Wie schnell ist der Felicia 1.6

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Felicia, 09.04.2005.

  1. #1 Felicia, 09.04.2005
    Felicia

    Felicia Guest

    Hallo Skodafreunde,

    Kann mann den Felicia auf so 220 Km/h bringen mit Tuning. Wie Chiptuning, Auspuffanlage Breitreifen und Tieferlegung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Nein. Für 220 km/h bedarf es größerer Eingriffe an Motor, Getriebe und Aerodynamik. Nur peripheres Tuning bingt beim Felicia 1.6 maximal 5-10 km/h mehr Höchstgeschwindigkeit.


    skomo
     
  4. #3 Felicia, 09.04.2005
    Felicia

    Felicia Guest

    Hallo Skodafreunde,

    Und wie kann mann was aus dem Felicia holen.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 09.04.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Indem du Dich von einem leistungsstärkeren Fahrzeug abschleppen lässt :weglach:. Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen. :suche: mal nach User Boomboommelli. Die hat Ihren Feli Fun auf glaube ich 170 Pferdchen rausgeholt.

    Dabei sollte aber beachtet werden, dass nicht nur Geld in die Leistungssteigerung, sonder auch in die aktive Sicherheit gesteckt werden sollte (Bremsanlage etc.). Aber ehrlich gesagt, bei dem Gedanken, dass ein Feli mit 220 km/h (realen, nicht Tacho) über die Bahn fegt, wird mir :kotzwuerg:.

    Und mit Breitreifen bekommst du keine Mehrleistung, im Gegenteil. Durch den höheren Rollwiderstand wird dir V-max genommen.

    Andreas
     
  6. #5 Schnorchi, 10.04.2005
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    such dir mal ne unbegrenzte autobahnstrecke mit nem schönen berg, nimm viel anlauf und fahr da dann mal mit 190 oder mehr runter und erzähl mir dann bitte das du mit dem wagen noch schneller unterwegs sein willst. ich würde das nicht wollen!
     
  7. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Ich kann Schnorchi nur recht geben.
    Wenn du den Felicia schneller machen wilslt, als er ohnehin schon fährt, solltest du unbedingt erstmal Geld in das Fahrwerk und vor allem die Bremsanlage stecken. Ob sich das nun noch lohnt sei mal dahingestellt.

    Aber wenn du mit diesem Auto so schnell fahren willst, kostet das halt einiges, ansonsten kauf dir lieber ein Auto was größer ist und auf höhere Geschweindigkeiten ausgelegt ist.
    Der Felicia liegt nicht so geil auf der Straße, wenn da noch ein Windstoß kommt musst du schon ganzschön aufpassen.....


    MfG

    gelig
     
  8. #7 skodafan2210, 10.04.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Moment mal!!!
    Wärend meiner guten Feli Zeit (will ich nicht missen) hab ich 182km/h geschafft, in Worten: hundertzweiundachtzig !!! Und das mit dem 1.3l L&K (dem 50kW Motor) und ohne irgendwelche Tuningmaßnahmen!!!
    Und dies nicht nach Tacho sondern GPS, wobei der Feli Tacho ab cira 140 sehr genau wird - Anzeigewert=GPS-Wert!!!

    *aufdieschulternklopf*
     
  9. #8 Schnorchi, 10.04.2005
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    also ich hatte mit meinem 1,3l baujahr 1995 laut tacho 192 oder so drauf gehabt, allerdings hatte ich dann doch ganz schön angst um mein leben. möchte nicht wissen wie der bei 220 klappern würde...
     
  10. #9 LordMcRae, 11.04.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi,

    frag mich grad wieso hier schon wieder nen Thread wegen V-max aufgemacht wurde, gab doch letzte woche erst einen. Naja mir egal.

