Wie Scheinwerfer bei neuem Roomster einstellen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von AMGaida, 24.06.2015.

  1. #1 AMGaida, 24.06.2015
    AMGaida

    AMGaida

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 TSI Best Of 2015
    Hallo zusammen,

    wir haben letztes Wochenende unseren neuen Roomster Best Of abgeholt. Der Händler sitzt aber ca. 500 km entfernt und inzwischen ist uns aufgefallen, dass die Scheinwerfer sehr tief eingestellt sind. Im Rückspiegel wirkt das Tagfahrlicht deutlich heller als das Abblendlicht.

    Das würde ich gerne ändern, wie das Leuchtbild in etwa aussehen muss, weiß ich auch. Nur bin ich mir nicht sicher, über welche Einstellschrauben der Scheinwerfer eingestellt wird.

    Ich habe mitbekommen, dass es eine Schraube für die seitliche Verstellung und eine für die Höhe gibt, aber weiß nicht welche wo sitzt. Kann mir hier jemand weiterhelfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Das macht dir jeder Skoda Händler in deiner Nähe, oder auch ATU oder wer auch sonst die Technik zum einstellen hat. Dauert 5 Minuten und kostet max. was für die Kaffeekasse.
     
  4. #3 AMGaida, 24.06.2015
    AMGaida

    AMGaida

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 TSI Best Of 2015
    Danke für Deine Antwort.

    Ich gehe davon aus, dass das ein Händler bzw. eine Werkstatt macht... ich würde es aber gerne selbst können. ;-)
     
  5. #4 dathobi, 24.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
  6. #5 AMGaida, 24.06.2015
    AMGaida

    AMGaida

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 TSI Best Of 2015
    Lass das mal meine Sorge sein, ich hab mit mehreren Autos und Motorrädern meine Erfahrungen gemacht und bin da sehr penibel.

    Weißt Du denn wie es am Roomster-Projektionsscheinwerfer geht? :)
     
    frami gefällt das.
  7. #6 dathobi, 24.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Wie bei allen Scheinwerfern von VW...
    Die Schrauben sond mehr oder minder sichtbar.
     
  8. #7 AMGaida, 25.06.2015
    AMGaida

    AMGaida

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 TSI Best Of 2015
    Das hilft mir leider nur wenig weiter.

    Kann jemand anders sagen, wo die Schraube zur vertikalen Einstellung der Scheinwerfer liegen? Vielen Dank im Voraus!
     
  9. #8 dathobi, 25.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    edit!
     
  10. #9 Egonson, 25.06.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Ich finde, wer Scheinwerfer unbedingt selber einstellen will, und laut deiner Aussage eine Ahnung davon hat, sollte auch wissen wo die Einstellschrauben sind bzw. diese sehen. Wenn du die Einstellschrauben drehst siehst du ja in welche Richtung sich das Leuchtbild verändert.
     
    ARA gefällt das.
  11. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Das Tagfahrlicht ist ja auch dazu da dein Gegenüber direkt anzustrahlen (darum ist es oft im Fernlichtgehäuse integriert), genau das soll ja das Ablendlicht nicht machen.

    Grüße,
    USCA

    http://data.motor-talk.de/data/gall...licht-vs-tagfahrlicht-5549299477215356735.jpg
     
  12. #11 AMGaida, 25.06.2015
    AMGaida

    AMGaida

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 TSI Best Of 2015
    Ok, ihr habt mich zum Nachdenken angeregt... Ich fahre halt seit 13 Jahren Xenon und kein VW Fahrzeug, bei meinem Auto ist eine Rändelschraube auf dem Scheinwerfergehäuse, da gibt's nix zu suchen. In anderen Fahrzeugen war bisher immer eine Erwähnung in der Bedienungsanleitung, das ist beim Roomster nicht der Fall. Was das Licht einstellen wollen mit Schräubchen auswendig lernen zu tun hat, weiß ich jetzt nicht...

    Aber ich lasse den Scheinwerfer erst mal so und beobachte die Situation. Danke allen die helfen wollten! :)
     
  13. #12 TubaOPF, 25.06.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Du hast bestimmt ein Scheinwerfer-Einstellgerät. Das brauchst Du nämlich zwingend.
     
  14. #13 Octarius, 25.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hat Dein Roomie wieder Xenon? Wenn ja muss die neue Einstellung angelernt werden. Ohne Tester sind nur kleine Korrekturen möglich.
     
