Windgeräusche Beifahrerseite

Diskutiere Windgeräusche Beifahrerseite im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, meine Freundin hat heute bei meinem Fabia festgestellt, dass auf der Beifahrerseite etwa ab 90 km/h ein Pfeifen auftritt das auf Dauer...

Fabium

Guest
Hallo,

meine Freundin hat heute bei meinem Fabia festgestellt, dass auf der Beifahrerseite etwa ab 90 km/h ein Pfeifen auftritt das auf Dauer recht nervig ist. :traurig:
Ich hatte es schon vorher gehör, mich aber für über sensibel eingestuft. Das Geräusch wird mir zunehmender Geschwindigkeit immer lauter und verschwindet nicht wieder. Es wird scheinbar nur vom Fahrtwind beeinflusst :keineahnung:

Hat einer das Problem schon mal gehabt und eine Lösung gefunden (...da gab es schon mal was, dabei ging es aber um die Fahrerseite und dort ist alles O.K.)


Gruß


Fabium
 

HUGO

Guest
Hi Fabium!

Diese Windgeräusche hatte ich auch und dachte schon an eine Fehlkonstruktion... :nieder:

Werkstatt hat dies mit etwas Affenkitt (hessisch: schwarzes Knet-Dichtband) in Spiegel-Klappfuge gelöst - ist von aussen nicht zu sehen und hält inzwischen seit 1 1/2 Jahren.
:headbang:
Gruß Hugo
 

Combifahrer

Guest
Hi Fabium,
ich habe auch ein Problem mit diesen Windgeräuschen. Habe mich mit meiner Werkstatt unterhalten und die sagten mir dass das Geräusch wahrscheinlich von der hinteren Beifahrertür kommt da diese nicht richtig justiert wurde. Das heisst wenn man mit der Hand die Tür kontrolliert merkt man dass diese nicht richtig sitzt bzw noch ein Stück zu weit raussteht. Werde bei meiner 30 Tkm Inspektion das Problem beheben lassen. Aber nun trotz der nervenden Geräusche. Allzeit geräuschfreie Zeit.

mfg
Marc
 

Fabium

Guest
@ Hugo,

kannst du mir vielleicht ein Bild zusenden wo du bzw. deine Werkstatt das Dichtband eingebaut habt ??

Ich weiß nicht so recht, wo ich das jetzt hinkleben muß :suche:


Gruß

Fabium
 

Dieselwiesel

Guest
Hallo zusammen,

ich hatte beim Combi rechts hinten ebenfalls ein Windgeräuschproblem. Als Ursache konnte ich die lackierte Abdeckung am hinteren Fenster (Kofferraumseitenfenster nicht Tür) ausmachen.
Diese war im Gegensatz zur linken Seite im unteren Teil nicht richtig befestigt. Wurde von der Werkstatt befestigt. Seitdem ist auch ab 120 km/h ruhe.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HUGO

Guest
@Fabium

Sry, für die lange wartezeit...

Hab leider grad keine digi-Cam da - ist aber ganz einfach:

Spielgel wegklappen -> Dichtband in vorderen Bereich kleben + Spiegel wieder zu. Wenn Du sparsam warst sieht mann auch nix :-)
 

RazielNRW

Guest
Bei mir war auch der rechte Außenspiegel nicht richtig montiert und dort hat sich der Wind in der Klappfuge des Spiegels gefangen.
 
Thema:

Windgeräusche Beifahrerseite

Windgeräusche Beifahrerseite - Ähnliche Themen

Windgeräusche an A-Säule / Fahrertür: Hallo, ich weiß, es gibt x-Einträge zu diesem Thema. Deswegen möchte ich hier ganz präzisiert noch einmal die Lösungen zusammentragen. Und hoffe...
Windgeräusche B-Säule links und rechter Spiegel: Hallo liebe Community! nach langem Stöbern in eurem und diversen anderen Foren bezüglich dieses Themas habe ich leider nichts verwertbares...
Zugerscheinungen auf der Beifahrerseite: Meine Frau beschwert sich über Zugerscheinungen auf der Beifahrerseite. Der rechte Arm wird kalt. Wenn ich dort ausnahmsweise mal sitze, spüre ich...
Windgeräusche entfernen!? Wie?: Hallo zusammen, ich fahre seit Freitag einen Octavia II (BJ 2009) Combi als Dienstwagen. Das erste, was mir aufgefallen ist, sind die...
So langsam aber sicher nervt mich mein Superb...: Hallo zusammen, vorweg möchte ich sagen, eigentlich liebe ich dieses Auto, weil es ganz einfach voll und ganz meinen Bedürfnissen entspricht und...

Sucheingaben

octavia 90 km/h pfeifen

Oben