Wie wird der Haken für Sonnenschutzrollos oben befestigt

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Frank1965, 18.09.2016.

  1. #1 Frank1965, 18.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei meinem gebrauchten Superb Greenline folgendes Problem:
    ein Haken an der hinteren Tür zur Befestigung des integrierten Sonnenschutzrollos oben fehlt.Wie befestigt man den neuen Haken . An der Stelle sind keine Bohrungen- statt dessen schaut es aus als wären 2 "Nietenköpfe "( keine Kunststoff)
    Hat jemanden Erfahrung damit - ansonsten ist Werkstatt angesagt :)

    Lg
    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ruhrpottraser, 18.09.2016
    Ruhrpottraser

    Ruhrpottraser

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DU
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 2.0Tdi
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    164000
    Sind kunststoffstifte
     
  4. #3 Frank1965, 18.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,kannst du mir sagen wie die Montage funktioniert?
     
  5. #4 Frank1965, 19.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt :)
     
  6. #5 Knorpel, 19.09.2016
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Dann sei so nett und kläre uns auf, damit andere bei dem Problem, wissen was zu tun ist.
     
  7. #6 Frank1965, 19.09.2016
    Frank1965

    Frank1965

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , aber gerne doch :)
    Also wie schon Ruhrpottraser richtig sagte handelt es sich um Kunststoffstöpsel in den vorgesehenen Löchern . Diese kann man mit einem spitzen Dorn herausholen. Der Haken für die Sonnenrollos hat an seiner Rückseite 2 passende Führungen in denen ähnlich einem Spreitzdübel je ein Stifte steckt. Hat man den Haken in die Löcher gesteckt, drückt man die Stifte rein - die Führungen sind hinter den Löchern im Türrahmen gespreizt- der Haken sitzt fest.
    Das wars ;)
    Lg
    Frank
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie wird der Haken für Sonnenschutzrollos oben befestigt

Die Seite wird geladen...

Wie wird der Haken für Sonnenschutzrollos oben befestigt - Ähnliche Themen

  1. Suche dringend Federteller vorn (oben)

    Suche dringend Federteller vorn (oben): Also genauer 2 Stück. Finde sie nicht in neu. Bei Autokelly gibt es sie als kompletten Satz, komme aber demnächst nicht nach CZ. Autokelly:...
  2. Beleuchtung Tacho oben defekt ...

    Beleuchtung Tacho oben defekt ...: Moin, bei meinem VFL ist die obere Beleuchtung im Tacho defekt (also nur oben ein Teil dunkel). Wie Aufwendig ist das Ausbauen und was ist das...
  3. Demontage Kühlergrill oben und unten und B-Säulenverkleidung

    Demontage Kühlergrill oben und unten und B-Säulenverkleidung: Hallo Community, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen... Über die Suchfunktion habe ich leider nichts passendes finden können. Ich habe bereits...
  4. Elektrische Heckklappe bleibt nicht oben !

    Elektrische Heckklappe bleibt nicht oben !: Hallo Gemeinde. Habe ein Problemm mit Elek.Heckklappe. Die Dämpfer sehen einwenig Ölig aus ist aber kein Defeckt? Eigentliches Problemm, wenn die...
  5. Radio Bolero RG - Anzeige ganz oben Akkustand und Empfangsqualität/-stärke

    Radio Bolero RG - Anzeige ganz oben Akkustand und Empfangsqualität/-stärke: Hallo zusammen ! Mein Bolero RG im neuen Rapid zeigt mir neben dem Akkustand auch die Signalstärke (Empfangsstärke) an. Nun frage ich mich...