  15. #14 TubaOPF, 25.06.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Wer lesen kann...
     
  16. #15 dathobi, 26.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Hat es beim Roomster doch bis dato nicht gegeben...
     
  17. #16 djduese, 26.06.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    1.077
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Genauso sehe ich das auch. Wer hier großkotzig erzählt, wie viel Erfahrung man mit Autos und Motorrädern hat, findet die Einstellschrauben im Nu. Das Einstellen ohne Einstellgerät ist nicht vernünftig. Außerdem, wenn du sagst, dass du nun 13 Jahre lang Xenon gefahren bist, hast du wahrscheinlich seit 13 Jahren keine Erfahrung mit dem Einstellen der Scheinwerfer. Eventuell meinst du auch nur, dass deine Scheinwerfer zu niedrig sind, weil du vorher Xenon gefahren bist. Schließlich hat Xenon ein deutlich weiteres Lichtbild als Halogen- und somit auch Projektionsscheinwerfer. Mit dem Hochschrauben der Linsen erweiterst du schließlich nicht nur etwas dein Sichtfeld, du blendest ebenso auch deinen Gegenverkehr, wodurch du eine Gefahr für den Straßenverkehr bist. Wenn sie wirklich zu niedrig seien sollen, dann fahr in eine Werkstatt und lass es von einem Profi machen mit Einstellgerät. Die Ausrede, ich will das lieber selber können ist für mich kein Grund, dir zu sagen, wo man es einstellt
     
    TubaOPF und dathobi gefällt das.
  18. #17 AMGaida, 26.06.2015
    AMGaida

    AMGaida

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 TSI Best Of 2015
    Ist ja ein netter Umgangston hier... wo bin ich denn hier gelandet? Geht's noch?

    Bevor Du dich weiter echauffierst, lies mal die Entwicklung des Threads... ich habe längst gesagt, dass ich in dem Punkt nachdenklich geworden bin und erst mal weiter beobachte. Ob ich hier allerdings noch mal eine Frage stellen möchte, überlege ich mir besser 2x... schönen Tag noch.
     
    frami gefällt das.
  19. #18 djduese, 26.06.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    1.077
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Wie nennst du denn deinen Umgangston? Es haben dir Leute den Tipp gegeben, es bei einem Händler vor Ort machen zu lassen, und du schreibst nur Sachen, wie "Lass das mal meine Sorge sein", oder dass du ja viel Erfahrung darin hast.... du es aber lieber selbst können möchtest. Etwas widersprüchlich, findest du nicht?
    Den wünsche ich dir auch :-)
     
    TubaOPF und dathobi gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Autolichtblog, 26.06.2015
    Autolichtblog

    Autolichtblog

    Dabei seit:
    28.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Das Tagfahrlicht hat eine Fernlichtcharakteristik und kann deshalb durchaus heller wirken. Eine Beurteilung des Abblendlichts ist durch einen Vergleich im Rückspiegel nicht möglich. Für die Einstellung braucht es ein Einstellgerät. Do-it-yourself ist nicht empfehlenswert.

    Grüße vom autolichtblog
     
  22. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Rückspiegel? - sehr kuriose Idee .... und wer redet von TFL? Abblendlicht einstellen ist das Thema denk ich.

    Aber ich geb zu, man kann es selber auch machen, wenn man 1x als Referenz korrekt eingestellte Scheinwerfer hat. Mein Roomy steht vor einem Tor, daß wunderbar den Leuchtkeil abbildet. Dort dann die Linie des korrekten Scheinwerfers mal markiert und man hat immer eine Referenz. Vor allem kann man so auch jederzeit sehen, ob er verstellt sein sollte.
    Also soooo schwer wie hier manchmal getan wird ist es wirklich nicht - und Schraube gibt es eh nur eine einzige ... also bitte.... realistisch bleiben
     
Thema: Wie Scheinwerfer bei neuem Roomster einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster scheinwerfer einstellen

    ,
  2. skoda roomster abblendlicht einstellen

    ,
  3. skoda roomster Einstellung Licht

    ,
  4. abblendlicht einstellen skoda roomster,
  5. welche schraube ist für die Höheneinstellung scheinwerfer octavia
Die Seite wird geladen...

Wie Scheinwerfer bei neuem Roomster einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  2. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  3. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  4. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  5. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...