Wie nutzt ihr euren Citigo? KM, Fahrprofil usw.

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von SKODA DOC, 07.06.2015.

  1. #1 SKODA DOC, 07.06.2015
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Mal die Überschrift so in die Runde gefragt .

    Der Citigo ist bei uns das Arbeitstier. Ob täglich 70 km Arbeit (bald 100) oder zu viert quer durch Deutschland (auch 1000km am Stück ). Im Urlaub nach Großbritannien (schon 2x) oder heuer nach Kroatien.
    Ich habe jetzt in 14 Monaten 35000 km gefahren und bin insgesamt bei 43000km. Demnächst kommt noch ne Anhängerkupplung dran. Für die Hausrenovierung und später mal nen Faltcaravan. Ich schaffe trotz aller Entfernung den allergrößten Teil mit CNG zu fahren.
    Ziel ist es auf jeden Fall so lange wie möglich mit dem Auto zu fahren. Den zahnriemen bei 240000 hab ich mit eingeplant.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ROFL

    ROFL

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    38000
    Ziel ist es auf jeden Fall so lange wie möglich mit dem Auto zu fahren.
    Das gefällt mir, ist auch meine Einstellung.
    Meiner hat wenig Ausstattung, was nicht drin ist, geht auch nicht kaputt.
    Hab erst kürzlich den Witz gemacht, daß ich mir schonmal für später einen neuen Motor und ein Getriebe und Ersatzteile einlagere. :)

    Vom Fahrprofil her hab ich nun nach fast drei Jahren 28.000 drauf, liegt aber daran, daß innerstädtisch ein Fahrrad zum Einsatz kommt und der Citigo gerade jetzt im Sommer dadurch auch mal eine Woche nur rumsteht. Ist quasi nur ein Winter-Regen- & Autobahnauto.
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Zum Pendeln, ca 70km am Tag insg.. Sonst Erledigungen in der Nähe, also Kurzstrecke.
    Längere Autobahnetappe bisher einmal, aber auch nur zum Abholen in Karlsruhe bzw. einmal ins Saarland, je ca. 200km insg..
    Ist halt unser Zweitwagen.
     
  5. #4 turnschlappe, 08.06.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    ....................genau so, in 2 Tagen muss er erstmals 2x 180km am Stück (98% Autobahn) durchstehen...
     
  6. #5 Rana arboreum, 08.06.2015
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Ambition Sport 1.6 TDI & Citigo G-Tec Elegance (CNG)
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Geplant war der Citigo G-tec (also Erdgas) als Kurz- und Mittelstreckenfahrzeug.
    Allerdings hat er uns letzte Woche soviel Freude auf Langstrecken (jeweils ca. 750 km) gemacht, dass wir das zukünftig überlegen werden. Stellt sich dann aber die Frage, was machen wir dann mit unserem Diesel?
    Es wird sich sicherlich aufteilen. Der Diesel läuft flotter und braucht weniger Tankstopps. Außerdem fasst er mehr Ladung und er packt auch zwei Fahrräder auf dem Heck, was beim Citigo nicht der Fall ist.

    Fakt aber ist: Der Citigo taugt absolut für die Langstrecke - vor allem mit CNG :thumbsup: Günstiger fahren auf der Langstrecke ist kaum möglich. Auf der Kurzstrecke wird er nur durch das Fahrrad geschlagen.
     
  7. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Unseren haben wir gekauft, weil er als 5 Tuerer gut Platz im Innenraum bietet, der Fabi (2) uns vom Design nicht ansprach und in einem Normalmonat nur 200-300 km auf die Uhr kommen. Ich war nicht sicher, wie gut er auf Langstrecke geht - aber (siehe thread Fahrberichte Citigo) ich bin mehr als zufrieden.
    Ausser fleckige Skodaembleme an den Raedern gibt es bisher nichts zu meckern. Die wurden auf Garantie erneuert. Ob 10 oder 1000 km am Stueck, der Citigo ist bestens gewappnet. Bald kommt wieder so ein 4000 km Monat auf ihn zu und er freut sich schon nach der Eingewohnung im Mai mit etwas ueber 1000 km quer durch Cornwall, vom Aermelkanal zum Atlantischen Ozean in etwa ner halben Stunde ist schon was ;-)
     
  8. ROFL

    ROFL

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    38000
    Meine längste Autobahnstrecke waren 900 Kilometer an einem Tag und für einen Kleinstwagen durchaus komfortabel. Skoda hätte ihn auch Autobahngo nennen können.
     