    Zum Thema kann ich auch nur sagen, 180km/h reichen im Feli völlig aus. Ich hab bergab auch schon 195km/h (laut Tacho) geschafft, allerdings ist das kein schönes fahren. Ich habe dann Angst das mir jeden Moment der Motor um die Ohren fliegt, Krawall macht er ja mehr als genug.
    Mal noch nen Wort dazu. Chiptuning bringt beim Feli nix, bei Dieseln ja, bei nem 1.6er MPI sogut wie nix. Auspuffanlage macht das auto nicht schneller und bringt och nicht wirklich spürbar Leistung. Breitreifen machen das auto auch net schneller, langsamer wie KKS es sagt merk ich bei meinem allerdings och net. Tieferlegung hat noch nie nen auto schneller gemacht, eher langsamer (10km/h bei Schlaglochpisten *g*).
    Wenn du nach den aussagen der Leute hier immernoch 220km/h fahren willst solltest du eine Komplette überarbeitung des Motors vornehmen (Nockwelle, Kolben, Ventile etc.)
    Allerdings gehört eben auch eine änderung an den Bremsen, Kupplung, Getriebe, Fahrwerk u.s.w dazu. Das ist verdammt teuer, und ob sich das lohnt weis ich net wirklich.

    MFG LordMcRae
     
  11. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ich habe mit meinem 1.6 damals immer die 170 auf der Geraden gepack. Bergab auch mal bissel mehr. Und, was soll ich sagen, ich war voll zufrieden. (Vorher hatte ich nen Favo-kein Wunder).
    Beeindruckender waren für mich damals sowieso die Durchzugswerte und da ist das alte Eisen im Feli mit 10 sec von 60-100 im 4. Gang schon nicht zu verachten. Dieser Motor fehlt im Fabia, deshalb musste ich aufn Diesel umsteigen, um weiter Fahrspaß zu haben. :hihi:
     
  12. #11 Draken401, 13.04.2005
    Draken401

    Draken401 Guest

    also meiner zeigt laut Tacho so ungefähr 182 auf gerader Strecke an, bei ca 78 PS. ( sind wohl realistisch so 172 Km/h)
    - im Windschatten und ganz leicht bergab hat er laut Tacho schon 200 erreicht, und es macht echt Laune auf mehr! Aber leider dreht der Motor dann schon 5800 Umdrehungen. Wenn Du mehr Leistung in den Motor stecken wills, dann muß der Drehzahlbegrenzer auf 6500 erhöht werden, und genau da liegt das Problem. Ich kenne bis jetzt niemanden bei dem das gemacht werden konnte, und der Tuner, bei dem ich meine demnächst auf 95 PS aufmachen lassen will - weiß bis jetzt auch noch nicht, wie er das hinkriegen soll.
     
  13. #12 skodafan2210, 14.04.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Das ist sogar ein ziemlich großes Problem!
    Zumal ich glaube zu wissen, dass der Begrenzer mechan. gesteuert ist (vermutlich durch Fliehkräfte am Zündverteiler)!?!
    Fakt ist aber: die älteren/ersten 1,6er hatten sogar nen bissl über 100PS. Das hatte man auf`m Prüfstand später herausgefunden. Mußte aber aus versicherungstechnischen Gründen wieder gedrosselt werden. Mit dem waren die 200km/h no prob!!!
     
  14. #13 SkodaRacer1973, 16.04.2005
    SkodaRacer1973

    SkodaRacer1973

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    T.T. Autoservice Halle
    Kilometerstand:
    435424
    Tach an alle.

    Als Neumitglied will ich mich auch mal hier "auslassen".

    Mein Skoda Felica 1.6 läuft z.Z. mit 98 PS bei 5820 U/min. Der Drehzahlbegrenzer wird über das Steuergerät eingestellt - also elektronisch - und liegt jetzt bei mir bei 6430 U/min. (Prüfstandmessung mit Protokoll vom August 2003)

    Technische Änderungen: Supersprint-Fächerkrümmer, Schrick-Nockenwelle, Chiptuning, offener Luftfilter

    Läuft mit 185/55 R14- Winterrädern 190-200 km/h und mit 215/35 R16 Sommerrädern nur noch 180-185 km/h.

    Gruß
     
  15. #14 Supernova, 18.04.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    @SkodaRacer1973
    hey, cool, dann hast du ja genau die gleichen Motorumbauten drin wie ich, dann sollte ich ja auch so um die 98PS haben. Die Geschwindigkeiten, welche du angibst, stimmen auch mit den meinen überein.

