wieder Zentralverriegelung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von MrDee, 12.05.2015.

  1. MrDee

    MrDee

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich bin das erste mal hier und hab auch gleich ein Problem.
    Beim lesen hab ich leider nichts gefunden was direkt passt.
    Ein Oktavia Kombi 1.8 BJ 1999
    Zentralverriegelung ohne Funktion.
    D.h. Mit. Schlüssel kann ich einzelne Türen auf und zu sperren, dabei sperrt die Heckklappe mit, die anderen Türen machen jeweils nix.

    Jetzt was zum lachen, ich kann nicht zum Fehlerauslesen fahren, das Auto steht auf nen Klinikparkplatz in Hersbruck und ich lieg in der Klinik.
    Ich hätte einen WLAN OBD Adapter dabei, gibts eine Empfehlung für Skoda für Android?
    Aber erstmal direkt gefragt
    Was kann ich mit meiner TV versuchen?
    Mikrometer, Werkzeug hätte ich dabei, komm bloß vom Parkplatz nicht weg.
    Ach ja, die FB ist auch ohne Funktion, obwohl die Batterie 1.59 Von sagt.
    Danke erstmal für jede Idee
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MrDee

    MrDee

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ?
     
  4. MrDee

    MrDee

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Do oben hat die Rechtschreibkontrolle zugeschlagen,
    ich hab ein Multimeter dabei und normales Werkzeug.
    Einen WLAN OBD Adapter, ein Windows und ein Android Handy, aber noch nie Skoda Fehler ausgelesen damit, ich mache sonst nur Alfa. Und hab auch nur Alfa SW.
    Ich würde mir aber eine gute universelle kaufen, wenn sie hier hilft.
    Danke nochmal
     
  5. #4 thomas64, 29.05.2015
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Steckverbindungen/Steckerstation hinten links (unter der Rückleuchte) auf Feuchtigkeit und Oxidation prüfen
     
  6. MrDee

    MrDee

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, dass sich jemand einer Antwort erbarmt hat.
    Das Problem ist leider noch aktuell.
    Ich hab bisher morsche Kabel in den vorderen Türen und den Türdurchführungen repariert. An der von Thomas64 angegebenen Stelle ist alles in Ordnung.
    Ich hab sogar das in Verdacht gehabte KSG ordnungsgemäs mit entsprechender Anpassung getauscht, kein Erfolg.

    Die hinteren Türen bleiben bombenfest verschlossen.

    Das Komfortsteuermodul zeigt "inkonsistente Signale" aus beiden hinteren Türen, manchmal auch noch aus der Beifahrertür.
    Die Fehler lassen sich jeweils löschen entstehen neu, wenn ich z. B. über das Airbagmodul einen öffnungsversuch mache. Auch beim betätigen des Schließknopfs in der Fahrertür.
    Strom und Kommunikation kommt inzwischen sicher in jeder Tür an, da sich alle Fensterheber von der Fahrertür aus einwandfrei bedienen lassen.

    Wer weiß noch weiter?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 thomas64, 30.05.2015
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    - hast du dir schon die Steckverbindung/Pins am Türsteuergerät Fahrertüre angesehen? Auch mal an den Kabeln ziehen, v.a. Dingen am rot/gelben
    - wie lautet der Fehlerspeicher-Inhalt im GENAUEN Wortlaut? bitte 1 zu 1 angeben?
     
  9. #7 Octavia491, 15.10.2015
    Octavia491

    Octavia491

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Da klinke ich mich mal mit ein, evtl könnt ihr mir hier Helfen (Skoda Octavia 1.9 TDI BJ97):

    Meine Funkfernbedienung funktioniert nicht (d.h. ich muss immer manuel aufschließen).

    Desweiteren greift an der Fahrertür die Zentralveriegelung nicht, so das nur diese eine Tür aufgeht.
    Schließe ich aber über die Heckklappe auf und zu greift die Zentralveriegelung.
    Naja, bis auf sie Tür Hinten Beifahrerseite.

    Könnt ihr mir helfen? :)
     
Thema:

wieder Zentralverriegelung

Die Seite wird geladen...

wieder Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  2. Fehler Zentralverriegelung

    Fehler Zentralverriegelung: hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem und hoffe hier evtl eine simple Möglichkeit zu finden mein Problem zu beheben. Aus irgendwelchen...
  3. Zentralverriegelung rechts macht was sie will

    Zentralverriegelung rechts macht was sie will: Hallo Leute, ich hab seit einiger Zeit das Problem das meine Zentralverriegelung auf der rechten Seite immer öfter von selbst verschließt. Aber...
  4. Zentralverriegelung funktioniert nach Austausch vom Steuergerät nur noch vorne + Kofferraum

    Zentralverriegelung funktioniert nach Austausch vom Steuergerät nur noch vorne + Kofferraum: Hallo! Während der Fahrt (Auto quasi offen) fingen alle Türen nacheinander an zu rattern an (wie Stemmgeräusch) bis dann nach einem Weilchen...
  5. Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hallo, hab beim Octavia 2 Schlüsssel dabei, bei einem geht nix (vermutlich Batterie leer) bei dem anderen sperrt die ZV zu, wenn ich auf zu...