Wie zufrieden seid Ihr mit den verbauten Sitzen im Fabia III ?

Diskutiere Wie zufrieden seid Ihr mit den verbauten Sitzen im Fabia III ? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mich würde mal interessieren, wie zufrieden Ihr mit den Sitzen im Fabia III seid? Mir persönlich gefallen die im Style verbauten Sitze am Besten,...

  1. #1 ornalook, 16.01.2015
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    42
    Mich würde mal interessieren, wie zufrieden Ihr mit den Sitzen im Fabia III seid? Mir persönlich gefallen die im Style verbauten Sitze am Besten, welche auch richtig langstreckentauglich sein sollen. Die Sportsitze sehen optisch zwar sehr gut aus, nur leider ist die Kopfstütze fix und nicht verstellbar.
    Sind Euch die Rückenlehnen bei den normalen Sitzen zu kurz oder lang genug? Bis zu welcher Körpergröße sitzt man da bequem?
     
  2. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Ich stehe eigentlich auf Sportsitze. Wollte ich auch sofort mitbestellen.

    Aber:
    Auf allen Fotos oder Videos die ich bisher sah, (leider noch nicht live gesehen) finde ich die Sportsitze optisch sehr "wuchtig" und vor allem
    von hinten sieht es durch die 2-farbigkeit irgendwie komisch aus. Die "wuchtige" Optik kommt natürlich durch die fest verbauten Kopfstützen.

    Die normalen Sitze (im Style) fand ich bei einer Sitzprobe sehr bequem und bieten auch genug Seitenhalt. Manchmal kann es auch von Vorteil sein,
    die Kopfstützen mal entfernen zu können.

    Mein Fazit: Style-Sitze sind optisch und von der Bequemlichkeit vollkommen in Ordnung. Den Aufpreis zu den Sportsitzen kann man sich sparen.

    Habe auch schon mehrfach gelesen, dass es von der Bequemlichkeit und Seitenhalt keinen großen Unterschied gibt. Nur eben die Optik und die muss einem gefallen. . .
     
  3. #3 Westerwaldbandit, 16.01.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    101
    Sehe ich nicht so.

    Habe in beiden drin gesessen und sofort die Sportsitze bestellt.
    Ist schon ein Unterschied nicht nur in der Optik, die auch das Auto wertiger aussehen lässt, man spürt dies auch beim fahren durch mehr Seitenhalt und im Lendenwirbelbereich.

    Da hilft nur probesitzen.
     
    Caven gefällt das.
  4. cholli

    cholli

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Fahrzeug:
    VW Tiguan 2.0 TDI R-Line
    Kilometerstand:
    72000
    hallo meine frau wird dieses jahr auch vom fabia i auf den fabia iii style mit 110 ps umsteigen. mit der ausstattungsind wir soweit klar, nur bei farbe und polstern ist noch etwas unklarheit. hat denn schonmal jemand die jeans blaue innenaustattung im style bestellt oder im original gesehen ? ist diese empfehlenswert oder doch sehr empfindlich ? außen tendieren wir denn zu einer dunkelen farbe, grau oder schwarz. race blau gefällt ihr nicht und das denim ist, wie sie sagte, ein schlüpferblau. daher die frage: passt das jeans blau wenn man es außen eher dunkel angehen lässt? bisher hatten wir leider keine möglichkeit uns die polster im original anzuschauen. alle händler hatten nur schwarze innenausstattung.
     
  5. #5 Loksche, 17.01.2015
    Loksche

    Loksche

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    15
    Hi, also ich denke, die jeansblauen Sitze passen zu einer dunklen Außenfarbe (schwarz oder metallgrau) sehr gut.
     
  6. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    . . . und zu Pazifik-Bau und Denim-Blau.

    Silber und Weiß sollte auch kein Problem sein.
     
  7. #7 zweinoch, 17.01.2015
    zweinoch

    zweinoch

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich konnte das Jeans-blau im Autohaus begutachten und ich muss leider sagen, dass es mir überhaupt nicht gefällt. Die Applikationen sehen irgendwie fehl am Platze aus. Die schwarzen Bezüge sehen schon dezenter und eleganter aus.
     