    @Draken401:
    Las mal deinen Tacho überprüfen, mit 78PS schaffst du bestimmt keine 200, auf ner leicht abschüssigen Strecke. Viele Feli Tachos haben sowieso ne Meise, schon so viele erlebt, die meinten locker 195-200 zu fahren, und dann bin ich hinterher, und meiner zeigt 180 an...
    Und wo dann bei mir ne 195 stand, is von den anderen plötzlich nix mehr zu sehen.

    Das mit den unsicheren Gefühl bei ab 190km/h kann ich zustimmen. Fahre nur auf absolut freier Strecke mal bis an die 200 ran, weil ich mich sonst absolut unsicher, besonders im Bremsverhalten fühle.

    Tschau
    Christian
     
  16. #15 Draken401, 12.05.2005
    Draken401

    Draken401 Guest

    Christian,

    Ich weiß nicht wo Du so lang fährst, aber es gibt in Deutschland genug Autobahnen bei denen das geht, und wenn Du 165er Reifen drauf ziehst, dann schaffst Du mit 78 PS sogar auf der A2 im Windschatten von nem Ford Mondeo Tunier auf fast gerader Strecke 197 Km/h. (Alternativ währen auch zwei 3erBMW's hintereinander als Windschattenspender zu nennen)

    Mit Sicherheit geht mein Tacho vor, sind bei 170 gemessene 10 Km/h (6%)

    Davon abgesehen ist die angezeigte Geschwindigkeit auch abhängig von der Reifengröße (genauer: vom Abstand des Achsenmittelpunkts zur Fahrbahn) - dem gegenüber jedoch die tatsächlich gefahrene unter anderem auch vom Rollwiederstand.

    Scheint so, daß dein Tacho nicht ganz so stark abweicht wie die meisten.

    Grüße
     
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    :weglach: :weglach: :weglach:

    Sorry, aber das musste sein. Natürlich geht das, nur der Aufwand ist riesig... so um die 180 +/- 10 PS braucht es dann schon so pi mal Daumen, also nix mit Chip, sondern Turboumbau und den schon massiv... und dann die ganzen anderen Modifikationen... Schmeiß den Kübel weg und kauf dir ein Auto, das das so schon schafft...
     
  18. #17 Supernova, 12.05.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    @R2D2
    stimmt zwar was du sagst, könntest trotzdem etwas auf deine sprache achten...! ("Schmeiß den Kübel weg ....."), dein Auto is auch net viel besser...!
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    Stimmt... mein Golf2 ist sicher nicht besser. :achtungironie: Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Schön, daß sich immer jemand findet, der sich von nem lockeren Spruch angegriffen fühlt. Selbst von meinem MR2 (und der ist mit Sicherheit weit besser... ;-) ) spreche ich gerne von ner Kiste o.ä.; soviel dazu, wieder Freunde?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheDixi, 13.05.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    @R2D2: Ich glaube er meint, dass dein Fabia auch nicht sooo viel schneller ist... :wink:
     
  22. R2D2

    R2D2 Guest

    Ach... :D So langsam ist der aber auch nicht, ist ja gechippt... aber war die Rede nicht von besser?

    Einerlei, ich bleib dabei, den Feli so aufzublasen is nix, lieber weiterhauen und ne vernünftige Basis besorgen. Für alles andere braucht es verdammt viel Enthusiasmus und auch Kohle...
     
Thema:

Wie schnell ist der Felicia 1.6

Die Seite wird geladen...

Wie schnell ist der Felicia 1.6 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...
  4. Öltemperatur schwankt schnell und stark

    Öltemperatur schwankt schnell und stark: Hallo Leute, bevor wieder direkt irgendwas gesagt wird....... ich habe das Problem hier nicht gefunden. Es geht hier nicht direkt um die Höhe...
  5. Kurze Frage - schnelle Antwort

    Kurze Frage - schnelle Antwort: Hallo zusammen, ich habe mich gerade auf die Suche nach einem solchen Thread gemacht, in dem man ne ganz kurze Frage loswerden kann, die sich mit...