Wie schützt ihr euer neues Auto vor Steinschlägen?

Diskutiere Wie schützt ihr euer neues Auto vor Steinschlägen? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, Jetzt ist er da....der Winter....im Gegensatz zu unsren Octavia III's :D Aber irgendwann kommen sie - und werden wieder gnadenlos...

  1. #1 Twincam, 27.11.2013
    Twincam

    Twincam

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS 2012
    Hi Leute,

    Jetzt ist er da....der Winter....im Gegensatz zu unsren Octavia III's :D

    Aber irgendwann kommen sie - und werden wieder gnadenlos Steinschlägen ausgesetzt sein.

    Habt ihr Pläne wie ihr eure Autos schützen werdet? Bei mir wars bis jetzt immer so das ich min. 1 dicken Steinschlag /Winter auf die Motorhaube bekommen habe. Und zwar einen richtigen der bis auf die Grundierung runtergeht. Möchte deshalb diesmal bei meinem neuen Vorsorgen.

    Also was verwendet ihr? Ein Schutzleder? Oder Folie? Oder irgendwas andres?
     
  2. #2 Heinblöd, 27.11.2013
    Heinblöd

    Heinblöd

    Dabei seit:
    24.06.2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    irgendwo in Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi, 1.4 TSI Ambition schwarz
    Werkstatt/Händler:
    AHdV
    Kilometerstand:
    19500
    Autos sind zum Fahren da oder laß die Karre einfach stehen.
    Steinschläge kannst Du Dir auch im Sommer einfangen, daß läßt sich nun mal nicht vermeiden oder Du packst es in Watte....... :whistling:
     
    OcciTSI gefällt das.
  3. #3 H4mSt0r, 27.11.2013
    H4mSt0r

    H4mSt0r

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Arnstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    85000
    Also mein Tip ist bei Streusplitt immer genug Abstand zum Fahrzeug vor einem. Das kann echt fies werden :pinch:
     
  4. pumbo

    pumbo

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Wichtigste Regel für mich: Genügend Abstand halten ;) - nicht nur wegen möglicher Steinschläge, sondern auch und vor allem, um nicht andere Verkehrsteilnehmer durch dichtes Auffahren unter Druck zu setzen (habe da schon die unvorhersehbarsten Reaktionen erlebt......)

    Mit normalerweise 140-150 km/h bin ich zwar nicht superschnell unterwegs, hatte aber noch nie einen Steinschlag (fahre seit etwa 10 Jahren regelmäßig BAB).
     
  5. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Hier wird das gleiche Thema paralell diskutiert.

    Autobra

    Woddi
     
  6. #6 Speedy35, 27.11.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi "DRIVE", 1.4 TSI 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum (Gottfried Schultz)
    Das mit dem Abstand halten ist so eine Sache. Wenn so ein Trottel nach dem überholen direkt vor einem einschert, ohne wenigstens ein paar Meter links geblieben zu sein, kann es auch schon zu spät sein. Das ist mir, in meinem Alten passiert. Da kommt so ein Vogel dierekt vor meiner Nase rein gezogen und auf einmal gibt es einen richtig lauten Knall. Die Stelle in der Scheibe konnte man sehen, aber laut Car Glas war es zum Glück nur oberflächlich und es mußte nichts gemacht werden.

    Letzten Endes kann so etwas immer passieren und wer sein Auto schützen will, läßt es am besten stehen. Wobei: da gibt es ja noch Hagel, Bäume, Dachziegel und mein Favorit: das Hochwasser.
     
  7. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Auf der Autobahn wird auch wohl kaum Split gestreut werden!!
     
  8. #8 Speedy35, 27.11.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi "DRIVE", 1.4 TSI 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum (Gottfried Schultz)
    Man kann den Dreck aber mit auf die AB bringen und ihn durch höhere Geschwindigkeiten los werden. Mit etwas Pech kann es einen auch auf der AB treffen.
     
