Jahre alt...
     
  15. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Der TS 860 kam im Herbst 2016 in den Handel!
    Also lass die Dot mal von 2015 sein, dann wären wir bei 4/5 Jahre...
     
  16. #16 Neoctavianer, 17.12.2019
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Wenn die Reifen kontinuierlich lauter geworden sind, würde ich auf Verschleiß oder mechanischen Defekt in der Karkasse tippen. Sollten Die Reifen seit dem letzten Wechsel auffällig laut geworden sein, würde ich vorsichtig nachschauen, ob die Laufrichtung stimmt.
     
    zfischp gefällt das.
Thema:

WinterContact™ TS 860 nach 3 Jahren extrem Laut

Die Seite wird geladen...

WinterContact™ TS 860 nach 3 Jahren extrem Laut - Ähnliche Themen

  1. Extrem unruhiger Motorlauf nach Start, Motor aus beim Gasgeben

    Extrem unruhiger Motorlauf nach Start, Motor aus beim Gasgeben: Hallo zusammen, mein Octavia 2 mit 2.0 TDI (CFHC) aus dem Modelljahr 2013 hat mir heute Mittag große Sorgen bereitet. Nachdem ich das Auto...
  2. Verkauft Fabia 3 FL Led Rückleuchten

    Fabia 3 FL Led Rückleuchten: Zu Verkaufen sind: 1 Paar FL Led Rückleuchten inkl. Lampenträger die im März gekauft wurden. Rechnung und OVP vorhanden. Sind in einem guten...
  3. Octavia 3 Spiegel an den Skoda Rapid Facelift bauen

    Octavia 3 Spiegel an den Skoda Rapid Facelift bauen: Hallo ich wollte fragen ob einer von euch schonmal die Octavia Spiegel an den Facelift Rapid gebaut ? Ich hätte nämlich gerne ein lauflicht in...
  4. Welches Getriebeöl für 2.0 TDI mit 6-Gang DSG (Baujahr 3/2017)

    Welches Getriebeöl für 2.0 TDI mit 6-Gang DSG (Baujahr 3/2017): Hallo zusammen, bitte schlagt mich nciht, falls die Antwort schon irgendwo steht. Ich habe versucht mich durchs Forum zu suchen, bin aber nicht...
  5. Mittel gegen verkoken ? Laut Opel Norm

    Mittel gegen verkoken ? Laut Opel Norm: Hallo, wurde eben von nem Freund darauf aufmerksam gemacht. Das er zukünftig bei seinen Opel, einen Zusatz zugeben muss. Opel 95527846 Opel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden