Wie teuer wird das? (Lenkwinkelsensor)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von cybergod, 19.05.2003.

  1. #1 cybergod, 19.05.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Hi Folks!
    Ich habe mal wieder ein kleines Problem mit meinem Fabi. Diesmal scheint es der Lenkwinkelsensor zu sein. (Warnleuchte fpr Servolenkung war jetzt schon wiederholt an...)
    Da der Vorbesitzer nicht gerade das Checkheft gepflegt hat und die Garantie schon abgelaufen ist, wollte ich nur mal wissen was da für Kosten auf mich zukommen!? Wisst Ihr zufällig wie teuer das Teil ist und wie Lange eine Werkstatt durchschnittlich braucht um es auszutauschen??

    Danke fürs Posten!

    Gruß,
    Cybergod
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 19.05.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Wir können ja ne Sammelbestellung aufmachen... *gg*
    der Sensor kostet ca. 73EUR...
    Und der Einbau? Habs mir noch nicht angeguckt, was alles abgebaut werden muß um ihn zu tauschen... Sitzt am Lenkgetriebe...
    Ich guck heute eh noch mal unter die Haube...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  4. #3 Xelasim, 19.05.2003
    Xelasim

    Xelasim Guest

    Hm, also ich Liste dir mal meine Rechnung auf, bei einem Stundensatz von €71,58 (ging glücklicherweise auf Kulanz):

    1.) Lenkhilfe elektr. geprüft, Fehlerspeicher ausgelesen => € 42.95 (Arbeitszeit: 0.60)
    2.) Luftfilter aus- und eingebaut => € 14,32 (AZ: 0.20)
    3.) Batterie aus- und eingebaut => € 21.47 (AZ: 0,30)
    4.) Konsole aus- und eingebaut => € 7,16 (AZ 0,10)
    5.) Schallschutzwanne aus- und eingebaut => € 21.47 (AZ:0.30)
    6.) Lenkwinkelsensor ersetzt => € 57,26 (AZ: 0,80)

    Macht insges. nen Arbeitspreis von € 164,63 zzgl. € 26,34 Umsatzsteuer => € 190.97 summa summarum.

    Allerdings fehlen da wohl noch die Materialkosten (Sensor).
    Wünsche dir, dass es billiger wird!

    MFG Simon
     
  5. #4 basti188, 19.05.2003
    basti188

    basti188

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klötze
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    102000
    Also der Preis des Materials mit ca 75¬ geht so in ordnung. aber die bauen ja viel aus und ein.:nee:

    also ich hab meinen selber gewechselt. NSW ausbauen, Schallschutzwanne abbauen, LWS lösen und herausziehen, kabel von servopumpe abmachen und LWS ganz ausbauen. Merken wo das Kabel langging. evtl. 1 Schraube Radhausverkleidung lösen. Kabel vom neuen LWS verlegen, LWS reinstecken und festschrauben. (ist ein bisschen fummelig). Kabel vorne auf Pumpe wieder aufstecken.(hinterm Nebelscheinwerfer)
    alles in umgekehrter reihenfolge zusammenbauen und dann Fehlerspeicher löschen. Gesamtzeit ca. 30min.

    Ist zwar Werkstatterfahrung gefragt und auch etwas schwieriger als skoda vorschrift aber dafür schneller.

    Aber nochmal: wer keine Erfahrung mit Fahrzeugreperatur hat sollte die Finger davon lassen. Die Gefahr etwas zu versauen ist zu gross!
     
  6. #5 cybergod, 19.05.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    @basti188

    Welchen Nebelscheinwerfer meinst Du denn? Fahrer oder Beifahrerseite?? Wo sitzt das Teil denn eigentlich? Was ist bitte eine Schallschutzwanne?

    Danke für die Antwort

    Gruß,
    Cybergod
     
  7. #6 basti188, 20.05.2003
    basti188

    basti188

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klötze
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    102000
    NSW Fahrerseite. Dahinter sitzt die Servopumpe mit integriertem Steuergerät, und daran geht der Kabel des LWS.

    Schallschutzwanne ist das ding den Motorraum nach unten abdeckt. (beim tdi den gesamten Motorraum, beim Benziner kleiner). Das ding ist kein unterfahrschutz sondern eine akustische Kapselung um übermäßige Lärmbelästigung zu vermeiden.
     
