Wieviele verschiedene Frontscheiben gibt es für Fabia?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von MarcusXXL, 13.08.2006.

  1. #1 MarcusXXL, 13.08.2006
    MarcusXXL

    MarcusXXL Guest

    Tach alles zusammen.
    habe ein kleines problem und zwar habe ich eine neue frontscheibe bekommen, soweit so gut. nun habe ich mich gewundert warum die nur 106 euro kostet, also die scheibe allein, einbau hat immerhin 24AW gekostet. beim vectra a hat die mich vor 3 jahren alleine schon über 400 eruo gekostet. nun ist mir aber aufgefallen das oben der tönungsstreifen nur ganz minimal getönt ist und vorher war er richtig dunkelblau/grün. kann der günstige preis daher kommen? oder gibts nur eine scheibe, oder kann es evtl sein das sie ausversehen eine andere genommen haben als vorher war? hoffe mir kann da mal einer weiter helfen mit erfahrung und evtl preisen. danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shorty2006, 13.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    wow, ist die preiswert! wenn ich daran denke bei meinem benz c180 hat die frontscheibe 300 und beim mazda 626 hats 500 gekostet!

    ist bestimmt ein teil aus dem freien zubehöhrhandel, oder ? ist da ein skodalogo drauf ? vielleicht ist es ja gar keine color-verglaste oder eine die insgesamt stärker getönt ist und er keil fällt nicht mehr so auf. in der basis hat die frontscheibe z.b. keinen keil und was es da noch alles so im freien zubehörhandel gibt, da sieht keiner mehr durch.

    bei meinen neuen scheiben war immer irgendwas anders (tönung/schwarzer rand etc.). hatte nie die gleiche wie vorher drin
     
  4. #3 MarcusXXL, 13.08.2006
    MarcusXXL

    MarcusXXL Guest

    ja alles zuammen hat 360 euro gekostet, 200 nur fürs einbauen. da es ein versicherungsschaden ist welchen zum glück nicht meine versicherung tragen musste is es mir egal gewesen was sie kostet. aber mich interessiert halt obs verschiedene gibt und ob die sich preislich auch unterschiedlich sind. beim omega b kostete mich ne scheibe mal 500 inkl einbau und kleber etc knapp 800. irgendwas kommt mir da nicht richtig vor. die scheibe wurde von opel eingebaut und bei VW bestellt. logo muss ich noch mal nachsehen gleich.
     
  5. #4 skodabauer, 13.08.2006
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Die Scheibe ist wirklich so preiswert.
    Ein Logo wiest Du nicht finden,sondern nur den Hersteller "Splintex".
    Es gibt nur noch 2 verschiedene Scheiben-ohne Tönung oder getönt mirt Graukeil.
    Früher gab es noch den grünen Farbkeil.
     
  6. #5 MarcusXXL, 13.08.2006
    MarcusXXL

    MarcusXXL Guest

    ist ja echt bullshit.
    dieser graukeil ist echt minimal, der bringt
    ja garnichts. der grüne gefiel mir besser. der hat
    wenigstens bissel was abgehalten.
     
  7. #6 Harald1, 13.08.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Ich habe vor 2 Monaten eine neue Scheibe einsetzen lassen.
    Grün mit Grünkeil von Pilkington in Erstausrüsterqualität.
    Komplett mit Einbau 150 Euro.

    Mit Billigscheiben Marke Noname habe ich bezüglich Paßform und Verwerfungen (Wellen die den Durchblick verzerren) schlechte Erfahrungen gemacht.

    An Farben gibt es:

    - klar
    - grün
    - grün mit Grünkeil
    - grün mit Graukeil
     
  8. #7 shorty2006, 13.08.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    naja dafür haste doch die sonnenblenden die bis über den rückspiegel gehen, oder hast du ein schiebedach drin? denn dann haste andere sonnenblenden
     
  9. Absu

    Absu Guest

    Eine Frontscheibe kostet beim Scheibenhersteller für den Automobilhersteller rund 40 Euro, je nach Größe. Der Rest ist Gewinn.

    Royal Glass in Frankfurt macht Autoglas in der Türkei und verkauft die Scheiben für ein Spottgeld in Deutschland.

    Am besten dort einfach nachfragen ob eine passende Frontscheibe auf Lager ist. Einbau kostet dort je nach Größe ~100€ inkl. Entsorgung.
     
  10. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    ich hab bei meiner scheibe auch kein skoda-logo mehr drauf, der hersteller ist aber geblieben: "saint-gobain" oder so.

    dafür hatte ich vorher überhaupt keinen keil und hatte jetzt die wahl zwischen grün und grau.
     
  11. #10 MarcusXXL, 13.08.2006
    MarcusXXL

    MarcusXXL Guest

    ich will nicht die sonnenblende nutzen sonder einfach wenn es hell ist ohne sonneenblende leben können. finde die immer nervig. hätten vorher mal fragen können. gibts zwischen grau und grün nen preis unterschied vielleicht?
     
  12. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Aber es muss doch mehr als die beiden von Skodabauer erwähnten Varianten geben ... denn meine ist getönt, aber ohne Keil ... oder bekäme ich bei einem Scheibentausch dann zwangsweise eine mit Keil? :pfeifen:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  13. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000

    ja, zumindest bei meinem autoglaser.
     
  14. #13 Andre H., 14.08.2006
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Es wurde IMHO irgendwann 2001 die Frontscheibe von Skoda geändert. U.a. wurde dann aus dem davor verbauten Grünkeil ein Graukeil.

    André
     
  15. #14 MarcusXXL, 14.08.2006
    MarcusXXL

    MarcusXXL Guest

    also gibts gar kein grünkeil mehr?!
     
  16. #15 Andre H., 14.08.2006
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Also alle "neueren" Fabia Leihwagen die ich hatte, hatten einen Graukeil. So wie mir das damals erklärt wurde, gibt es die auch nur noch so. Aber kann natürlich auch sein, das Skoda das zwischenzeitlich auch mal wieder geändert hat - glaube aber nicht.

    André
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    wie schon mal weiter oben beschrieben, gibt es mehrere hersteller für skoda-scheiben.

    wie die erstausrüstung aussieht, und welche keile da dabei sind, kann ich nicht sagen, aber im ersatzteilmarkt gibt es eine große auswahl. deshalb gibt es verschiedene keile und vermutlich auch verschiedene tönungsstufen.

    bei meinem autoglaser gibt es scheiben von dem hersteller, der auch mein erstausrüster war: saint-gobain. dort kann man einen graukeil ODER einen grünkeil bekommen.

    andere glaser / werkstätten werden andere zulieferer und andere hersteller mit anderen produkten haben.

    eine generelle aussage: "es gibt für den fabia nur DIESE EINE SCHEIBE MIT GRAUKEIL als ersatzteil" ist nicht möglich.
     
  19. #17 skodabauer, 15.08.2006
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich habe mich heute noch mal schlau gemacht.Es gibt beim Skoda-Händler definitiv nur 3 verschiedene Frontscheiben für den Fabia:
    -klarglas ohne Keil ca.110€
    -grün getönt ohne Farbkeil ca. 120€
    -grün getönt mit Farbkeil grau ca. 130€

    Alle Preise zzgl. Lohnkosten und Kleber&Hilfsstoffe
     
Thema: Wieviele verschiedene Frontscheiben gibt es für Fabia?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibentausch fabia

Die Seite wird geladen...

Wieviele verschiedene Frontscheiben gibt es für Fabia? - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...