  8. #8 geronimo, 18.01.2015
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.427
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    In meinem ausführlichen Test des neuen Fabia bin ich auch auf die Sitze eingegangen, die gegenüber dem Vorgänger deutlich verbessert worden sind:

     
    Possi gefällt das.
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    Die Sitze im FIII sind sehr gut, wie auch die vom FI und FII, kann da keinen großen Unterschied ausmachen, waren eigentlich seit Markteinführung 1999 immer sehr gut, kein Vergleich zur Konkurrenz in der Preisklasse.
     
  10. #10 Onrap, 23.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2017
    Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    144.600
    Ich komme vom Roomster (= Fabia2) und warte noch 2-3 Wochen auf meinem Fabia Drive.

    So, ich habe schon mal Sportsitze gesessen, ist toll und man sitzt angenehm. Aber: Für meine Größe von 1,69m muss ich beim ein- und aussteigen über die Seitenhaltwangen belasten. Daher habe ich gegen Sportsitze entschieden (auf lange Sicht könnte die äußeren Seitenhaltwangen schnell verschleißen).

    Jetzt zum Standardsitze von Ambition, Style und Joy*: Man sitzt hier im Fabia3 spürbar besser als mein Roomster Comfort 1.9 TDI. Roomster-Sitze hat etwas weniger Beinauflage und etwas weniger Seitenhalt als die vom Fabia3! Und im Fabia3 kann ich schön im Standard- sowie Sportsitze angenehm reinkuscheln, dagegen fühlt man die Standartsitze im Roomster eher in Richtung auf einer "gepolstertem Hockersitz" (bisserl übertrieben, aber zu mindestens subjektiv leider doch). Im Fabia3 kann man die Sitze ca. 2-3 cm tiefer pumpen als die von Roomster und Fabia2.

    Probesitzen, noch besser Probefahren würde ich an jeden raten!

    *= habe bereits 3x Fabia3 probegefahren und 2 x mehrtägig ausgeliehen.
     
  11. Caven

    Caven

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    2017er Fabia III Combi "Monte Carlo" 1.2 TSI, 110 PS, DSG
    Kilometerstand:
    2099
    Das hier ist ja schon ein bischen Thread Nekromantie, so nach 2 Jahren :D
    Ich bin einen Scoutline mit den Standard Sitzen Probe gefahren. Die waren mir ( 1,94m ) etwas zu kurz, zu hart und ich habe die Naht im Rücken als unangenehm empfunden ( aber ich bin da empfindlich ) .
    Seitenhalt fand ich auch nicht so prickelnd, zumindest nicht bei der Beinauflage.
    Die Sportsitze waren für mich gleich viel bequemer, trotz das sie einen Schraubstockartig einzimmern. Die wuchtige Optik stört mich kein bischen. Ich mag den Look der Farben und des einteiligen Sitzes. Ich hab nur noch keine Idee wie ich die DVD Glotze vom Sohnemann nun befestigen soll. Die war ja vorher immer mit Haltebändern durch die Kopfstützen gezogen...

    Bin für Ideen dankbar !
     
  12. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    144.600
    Caven: Warum hast du nicht die Rapid Spaceback Scoutline genommen? Dann hätte dein Sohnemann hinter dir luftigere Platz gefreut!

    Ich finde von dir schon sehr mutig, trotz deiner langen Körpergröße einen Fabia mit knapperen Fondknieraum bestellt!
     
  13. Caven

    Caven

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    2017er Fabia III Combi "Monte Carlo" 1.2 TSI, 110 PS, DSG
    Kilometerstand:
    2099
    Mein Sohnemann sitzt ja hinter meiner 1,69 m Frau und ganz ehrlich... der Rapid gefällt mir überhaupt nicht ! So gut mir der Fabia gefällt , so abwegig war für mich der Rapid. Geht gar nicht ... Sorry :D
    Ursprünglich sollte es ja ein Octavia werden, aber die Preis Leistung war beim Fabia einfach viel viel besser für uns. Für das selbe Geld hätte der Ocativa kein DSG, kein Panoramadach, kein Navi und und und.
    Auch der Seat Leon ST war in der Auswahl. Selbes "Problem".
    Also für 3 Personen dicke Platz. Bin Umsteiger von einem 2008er C-Max und vermisse... NICHTS :)
     
    Maxpower76 und Lausitzer_Sven gefällt das.
  14. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    144.600
    Ok, dann ist ja gut !
     
