Wie vernünftige Heckablage basteln?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Tobi, 10.12.2003.

  1. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Ich überlege mir grad, wie ich mir ne Heckablage basteln könnte die gut klingt.
    dB-Wettbewerbe will ich damit keine gewinnen und der Kofferraum sollte frei bleiben.

    Dh in die Mitte kommt wohl ein großes Loch für nen Sub.
    Die Frage ist aber was mach ich mit dem Rest?
    Die Ortung geht ja über die Höhen.
    Also ein Koaxialsystem was nach oben abstrahlt klingt doch wohl eher ungünstig.

    Optimal wären dann wohl Aufbauboxen, die nach vorne in die Fahrgastzelle abstrahlen.
    Aufbauboxen sehen IMHO aber ziemlich prollo-mäßig aus und versperren die Sicht.

    So hab ich mir überlegt, das gescheiteste wär wohl sich nen Zweiwegesystem zu holen und die Hochtöner davon ins Eck zwischen C-Säule und Heckklappe unauffällig zu legen und zwar in ein Kästchen,so daß sie nach vorne gerichtet sind und net nach oben. Aber halt weit genug weg, daß sie nicht einem Rückbankpassagier direkt aufs Ohr gehen. Da müßte man sich halt mit der Laubsäge ein kleines Kästchen zurechtbasteln...
    Die Mitten kommen normal davor in die Heckklappe...
    Das ganze noch kombiniert mit ner kleinen, aber brauchbaren Endstufe a la Blaupunkt GTA 450 (4x50W Sinus) im 3-Kanal-Betrieb...

    Käm dabei was gescheites raus?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    bzgl aufbauboxen guck ma bei Demonghost. Der hat doch ganz niedliche hinbekommen. Und ich wüsste nicht, was das mit Prollo zu tun hat, hast kein selbstbewusstsein ? :D

    Und wegen der Sichtbehinderung, du hast doch hinten 2 Nackenstützen wo du eh nicht durchgucken kannst.
    Dann baust du die größten Membranen dahinter und shcon sind sie aus dem Sichtbereich verschwunden.

    Achte aber auf ne Stabile Halterung. Hutablagensysteme sollen bei Frontalchrash´s böse durch die Gegend fliegen
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Ich vermute auch mal, daß reine Aufbauboxen eventell eher zum klauen anregen. Deswegen dachte ich, so zwei kleine Würfel 6x6x6cm in den Ecken, überzogen mit dem selben Stoff wie der Rest ist unauffälliger und die Hochtöner könnten net "mal eben" rausgeschraubt werden, ohne die komplette Heckablage rauszuholen...


    Und wie löst man das mit der Befestigung?
     
  5. frommi

    frommi Guest

    hallo tobi,

    in die heckablage gehört kein sub. erstens klingt das scheußlich und zweitens baust du dir damit eine selbstköpfmaschine. denke nur mal an einen frontalcrash, wenn dir 50 kg in form von magneten und schwingspulen durch den kopf gehen.

    stecke lieber deine mühe und geld in einen professionellen frontsystemausbau inclusive dämmung.
    das macht viel mehr freude.

    im konzert kommt die musik ja auch von vorne.

    soll nur mal ein kleiner denkanstoß sein, nicht falsch verstehen.

    grüße frommi

    ps: viel spaß beim soundboardbau
     
  6. zwuba

    zwuba Guest

    @tobi

    Ich schließ mich da voll und ganz frommi an - so ein Soundboard ist schon ohne Woofer ein großes Risiko bei einem Crash aber mit Woofer .... lieber nicht dran denken auch wenn der Woofer den du dort reinschrauben willst nur 5kg hat!!

    Ich würde dir auch ein gutes Frontsystem mit Dämmung empfehlen und wenn du schon einen Woofer haben willst schau dich nach einem kleinen Gehäuse inkl. Woofer (25er) um und stell den in den Kofferraum. Die Box kannst du immer mit wenigen Handgriffen entfernen und soweit ich noch von meiner ersten Alpine Bandpassbox weiß hatte die wirklich nur 19 Liter oder so also verlierst du wirklich kaum was an Kofferraumvolumen!
     
Thema:

Wie vernünftige Heckablage basteln?

Die Seite wird geladen...

Wie vernünftige Heckablage basteln? - Ähnliche Themen

  1. Vernünftiges Zündungsplus

    Vernünftiges Zündungsplus: Hallo, ich muss die Frage leider nochmal aufgreifen, und alle vorhandenen Themen sind immer zu schnell eskaliert. Folgendes Problem: Nach einem...
  2. Suche in und um Dresden eine Möglichkeit zum basteln;)

    Suche in und um Dresden eine Möglichkeit zum basteln;): Hallo liebe Gemeinde, bin Anfang des Jahres nach DD (Klotzsche) gezogen. Habe hier leider nur eine Tiefgarage,...nicht wirklich das zum werkeln....
  3. Privatverkauf Octavia RS 5E (ab 2013) - Xenon-Scheinwerfer + Wasserkühler zum Basteln

    Octavia RS 5E (ab 2013) - Xenon-Scheinwerfer + Wasserkühler zum Basteln: Nachdem mir ein Fuchs vor's Auto gerannt ist, wurden einige Teile getauscht (Versicherungsschaden). Betroffen sind auch der rechte Scheinwerfer...
  4. Rapid Kaufberatung - ein Stückchen Vernunft

    Rapid Kaufberatung - ein Stückchen Vernunft: Hallo zusammen, dank beruflichem Arbeitswechsel fällt mein Dienstwagenprivileg ab Mai flach. Gleichzeitig "darf" ich im Schnitt 2,5 mal die Woche...
  5. Heckablage brummt/klappert + Frage zur passenden Felgengröße

    Heckablage brummt/klappert + Frage zur passenden Felgengröße: Hallo zusammen, ich fasse meine beiden Fragen mal in einem Thread zusammen ;). 1. Seitdem ich meinen Fabia im Juni bekommen habe kommt aus dem...