  8. #7 cybergod, 05.09.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Hi!
    Hab da doch noch mal ne Frage zum Einbau. Da ein Freund von mir in einer Skoda Werkstatt arbeitet, konnte er mir die detailierte Beschreibung zum Einbau des LWS von Skoda ausdrucken. Da steht am Ende, dass das Fahrzeug nach der Probefahrt mit neuem LWS "vermessen" werden muss. Nun zu meiner Frage: "Was meinen die damit, und muss ich das auch machen"? (an alle die ihren LWS selbst eingebaut haben: "Habt ihr Probleme mit dem LWS gehabt weil ihr das Auto nicht vermessen habt"??) Danke fürs Posten!

    Gruß,
    Cybergod
     
  9. #8 gold_fabi, 08.09.2003
    gold_fabi

    gold_fabi

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Cybergod,

    in meiner Werkstatt hat der Meister in einer Liste nachgeschaut und gesagt, dass es bis zu 3 Jahre auf Kulanz ginge.
    Zumindest bei mir und meiner ist 05/01.
    Bis auf die Tatsache, dass der LWS wohl nicht sofort lieferbar sei und ich jetzt auf einen Rückruf von denen warte.

    Mfg, Stefan.
     
  10. #9 ancient motorist, 09.09.2003
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    LWS auf Kulanz, 119,** Euro Lohn/Nebenkosten auf dessen Erstattung wir noch warten, da sie wegen geringer Laufleistung des Fahrzeugs auch auf Kulanz gehen sollen
     
  11. Paul

    Paul

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hönow bei Berlin
    Hallo zusammen,

    ich habe für nächsten Dienstag einen Termin bei der Werkstatt, wegen wiederholtem Ausfall der Servolenkung. Da soll der Drehwinkelsensor ausgetauscht werden. Da mein Fabi Baujahr 04/01 ist habe ich bezüglich des Schadens auch noch 100% Kulanz. Nun macht mich aber stutzig, dass du (ancient motorist) die Lohn/Nebenkosten "ersetzt" haben möchtest.
    Der Serviceleiter/Werkstattleiter sagte, "das sind 100% Kulanz, das kostet Sie ja nichts". Muss ich die Lohn/Nebenkosten etwa selbst zahlen? Wenn sies so sein sollte, wie kann ich die denn umgehen?

    Warte ungeduldig auf Antwort.

    Gruß Paul.
     
  12. yeti

    yeti

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeug:
    Chevrolet Captiva, bald ein Roomster 1,2 TSI Ambition Plus als Zweitwagen
    Hai,

    wie ich in einem Beitrag weiter unten schon geschrieben habe, habe ich auch vor ca. drei Wochen einen neuen LWS bekommen. Ich habe dafür keinen Cent bezahlt, auch nicht für den Einbau. Vielleicht sollten die, die für den Einbau zahlen sollen nochmal genau nachhaken.
    Vielleicht auch mal mein Autohaus als Quelle nennen. Ich habe den Wagen auch noch nichtmal in dem Autohaus gekauft, allerdings alle Inspektionen dort durchführen lassen. Das Autohaus, wo ich meinen Wagen gekauft habe, hat kein Skoda mehr.

    P.S.: Habe mittlerweile 61.000km auf den Tacho.
     
  13. #12 cybergod, 09.09.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Hi!
    Also ich müsste laut Autohaus die Lohn/Nebenkosten selber zahlen. Das Material geht 100% auf Kulanz, wenn man alle Inspektionen gemacht hat.... Da die Nebenkosten mehr als das doppelte vom Materialwert betragen, werde ich das Teil in den nächsten Tagen selbst ersetzen.

    Gruß,
    Cybergod
     
  14. #13 ancient motorist, 11.09.2003
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    @Paul
    mein werkstattmeister hat mir die angaben schriftlich vorgelegt, in denen steht, das nur das material auf kulanz geht, aber wegen der gerinegn laufleistung wollte er bei SAD nochmal nachfragen. ich warte immer noch. sollte aber vielleicht mal yeti´s autohaus als beispiel nennen, dann eht es vielleicht schneller und einfacher
     
  15. #14 cybergod, 23.11.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Tach Folks!
    Heute, äh gestern bin ich endlich dazu gekommen meinen neuen LWS einzubauen (hat ja lange genug gedauert!). Hat alles wunderbar funktioniert. Das berühmte Lichterflackern und die extrem unterschiedlichen Lenkkräfte sind nicht mehr vorhanden. Einen Dank nochmal an "basti188" und all die anderen. Alles war an dem beschriebenen Platz. Wegen der ganzen Fummelei habe ich allerdings die gesammte Radhausverkleidung auf der Fahrerseite demontiert. War auch nicht sooo viel Zeitverschwändung... Nun meine Frage: Wie wichtig ist es nun nach dem Einbau des neuen LWS den Fehlerspeicher zu löschen?? Ist es unbedingt notwendig, oder sollte man das nur pro forma machen? Danke fürs Posten!