    Caven gefällt das.
  15. #15 holger-76, 24.04.2017
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Verglichen mit dem F2 sind die F3 Sitze auf jeden Fall bequemer geworden.
     
  16. #16 Beobachter, 24.04.2017
    Beobachter

    Beobachter

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76316 Malsch
    Fahrzeug:
    Fabia Combi JOY, Bj.02.2016, 1,2TSI/90PS
    Kann nur den Vergleich mit unserem letzten Octavia1 liefern. Die Sitze beim 1U waren langstreckentauglicher. Einerseits wegen dem Sitz und der Lehne an sich (war die sportlichere Variante), andererseits wegen der Kopfstütze. Die konnte man längsverstellen/kippen. Bei den Sitzen vom JOY ist es leider nicht ganz so komfortabel. Aber hey, für einen Kleinwagen find ich die Sitze immernoch super.
     
  17. #17 ornalook, 24.04.2017
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    42
    Nach nun über zwei Jahren, wo ich den Fabia bereits fahre, kann ich aus Erfahrung sagen, dass die Sitze vom Style sehr bequem sind. Lange Strecken sind damit kein Problem und auch Rückenschmerzen treten nicht auf. Wichtig halt immer, den Sitz in der Höhe und die Rückenlehne richtig einzustellen.
     
  18. #18 Maxpower76, 24.04.2017
    Maxpower76

    Maxpower76

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Raum Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Style 1.2 TSI 81kW (MJ16)
    Werkstatt/Händler:
    J&K
    Jepp, die Style-Sitze sind sehr bequem und bieten sogar für normale Sitze recht ordentlichen Seitenhalt. Mein Fahrersitz quietscht je nach Kurvenlage und Temperatur zwar ein klein wenig, ansonsten sind sie aber nachwievor nach einem Jahr Benutzung top!
     
  19. #19 melb00m, 24.04.2017
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    32000
    Warum ist immer von "Style-Sitzen" die Rede? Gibt es nicht nur die normalen Sitze und die Sportsitze, und das ganze quer durch alle Versionen? Ich glaube nicht dass die Sitze von meinem Edition (=Ambition) abseits von der Optik anders sind als die vom Style.
     
  20. #20 Maxpower76, 24.04.2017
    Maxpower76

    Maxpower76

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Raum Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Style 1.2 TSI 81kW (MJ16)
    Werkstatt/Händler:
    J&K
    Auch die Style-Sitze sind grundsätzlich etwas anders konturiert. Sitztechnisch verglichen habe ich sie nicht, ergo erlaube ich mir da auch keine Wertung. Darum ging es zumindest mir persönlich auch nicht, sondern lediglich zur generellen Unterscheidung und Beurteilung eben jener Sitze in der Style-Ausstattungslinie.
     
Thema: Wie zufrieden seid Ihr mit den verbauten Sitzen im Fabia III ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitzen im fabia

    ,
  2. fabia monte carlo sitze bequem

    ,
  3. skoda fabia sportsitze oder normale sitze

Die Seite wird geladen...

Wie zufrieden seid Ihr mit den verbauten Sitzen im Fabia III ? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  2. Privatverkauf Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi

    Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi: Hallo Gemeinde, ich biete das Dekorfolien-Set schwarz (Carbon-Design) Teilenr. 5E9064317A für den Skoda Octavia III Combi zum Verkauf an. Das...
  3. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  4. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  5. 3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer)

    3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer): Durch den Ausbau der 3. Sitzreihe beim 7-Sitzer bekäme man für Urlaubsreisen mehr Kofferraumvolumen, wenn man nicht auf die 3. Sitzreihe...