wieder mal: rattern im Leerlauf

Diskutiere wieder mal: rattern im Leerlauf im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute! Mein Fabia (1.4 101PS Elegance/ 62.000km) ist derzeit in der Werkstatt: ein noch nicht genau definiertes Getriebeproblem ist...

  1. #1 gazelli, 22.07.2004
    gazelli

    gazelli Guest

    Hallo Leute!

    Mein Fabia (1.4 101PS Elegance/ 62.000km) ist derzeit in der Werkstatt: ein noch nicht genau definiertes Getriebeproblem ist schuld. Hab mich schon durch die alten Beiträge gewühlt, wollte aber Eure Meinung wissen zu folgenden Symptomen:
    1.Im eingekuppelten Zustand hört man ein (drehzahlabhängiges!) Rattern, welches beim Drücken des Kupplungspedal langsamer wird und dann endgültig verschwindet.
    2.Mittlerweile rattert es aber auch schon hörbar im ersten, dritten und fünften Gang (zweiter und vierter sind nicht so laut).
    -Frage: Welche Teile kommen als Geräuschverursacher in Frage und könnten defekt sein (Ist es das Ausrücklager?)?
    -Zusatzfrage: wie ist Euer Händler mit dem Schaden umgegangen (Meine Garantiezeit ist nämlich schon zu Ende!)?

    Danke schon im vorhinein für Eure Gedanken

    lg Gazelli
     
  2. R2D2

    R2D2 Guest

    Wird wohl ein Lager vom Getriebe sein (evtl. Eingangslager), denn das Ausrücklager kanns nicht sein, da das Geräusch ja weg geht, wenn das Ausrücklager "in Funktion" ist.
     
  3. #3 Achim G., 22.07.2004
    Achim G.

    Achim G. Guest

    @ gazelli

    Ein "lautes" Ausrücklager im Fabia ist normal. Bei jedem anderen Auto hätte ich gesagt, dass Ausrücklager ist kaputt aber beim Fabia ist dieses Geräusch laut Werkstatt "Serie".

    Dennoch habe auch ich die Beobachtung gemacht, dass diese Sache mit der Zeit lauter wird und sich auch bei sehr niedrigen Drehzahlen in den Gängen bemerkbar macht.

    Ich denke sogar, dass das der Grund für meinem "singenden" Antriebsstrang, beschrieben in folgendem Thread: http://www.skodaforum.de/thread.php?threadid=11810&sid=&hilight=Getriebe&hilightuser=67

    ist!

    Naja und nachdem ich jetzt das 3. Getriebe habe und weder das Singen, noch das sagen wir mal "Rattergeräusch" des Ausrücklagers oder was auch immer weg ist, scheint der Grund für diese Sache wohl auf keinen Fall am Getriebe zu liegen!

    Bei mir pulsiert dazu noch die Kupplung merklich (wurde erst neulich von der Werkstatt festgestellt; merkt man mit dem Fuß nur wenig aber mit der Hand sehr deutlich), was vielleicht auf das Schwungrad oder irgendwas an der Kupplung schließen ließe!

    Wissen werd ichs wohl erst, wenn ich mal die Kupplung wechseln lassen muss!
    Nur bis jetzt hatten wir in unseren "Singenden Getriebeclub" denk ich nur TDI-Fahrer. OK - aber vielleicht singts ja bei Dir nicht, sondern rattert nur...

    Grüße
    Achim
     
  4. #4 TomHH34, 05.08.2004
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    MOin moin,

    Hab eja noch nur meinen Polo, aber der hat die beschriebenen Geräuche auch und in diversen Werkstätten sagte man mit das es "normal sei" es sind die Synkronringe.... Und im übrigen hat das der Lupo meiner Freundin und der einer Kollegin auch.... wohl eine Krankheit von VW. Mein Polo hat jetzt knapp 50Tkm drauf und das Getriebe macht sonst weiter keine Probleme!

    Thomas
     
  5. #5 anti-neuwagen, 06.08.2004
    anti-neuwagen

    anti-neuwagen

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    octavia combi TDI 4x4, 74kW
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo ,

    weiß nicht, ob ich bei der richtigen Gesellschaft bin, doch das Problem, was ihr da beschreibt könnte vielleicht auch auf meinen Octi zutreffen.

    Ich stelle bei meinem Octi nicht dauernd aber gelegentlich im Leerlauf so ein seltsames Geräusch aus dem Bereich Kupplung/Schwungrad fest, das sich anhört, als ob da jemand mit dem Schneebesen in einer Schüssel etwas schaumig schlagen wollte. Wenn ich die Kupplung trete, veschwindet diese "Musik". Lasse ich die Kupplung wieder los ist sie manchmal wieder da oder auch nicht. Seltsamerweise tritt das nur bei kaltem Motor auf.

    Gruß
    anti-neuwagen
     
  6. #6 Leandros, 10.12.2004
    Leandros

    Leandros Guest

    Hallo,
    ich habe eben festgestellt, daß bei meinem Fabia 1,2/55kw zumindest im kalten Zustand bei nicht getretener Kupplung im Leerlauf auch ein leichtes Rasseln zu hören ist, welches bei getretener Kupplung verschwindet. Allerdings ist es nur bei geöffneter Tür zu hören. Mein Beifahrer meinte, daß auch ein leichtes Vibrieren im Innenraum zu spüren sei, daß kann aber auch an den (nur) 3 Zylindern liegen, denke ich.

    Die Suchenfunktion hat mir leider nicht allzu viel geholfen. Die einen sagen, es deutet auf einen Defekt hin, die anderen, daß es gerade beim 1,2 HTP ( bei mir steht 1,2 MPI, gibt es den überhaupt, oder habe ich auch einen HTP?) laut Skoda-Schreiben bzw. bei VW, etc. generell normal sei.

    Weiß dazu vielleicht jemand genaueres, oder muß ich nächste Woche wirklich mal wieder zu meinem Skoda-Händler?

    Gruß,
    Leandros
     
Thema:

wieder mal: rattern im Leerlauf

Die Seite wird geladen...

wieder mal: rattern im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Und wieder mal das Thema Steuerkette

    Und wieder mal das Thema Steuerkette: Hallo Community! Vorab mal: Ich fahre einen Skoda Fabia Kombi, BJ 2010, 1.2 TSI mit 86 PS, 93.000km. Ich habe mich mal eben durch das Forum...
  2. TÜV AU nicht bestanden, Wert 17 mal höher als erlaubt.

    TÜV AU nicht bestanden, Wert 17 mal höher als erlaubt.: Ich komme gerade vom TÜV, mein Superb hat die Abgasuntersuchung nicht bestanden. Die Abgaswerte CO sind abnormal Hoch. Soll 0 bis 0.20 Ist 3.533...
  3. Drehzahl im Leerlauf

    Drehzahl im Leerlauf: Hallo, kann mir evtl. jmd. sagen, wie hoch die durchschnittliche Drehzahl im Leerlauf ist? 1.2 TSI, 81 KW Danke.
  4. Gebläse und Vorwiderstand defekt 3 mal!

    Gebläse und Vorwiderstand defekt 3 mal!: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Fabia 2 TSI 1.2 von 08.2012. Nun ist zum 3. Mal das Gebläse und Vorwiderstand defekt. Das erst mal war nach 14...
  5. 3 mal Piepen bei Motorstart seit Batteriewechsel

    3 mal Piepen bei Motorstart seit Batteriewechsel: Liebe Fabia-Gemeinde, seid heute habe ich leider ein Problem. Ich habe heute meine Autobatterie beim Händler mit 3 Buchstaben wechseln lassen und...