Windgeräusche an den hinteren Türen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Moccabrauner, 16.05.2010.

  1. #1 Moccabrauner, 16.05.2010
    Moccabrauner

    Moccabrauner

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superp II Combi 125 KW DSG TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Leipzig
    Kilometerstand:
    1150
    Hallo Zusammen,
    habe seit ca 4 Wochen meinen SC und habe von Anfang an Windgeräusche an den Hintertüren ab etwa 110 kmh.
    Gibt es unter Euch Leidensgenossen ? Meine Werkstatt hat schon die Türen weiter rangesetzt, ohne Erfolg.

    Kai
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Miggimoto, 16.05.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    ...wie bereits im Rahmen eines anderen Threads beschrieben: auch mein SC wird ab ca. 140 km/h an der B-Säule und leicht dahinter relativ windlaut.

    Ich glaube das ist einfach so - vielleicht könnt man das ganze ja einfach mal einölen, sofern man das Öl nicht in den Motor kippt! ^^

    Windschlüpfrige Grüße,
    Miggi
     
  4. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Hier ist mir derartiges noch nicht aufgefallen. Schön ruhig der SC.
    Ameise
     
  5. matjes

    matjes

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerte
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,0tdi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Gering, Schwerte
    Kilometerstand:
    80000
    Hatte meinen auch schon wegen Windgeräuschen in der Werkstatt, seltsamerweise sind die aber nicht immer da. Vielleicht liegt es daran wie der Wind steht?
    Allerdings ist es erst ab 180/190 aufgetreten. Ansonsten ist er sehr ruhig der Superb, daher fielen die Windgeräusche auf als ich eine Zeit lang mit um die 210 Km/H fuhr und hinten einen it einem Kollegen sitzen hatte - wir dachten schon die Hecklappe sei nicht richtig zu gewesen.

    Jetzt ist es m.e. besser was aber die Werkstatt da gemacht hat weiß ich nicht.

    Gruß von der Ruhr

    Matthias
     
  6. #5 Moccabrauner, 18.05.2010
    Moccabrauner

    Moccabrauner

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superp II Combi 125 KW DSG TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller Leipzig
    Kilometerstand:
    1150
    Danke an alle, die geantwortet haben. Meine Freundliche weiß auch keinen Rat mehr, da kann man nur selber mal mit Klebeband sich auf
    die Suche machen.

    Moccabrauner
     
  7. coni

    coni

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bin neu hier. Hab seit dem 01.04 2010 den SC. War bis jetzt SUPER zufrieden. Betonung liegt auf war. Ich habe das gleiche Problem mit den Windgeräuschen
    hinten rechts was ja nicht ganz so Dramatich ist. Habe aber heute früh festgestellt das ich auch noch einen Wassereinbruch hinten rechts habe!! Der ganze Teppich is naß.
    Werd wohl mal den freundlichem auf den Zahn fühlen müssen. Vielleicht hat ja beides eine Ursache?
     
  8. #7 Medicar, 21.07.2010
    Medicar

    Medicar

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Halberstädter Straße 51-53 39112
    Fahrzeug:
    Superp II Combi 125 KW DSG TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    Hallo!!!

    Ich ärgere mich bei meinem Superb Kombi auch mit störenden Windgeräuschen herum. Ist bei mir auch so bei Geschwindigkeiten ab 100km/h. Habe bald meinen ersten Durchsichtstermin und werde das auf jeden Fall ansprechen. Was mich aber auch enorm stört, ist ein leichtes Pfeifen an der Beifahrertür, sobald die Lüftung an ist. Als Fahrer nimmt man es kaum war, aber mehrere Beifahrer haben es nun schon bemerkt. Wenn ich die Lüftung manuell höher stelle wird auch das Pfeifen lauter, irgendwie wird die Luft dort einen Weg nach draussen gefunden haben. Im Großen und Ganzen muss ich gestehen, dass ich ziemlich enttäuscht vom Superb Kombi bin, jedenfall von der Verarbeitung und der verwendeten Materialien. Türen schlecht gedämmt, somit Vibrationen durch die Lautsprecher, hier und da gibts auch noch Vibrationsgeräusche. Habe vorher eine Mercedes E-Klasse gefahren und das 400000km lang, der Wagen läuft heute noch in unserer Firma und das mit einer enormen Ruhe.

    Hat von euch eigentlich jemdand das Problem, dass die Beifahrertüren enorm vibrieren, wenn man Musik mit vielen Tiefen hört, muss nicht unbedingt laut sein, halt nur bestimmte Frequenzen? Habe das Soundsystem. Überlege mal bei ACR ein Angebot einzuholen für eine ordentliche Dämmung der Türen und einen Austausch der Serienlautsprecher. Ich denke nicht, dass ich die Dämmung über die Garantie hin bekomme. Aber vielleicht hat ja schon jemand Ähnliches probiert.

    Steven
     
  9. #8 digidoctor, 21.07.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000

    ahahaha :thumbsup:

    Suchfunktion!
     
  10. #9 Medicar, 21.07.2010
    Medicar

    Medicar

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Halberstädter Straße 51-53 39112
    Fahrzeug:
    Superp II Combi 125 KW DSG TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    Suchfunktion...stimmt...da war doch was. Danke.
     
  11. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    sodele...
    wir haben das Thema jetzt an den hinteren Türen ab etwa 100km/h auch. Hatte heute auf der BAB das Vergnügen, mir es einige Zeit lang anzuhören. :wacko: Habt ihr schon genauere Infos wo das herkommt? Würde dem :) am liebsten einen Tip geben wollen...

