Wilde Blinkgeräusche

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Emanuel83, 15.06.2008.

  1. #1 Emanuel83, 15.06.2008
    Emanuel83

    Emanuel83

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01279, Dresden
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI 96KW (Elegance)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Rüdiger
    Kilometerstand:
    113000
    Wer kann mir weiterhelfen?

    Hatte jetzt schon zweimal das Problem, dass wenn ich mehrere 100km ohne Pause über die Autobahn mit ca. 130 - 140km/h gefahren bin, aufeinmal das Blinkgeräusch wie wild los ging, aber ohne das der Blinker blinkte. Das Geräusch is schon ganzschön nervig wenn es laufend während der Fahrt ganz sporadig einsetzt. Und wenn es anfängt, dann nicht im normalen Blinktakt, sonder es rastet richtig aus und klackt mit einenmal ganz schnell und dann wieder langsam???!!! Wenn ich dann den Blinker setze zum Überholen zum Beispiel dann ist das Geräusch ganz normal, aber sobald der Blinker ausgeht, spinnt die Elektronik wieder rum und es klackt wie wild wieder weiter.
    Sowie ich dann einige Kilometer nur Stadt gefahren bin ist alles wieder normal, als wär nix gewesen, d.h. das wilde Blinkgeräusch ist weg. ?(

    Was kann das sein? Hat das Blinkrelais einen Treffer oder wird das Geräusch über einen Lautsprecher, hinter dem Warnblinkschalter, von der Bordelektronik erzeugt? :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Der Warnblinkschalter ist das Relaie gleichzeitig...daher die Geräusche.
    Def.... wird aber der Lenkstockschalter sein, muß erneuert werden.

    MfG
     
  4. #3 Emanuel83, 15.06.2008
    Emanuel83

    Emanuel83

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01279, Dresden
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI 96KW (Elegance)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Rüdiger
    Kilometerstand:
    113000
    Kann mir nicht richtig vorstellen dass das der Lenkstockschalter sein soll. Da ich mehr Stadt fahre und da öfters Blinke als auf der Autobahn und in der Stadt ist das Problem wieder weg. Wie schon gesagt das passiert erst nach mehr als 300km Autobahnfahrt am Stück mit mehr als 130km/h (Vielleicht noch als Hinweis, ich fahr auf Autobahn fasst ausschließlich mit Tempomat). Möglicherweise liegst am Steuergerät, oder??? :?:

    MfG
     
  5. #4 Superb Fahrer, 16.06.2008
    Superb Fahrer

    Superb Fahrer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hünfeld
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2,5 TDI V6 BJ 2002
    Kilometerstand:
    375000
    Ich denke auch das der Warnblinklichtschalter, in dem sich das Relaises befindet, ne Macke hat und erneuert werden.

    Tempomat würde ich ausschliesen, denn dann müßte es auch beim normalen blinken auch klackern. Blinker und Tempomat sind meines Wissens zwei getrennte Steuergeräte, wobei der Blinker ja nur über dieses Warnblinkllichtrelaise gesteuert wird.
     
  6. #5 hotchili, 14.02.2010
    hotchili

    hotchili

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI
    Kilometerstand:
    172000
    Hallo!

    Ich hatte heute das selbe Problem mit dem Blinker. Nach 200 km auf der Autobahn, Tempomat auf 150 km/h eingestellt, fing plötzlich das "Blinkgeräusch" an wie wild zu klicken. Blinker funktioniert problemlos. Bei einer späteren Fahrt funktionierte wieder alles tadellos.

    @Emanuel83: Hast du den Fehler gefunden bzw. repariert?
     
  7. CRIS1

    CRIS1

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Es wird mit hoher wahrscheinlichkeit der Blinkerstockhebel sein.

    Ich hab mir TUNER 600 KONTAKTREINIGER aus dem Conrad (8€) geholt und die Kontake des Hebels gereinigt.
    Der Reiniger vedampft rüstandsfrei also keine Angst wegen der Elektronik.
    Mit dem dünnen Röhrchen kommt man relativ gut in den Zwischenraum vom Hebel rein.
     
  8. #7 Emanuel83, 17.02.2010
    Emanuel83

    Emanuel83

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01279, Dresden
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI 96KW (Elegance)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Rüdiger
    Kilometerstand:
    113000
    @hotchili: Nein hab nicht weiter nachgeschaut, da der Fehler seit dem nicht mehr auftrat obwohl ich zwischendurch auch mal wieder längere Strecken am Stück über Autobahn gefahren bin. Hab wahrscheinlich Glück gehabt. Aber wenn es endlich mal wieder wärmer wird und ich mein Dicken draussen nem Führjahrsputz unterziehen kann, dann werd ich bestimmt auch mal mit nem Kontaktspray durchs Cockpit gehen. :thumbup:
     
  9. #8 hotchili, 17.02.2010
    hotchili

    hotchili

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI
    Kilometerstand:
    172000
    Ja, das mit dem Kontaktspay werde ich jetzt auch mal probieren. Das Problem habe ich jetzt bei jeder Fahrt, hauptsächlich wenn ich nach rechts geblinkt habe.
     
