Wie stellt man beim Yeti das Service Intervall um, bzw. kontrolliert?

Diskutiere Wie stellt man beim Yeti das Service Intervall um, bzw. kontrolliert? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Weiß jemand, wie man beim Yeti das Service Intervall umstellt, bzw. kontrolliert? Mein Vater meint, die Servicemeldung im Dashboard kommt viel zu...

lordofazeroth

Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
515
Zustimmungen
14
Weiß jemand, wie man beim Yeti das Service Intervall umstellt, bzw. kontrolliert?

Mein Vater meint, die Servicemeldung im Dashboard kommt viel zu früh, wie kann ich kontrollieren, welcher Service Intervall eingestellt ist?

Wie unterscheidet sich in der Codierung der Long Life Service mit dem 15tkm fix Service?
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.890
Zustimmungen
921
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Wenn Du das Serviceintervall von Fest auf den variablen Service umstellen möchtest, dann ist dieses nur mit einem Tester möglich. Dabei wird Dauer, Laufleistung und Ölqualität angepasst.
 

lordofazeroth

Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
515
Zustimmungen
14
OBDEleven hab ich
Wo finde ich die Einstellungen im Long Coding?
 

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
205
Zustimmungen
37
Ort
Reutte/Tiro/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Audi A4, Fabia 2
Du kannst den Service jetzt nicht ändern solange er läuft, mach den Service und stell dann entweder auf den Loglife oder auf den Festintervall um
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.648
Zustimmungen
5.217
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Natürlich kann er. Die Einstellungen stehen in den Adaptionskanälen, nicht im Long Coding.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.648
Zustimmungen
5.217
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Was willst Du denn umrechnen? Die bereits abgerittene Laufzeit auf dem aktuellen Serviceintervall? Die kann man doch pessimistisch schätzen. Bissel pragmatisch rangehen und nicht aus allem ne riesige Wissenschaft machen, dann passt das.
 
Zuletzt bearbeitet:

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
205
Zustimmungen
37
Ort
Reutte/Tiro/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Audi A4, Fabia 2
Dann kann man doch schauen wann der letzte war und dann macht man den neuen und stellt beim nächsten dann auf den Festintervall
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.890
Zustimmungen
921
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Ich habe mal ein Fahrzeug von Fest-Intervall auf variablen Service umgestellt. Das Fahrzeug hat damit die neue Restlaufleistung berechnet. In meinem Fall war die Ölqualität falsch eingestellt.
 

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.344
Zustimmungen
293
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
Werkstatt/Händler
Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
Kilometerstand
ständig steigend
Einfach auf fexibel umstellen und ein Anpassungskanal ist die bisherige Zeit und einer ist die bisherige km mein ich, da kann man doch anhand des Zettels das eintragen.
Oder hat der Yeti das nicht?

Wenn du OBD11 hast, dann mach mal bitte ein Backup vom Stg. 17 und schicke deine VIN mir per PN, dann kann ich dir die Kanäle sagen, die du wie anpassen solltest.
 
Thema:

Wie stellt man beim Yeti das Service Intervall um, bzw. kontrolliert?

Wie stellt man beim Yeti das Service Intervall um, bzw. kontrolliert? - Ähnliche Themen

Service Intervall erkennen: Hallo zusammen, ich habe bereits einiges über die Thematik der Service Intervalle hier im Forum gelesen. Mir fehlt jedoch die Beantwortung einer...
Oben