    Danke,
    Ameise
     
  12. #11 Bayern-Bernie, 17.09.2010
    Bayern-Bernie

    Bayern-Bernie

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
    Fahrzeug:
    Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
    Werkstatt/Händler:
    im Trierer Moseltal
    Kilometerstand:
    155000
    Mein Supi hat glücklicherweise diese Windgeräusche noch nicht und ich hoffe, es bleibt dabei! :thumbsup:
     
  13. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    soo...
    habe heute nochmal geschaut - unter Anderem scheint die Dichtung des kleinen Türfensters der Hintertüren nicht richtig anzuliegen. Da wundert mich dann nix mehr. Ist auf beiden Seiten so, mal schauen, ob es mit sanft drücken in die richtige Richtung geht...
    Vielleicht pfeifts ja da rein... ?(
    Ameise
     
  14. #13 skodasuperbfan, 17.09.2010
    skodasuperbfan

    skodasuperbfan Guest

    Mir ist aufgefallen , daß wenn Auto an mir vorbei fahren ich die lauter höre als bei meinen Opel, da habe ich das nicht so extrem gehört, dann schaue ich imemr ob alle Fenster richtig zu sind, was sie ja auch dann sind. wassereinbruch hatte ich noch nicht festellen können, hoffentlich bleibt das so
     
  15. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Kleines Update:
    die Abdichtung der kleinen Fenster scheint nicht die Ursache zu sein. Wird wohl doch durch die Türdichtung oben zischen. Schade, dass Keiner von Euch ein paar Tips hat...
    Ameise
     
  16. hjm47

    hjm47

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großstadt im Rheinland, nicht Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi, TDI CR, 140 PS, Schalter, Brillant-Silber Metallic
    Werkstatt/Händler:
    AH Thieme, Suhlendorf, Werkstatt: AH Langens GmbH, 42579 Heiligenhaus
    Das ist mir beim Regenwetter in der letzten Woche auch aufgefallen. Auf einer vierspurigen nassen Landstraße, mäßige Geschwindigkeit, so ca. 70 KMh, fuhren wir versetzt, ein Passat auf dem rechten Fahrstreifen, ich auf der linken Fahrbahn, ca. 5 Meter Abstand. Es hörte sich an, als ob das Abroll- und Wassergeräusch des Passat ungehindert aus den Lüftungsschlitzen im Amaturenbrett heraus schallt. Fenster waren bei diesem Wetter selbstverständlich verschlossen. Der Luftverteilungsregler war zwischen Kopf- und Fußraum (4.30h) eingestellt. Werde bei der nächsten Regenfahrt diese Reglerposition einmal verändern.

    Kein Vergleich zu unserem früheren Omega, selbst nach 12 Jahren gabs nicht solche Störgeräusche.


    HJM
     
  17. #16 Miggimoto, 20.09.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    wir konnten auch recht :| laute Geräusche aus allen Richtungen (Lüftungsschacht vorne, Hintertüren) feststellen.

    Ich glaube dabei handelt es sich nicht um einen Fahrzeug-spezifischen Mangel. Ich glaube der Superb ist einfach ne Ecke schlechter schallgeschützt als Audi & Co. Irgendwo muss doch gespart werden... glaub ich.

    Soll jetzt auch gar keine arge Kritik sein, aber ab 120-150km/h ist unser SCombi doch deutlich lauter als vergleichbare Autos find ich. Der gute alte Omega war eh allgemein noch ein richtig schwerer Brocken aus alten Tagen, oder!

    Laute Grüße,
    Miggi
     
  18. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    @Miggi:
    hhm, der meiste Krach kommt von links hinten - da ist es die obere hintere Ecke der Tür. Scheint mir, die Dichtung schließt nicht richtig ab oder die Tür steht nicht genug über. Wenn ich dann bei meiner Kleinen hinten mitfahre ist das nicht so lustig. ;)

    Werde es die Tage mal mit einem Stück Klebeband abdecken und berichten...

    Linkshintenpfeifende Grüße,
    Ameise
     
  19. silent

    silent

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen Deutschland
    Fahrzeug:
    Nissan Silvia S14a / Honda Civic Coupe EJ6
    bei der superb limo gab es das problem auch bei einigen....starkes pfeifen und bei manchen wassereintritt

    schuld war hier das kleine fenster samt dichtung
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Miggimoto, 23.09.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    ...vielleicht wäre uns das mit einem Diesel-Motor nicht passiert, was Ameise? :D :D
     
  22. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    @Miggimoto:
    so isses wohl. Werde die Tage mal zum Freundlichen (Lichttest, Gummimatten für'n Winter besorgen, WR Angebot einholen). Bei der Gelegenheit frage ich den Werkstattmenschen gleich zum Thema aus. Wenn ich Neues weiß, geb ich Bescheid.

    Zissssscccccch,
    Ameise
     
Thema: Windgeräusche an den hinteren Türen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb pfeifgeräusche tür

    ,
  2. Abdichtung L?ckenburg

    ,
  3. windgeräusche feinjustage bernau

    ,
  4. Fabia 1 kombi Tür hinten geräusche,
  5. skoda octavia 3 fahrgeräusche,
  6. skoda octavia limousine hinten windgeräusche,
  7. sauggeräusche beim skoda octavia an der Tür ,
  8. superb laute knackgeräusche hinten,
  9. superb tür windgeräusche
Die Seite wird geladen...

Windgeräusche an den hinteren Türen - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  5. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...