  9. #9 Hopfensack, 27.11.2013
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    21
    Meines Wissens sind Autobahnfahrten am schlimmsten. Wenn ich nur mal in meinen Bekanntenkreis schaue, sind die Steinschläge bei denen die viel AB fahren am schlimmsten und verhältnismäßig viel ggü. den Landstraßenfahrer. Auf der AB erreichen die Steinchen auch höhere Geschwindigkeiten durch die erhöhte Geschw. der Fahrzeuge.
     
    andy_rs gefällt das.
  10. pumbo

    pumbo

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich das im Kollegenumfeld mitbekommen habe, sind Steinschlagschäden auf der Autobahn weitaus gravierender, einfach nur wegen der hohen Geschwindigkeit.
     
  11. #11 triscan, 27.11.2013
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    323
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Das gehört (leider) dazu. Wie die Falten beim Älterwerden :D

    Nach dem Winter oder bei Bedarf werden Steinschlagschäden repariert, damit keine größeren Lackabplatzungen oder Rost kommt.
    Fertig.

    Ansonsten ist das Auto zum Fahren da.

    Diese "wunderschönen" Bras sind genausosinnvoll wie Sitzbezüge zum Schonen der Polster. Die bewirken nur eins: Ich fahre mit einem hässlichen Auto rum, beim Wiederverkauf bekomme ich trotzdem noch keinen Cent mehr und der Besitzer nachmir freut sich 8o
     
  12. #12 Butch673, 27.11.2013
    Butch673

    Butch673

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    SKODA Superb II Combi 2.0TDI 143kW ABT Elegance
    Kilometerstand:
    16000
    Also Auto-Bra finde ich persönlich (!) echt gruselig. Wenn man die schöne Linie eines Wagens effektiv vernichten möchte, dann ist das m.E. DAS Mittel der Wahl. Eigentlich habe ich aber den Wagen (auch) wegen seines originalen Aussehens gekauft, oder?! Ich habe an meinem SC eine farblose (kaum erkennbare) Folierung des vorderen Teiles der Motorhaube und der Kotflügelspitzen dran und bin sehr zufrieden damit. Mein Vorgängerfahrzeug (Touran) hatte das 5 Jahre dran und es hat sich m.E. voll bewährt. Bei dessen Vorgänger (MB W210) war die Motorhaube aufgrund der ganzen (ausgetupften) Steinschläge die reinste Kraterlandschaft... und Rost ist früher oder später kaum zu vermeiden. Auch mit der Waschanlage o.ä. gab es bei der Folie nie Probleme... allerdings wird die Folie über die JAHRE etwas matt (kann dann ja ersetzt werden). Auch kann man mit der Zeit, bei meinem schwarzen Wagen, den Übergang Lack-Folie erkennen (weisse "Fuge").
     
  13. #13 Blackout, 27.11.2013
    Blackout

    Blackout

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Octavia V//RS Combi 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    BRASS
    Ob es groß was bringt weis ich nicht aber ich lasse meinen Teilfolienren, dient zwar in erster Linie der Optik aber wen es was hilft um so besser.

    Ein Schutz von nur der Motorhaube bringt schon etwas, ich sehe das bei meinem jetzigen die Steinschläge habe ich hauptsächlich im Bereich der vorderen Motorhaube (1/4 bis 1/3 der Gesamtlänge).
    Da die Steine ja meist in einem Bogen fliegen und nicht in einer geraden Linie.
    An der Stoßstange hat man meist nur Schäden wen man seinem Vordermann in den Kofferraum krabbeln will.

    Die Auto-Bra halte ich für suboptimal da sie mehr beschädigen können wen es dumm läuft als das sie helfen.
     
  14. #14 bierkanne, 26.11.2015
    bierkanne

    bierkanne

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Blackout, wer macht diese Arbeiten d.h. Folienabdeckungen. Macht das Vertragsfreundlicher oder soll ich welche Tuningwerkstatt ansprechen?
     