  10. #9 kryptex, 20.02.2010
    kryptex

    kryptex

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Superb 1,8T 150PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Brass
    Kilometerstand:
    88500
    Tja,habe seit fast einem Jahr meinen Skoda Superb und vor knapp 3 Wochen fing auch meiner an wilde Blinkgeräusche zu machen.

    Aber die kann man , so lange es keine Beeinträchtigungen gibt, mit der Lautstärke der Musikanlage eleminieren :D
     
  11. #10 Superbler, 21.02.2010
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Unbedingt zuerst den Trick mit dem Kontaktspray probieren, bevor es zum Freundlichen geht! Bei mir hat es immer wieder gewirkt!

    Siehe dazu auch ständiges Klacken des Blickers !
     
  12. #11 hotchili, 21.02.2010
    hotchili

    hotchili

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI
    Kilometerstand:
    172000
    Danke für den Tipp! Ich habe heute WD 40 in den Blinkerstockhebel gesprüht und bei der anschließenden Fahrt keinen nervigen Blinkgeräusche mehr gehört. Gut, dass es dieses Forum gibt.
     
  13. #12 karel-art, 23.02.2010
    karel-art

    karel-art

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    SuperB I
    Werkstatt/Händler:
    Feser - Nbg / Autohaus Neutraubling
    Kilometerstand:
    114000
    ich danke ebenfalls für den Tip, meine Traumauto hat zwar einen Megasoud, aber ich höre auch mal gerne Klassik - und dieses Geräusch nervt unheimlich...
     
  14. #13 SteffenR, 03.03.2010
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Hatte vor ca. 2 Jahren auf einer Autobahnfahrt das gleiche Problem. Auf der Rückfahrt um 4 Stunden später war der Effekt verschwunden und ist bis heute nicht wieder zurückgekehrt!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Octavia, 03.03.2010
    Octavia

    Octavia

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeug:
    Octavia 20V T
    Ja das ist nervig... Ich habe das Problem meist nur im Winter und es taucht nur auf, wenn ich den Blinker nur antippe (beim blinken nicht einrasten lassen), dann meldet sich dieses Geräusch wenig später. Das Blinkrelais im Warnblinklicht-dreieck-schalter macht zwar die Geräusche, ist bei mir aber nicht der Auslöser gewesen. Habe das "Dreieck" nämlich schon getauscht... Es ist der Lenkstock-Schalter (bei mir auch mit GRA)... Habe schon einen neuen, nur noch nicht eingebaut, da zum Wechsel das ganze Lenkrad samt Airback runter muss. Am besten ich probier es mal mit dem Spray, weil lankfristig Musik lauter machen hat bei mir leider nicht gewirkt.
     
  17. MDJ

    MDJ

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lauta 02991
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 TDI 2003
    Werkstatt/Händler:
    ehemaliges Autohaus Socher GmbH Hoyerswerda, Autohaus Elitzsch GmbH Hoyerswerda
    Kilometerstand:
    335000
    Hallo,

    bei mir waren die Kontakte fertig - es klackerte schon nach dem Anlassen des Motors ... - Blinkerhebel wurde gewechselt - wieder alles ok!

    mfg von MDJ
     
Thema: Wilde Blinkgeräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2002 blinker geräusch

    ,
  2. blinkgeräusch ohne blinken

Die Seite wird geladen...

Wilde Blinkgeräusche - Ähnliche Themen

  1. Grüße aus dem wilden Westen

    Grüße aus dem wilden Westen: Hallo zusammen, schon länger mitlesend und jetzt auch registriert nutze ich die Gelegenheit allen ein frohes, glückliches, gesundes und natürlich...
  2. fNatic - der Junge, der, Wilde und neue hier :)

    fNatic - der Junge, der, Wilde und neue hier :): Hallo an alle SkodaCommunity-User, ich bin der neue hier sowohl als User als auch Fahrer eines Skoda's. :D Ein paar Worte zu mir, ich bin Andreas...
  3. Suche dieses Wilde Skoda Emblem

    Suche dieses Wilde Skoda Emblem: kennt es wer? dieses wilde skoda emblem? mit dem verzerrten kopf? :x suche des mal auf guter auflösung für foliendruck :) würd mich freun bei...