    Gruß,
    Cybergod
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Power Feli, 23.11.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo!

    Es reicht wenn du mal kurz die Bat. abklemmst,dann is der Fehler aus dem Speicher gelöscht,ansontstn mal bei Gelegenheit bei der WS vorbeischaun und löschen lassen.und bedingt wichtig issesnicht, aber ich wirds tun,um ganz sicher zu gehn das der Fehler weg ist,bzw ob weitere Fehler aufgetaucht sind.

    gruß Power Feli
     
  18. #16 christifer, 26.03.2011
    christifer

    christifer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Style Edition mit Comfort Paket 1,4 TDI PD DPF Combi und Fabia 2 1,9 TDI PD DPF Combi mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    jetzt Glinicke Weimar
    Kilometerstand:
    291000
    Der Wechsel hat im AH 45 min gedauert und mit Sensor 157 € gekostet :-)
     
Thema: Wie teuer wird das? (Lenkwinkelsensor)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkwinkelsensor skoda fabia

    ,
  2. skoda fabia lenkwinkelsensor

    ,
  3. lenkwinkelsensor fabia

    ,
  4. lenkwinkelsensor kosten,
  5. lenkwinkelsensor skoda fabia kosten,
  6. was kostet lenkwinkelsensor,
  7. skoda fabia y6 drehwinkelsensor,
  8. skoda fabia drehwinkelsensor ausbauen,
  9. kosten lenkwinkelsensor skoda fabia,
  10. drehwinkelsensor skoda fabia kaufen,
  11. lenkwinkelsensor was ist das,
  12. lenkwinkelsensor skoda fabia kaufen,
  13. lenkwinkelsensor preis,
  14. was macht ein lenkwinkelsensor,
  15. lenksensorwinkel wie teuer,
  16. wie teuer ist lenkwinkelsensor kalibrieren ,
  17. lenkgeschwindigkeitssensor wie teuer skoda fabia,
  18. lenkwinkelsensor,
  19. Was ist ein lenkwinkelsensor ,
  20. lenkwinkelsensor skoda fabia 6y,
  21. drehwinkelsensor,
  22. kosten für lenkwinkelsensor wechsel,
  23. skoda fabia 6y lenkwinkelsensor,
  24. lenksensor skoda fabia,
  25. lenkwinkelsensor mechanischer fehler golf 4
Die Seite wird geladen...

Wie teuer wird das? (Lenkwinkelsensor) - Ähnliche Themen

  1. Is das zu teuer?

    Is das zu teuer?: Moin Skodafahrer, Ich war vor kurzem beim freundlichen gewesen, da mein klimaanlage nicht kühlt.(habe vor 2 woche das kältemittel auffüllen...
  2. Inspektion: Ja oder nein? Wenn ja, wie teuer darf es sein?

    Inspektion: Ja oder nein? Wenn ja, wie teuer darf es sein?: Guten Abend zusammen. Zuersteinmal, das ist mein erster Beitrag, daher lasse ich mich gerne belehren, wenn ich irgendwas falsch mache. Nun zum...
  3. Kaufentscheidung RS 2.0TDI DSG zu teuer ...?

    Kaufentscheidung RS 2.0TDI DSG zu teuer ...?: Hallo zusammen,bin ganz frisch in dieser Runde und noch etwas unentschlossen über mein bevorstehende Neuanschaffung. Hab ein Angebot Skoda...
  4. Nachrüstung GRA zu teuer?

    Nachrüstung GRA zu teuer?: Hallo liebe Community, ich spiele mit dem Gedanken, mir einen Tempomat in meinen 2013er 1.2TSI Ambition mit 105PS nachzurüsten, da ich derzeit...
  5. Lenkwinkelsensor KOYO prüfen?

    Lenkwinkelsensor KOYO prüfen?: Hallo Gemeinde, beim 1.9er TDI meiner Freundin, Bj. 2002, ist die Kontrollleuchte für die Servolenkung angegangen. Auslesen des Fehlerspeichers...