  15. #15 gde2011, 26.11.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    533
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    S3 (MJ2016), A4 allroad (MJ2017), XC90 (MJ2018)
    ...... dann schaust du nie. Das ist unmöglich. Sorry
     
    OcciTSI gefällt das.
  16. #16 andy_rs, 26.11.2015
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Ganz genau so sehe ich das auch. ich hatte nach jeder langen Autobahnfahrt mehr Steinschläge gehabt, aber nach dem ersten tat es gar nicht mehr so weh :-)
     
    77_Mike gefällt das.
  17. #17 OcciTSI, 26.11.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    439
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    84500
    Ich hatte vor 6 Monaten einen Stein aufs Dach bekommen, der ist direkt bis aufs Blech durchgeschlagen :pinch:
     
  18. #18 Octarius, 26.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Es gibt transparente Schutzfolien. Einfach zum Folierer und die zu schützenden Teile auswählen. Alternativ kann man auch zum Lackierer gehen wenn es zu viele Einschüsse sind. Wer sein Auto liebt hat auch ein paar Euros für schönen Lack übrig.
     
  19. #19 Egonson, 26.11.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    699
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    @Octarius
    So wie du postest, hast du bestimmt dein ganzes Auto folieren lassen, stimmts oder hab ich recht??!!!
    Mei, du legst wieder Weisheiten an den Tag.
     
  20. #20 sepp600rr, 26.11.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    1.019
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Bei uns ist die A45 eigentlich eine komplette Baustelle X( deswegen sieht die Front auch schon ziemlich mitgenommen aus.
    Irgendwann wird sich mein Lackierer drüber freuen.
     
Thema: Wie schützt ihr euer neues Auto vor Steinschlägen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinschläge vermeiden

    ,
  2. auto vor steinschlag schützen

    ,
  3. steinschlag vermeiden

    ,
  4. steinschläge verhindern,
  5. neues auto steinschlag,
  6. steinschlag verhindern,
  7. auto steinschläge vermeiden,
  8. Auto bei werksabholung steinschläge vermeiden ,
  9. lack steinschlag vermeiden,
  10. steinschläge windschutzscheibe vermeiden,
  11. Auto vor Steinschläge schützen,
  12. immer mehr steinschlägeam auto,
  13. schutz vor steinschlag auto,
  14. steinschläge am auto vermeiden,
  15. neues auto-steinschlag,
  16. steinschläge autobahn,
  17. steinschlag abstand,
  18. motorhaube vor steinschlägen schptzen,
  19. Auto viele Steinschläge,
  20. viele steinschläge am neuen auto,
  21. steinschlag geschwindigkeit,
  22. steinschläge auf neuen auto ,
  23. steinschlag neues auto,
  24. neues auto unzählige steinschläge,
  25. steinschläge durch split
Die Seite wird geladen...

Wie schützt ihr euer neues Auto vor Steinschlägen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110

    NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110: Hallo, hiermit verkauffe ich ganz NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110 Mittenzentrierung 57mm. 4 Stück Eibach 1,5cm pro Seite...
  2. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  3. Ein neuer Warnton bei Linkskurven

    Ein neuer Warnton bei Linkskurven: Warntongeber bei Linkskurven? Bei meinem Skoda Fabia 1,9 SDI Bj. 2006 ertönt ein neuer Warnton bei etwas schnellen Linkskurven. Was könnte das sein ??
  4. Verkauft 4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!

    4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!: Hallo, biete hier 4 Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen an! Der TESTSIEGER Reifen!!! Die Reifen sind...
  5. Detailfragen zu Smartlink+ / Android Auto

    Detailfragen zu Smartlink+ / Android Auto: Hallo zusammen, ich habe Anfang Dezember einen Superb Combi Style als Firmenwagen bestellt. Dabei habe ich bewusst auf ein eingebautes Navi...