  9. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    1000km in etwa einer halben Stunde wäre wirklich mal was. ;)
     
  10. #9 Skoda Yeti, 08.06.2015
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    67
    Unser 5-türiger "Citifloh" wird überwiegend in der Stadt genutzt (ca. 90%) und macht seine Sache immer noch sehr gut.
     
  11. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    P1070513.JPG Nein, nicht 1000 km in ner halben Stunde, da brauchts mindestens nen Superb ;-) Aber Cornwall ist eng genug, um die Distanz vom Sueden (Aermelkanal) zum Norden (Atlantik) in 30 Minuten zu fahren. Die 1000km waren unsere Rundfahrt.Spritgeld uebrigens £ 40. Damit kann man leben.
     
  12. #11 SKODA DOC, 10.06.2015
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ja das klingt schonmal interessant. Mit etwas Engagement kommt man erstaunlich weit mit cng. Wir sind bis nach Rovinj komplett mit cng gekommen. In Österreich gab es eine tanke auf dem weg und in Lubiljana stellen die Stadtwerke netterweise ne tanke. So konnten wir im 300 km Abstand tanken. Heute sind wir nach Riljeka gefahren. 90 km ein weg. 40km Gas waren noch drin und den Rest sind wir mit 3,7 Litern/100km gefahren. Also keine 2 Liter bezin gebraucht. Die Stadtwerke unterhalten auch hier ne tanke und wir haben wieder 300 km getankt. 90km runter für den Rückweg heisst netten Ausflug gemacht und genug drin um wieder bis Lubiljana zu kommen.

    Bisher 1300 km und davon 1250 mit cng. Und das in einem Erdgasentwicklungsgebiet. Möglich wäre auch noch bis zagrep zu fahren. Da gibt's dann die nächste.
     
  13. #12 turnschlappe, 11.06.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    also geht auch auf längeren Strecken entspannt (war 2x180km , bisher das Weiteste am Stück). Nachdem der Motor
    riiiichtig warm war und das ÖL gut verteilt, geht dann auch der Verbrauch runter. Aber ich nehm dann doch lieber den
    Großen für Langstrecken, der ist dann bei gerade mal 1 Liter mehr Durchschnitt bedeutend flotter. Aber der Kleine
    hat mich wie immer angenehm überrascht :love:
     

    Anhänge:

  14. #13 SKODA DOC, 11.06.2015
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    @turnschlappe
    Ich find auch das er erst so richtig gut geht wenn er so 1-2000 km warm gefahren wurde.
     
  15. #14 turnschlappe, 11.06.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    ............also ich meine schon das Warm-Fahren (nicht Einfahren, das machts natürlich auch). Ne , wenn man frisch auf die Autobahn kommt und erst mal so auf 130-150 "hochzieht" und dann so mit 140 durchgängig fährt. Da schnippt er ja erstmal auf so 7,5 Liter Durchnschnitsverbrauch hoch. Dann so ab Kilometer 50 in dem Tempo ist er dann richtig durchgewärmt und dann geht der Verbrauch erst wieder runter auf die oben zu sehenden 6,3..
     
  16. #15 innocent, 13.06.2015
    innocent

    innocent

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    2700 Wr Neustadt österreich
    Fahrzeug:
    octavia 1 66kw / citigo 60ps / rapid sport 1,6 tdi 85 kw
    Werkstatt/Händler:
    schraube selber
    Kilometerstand:
    334500
    Meine Tochter hat in 23 Monaten 112000 km auf den Citigo gedreht :D
     
    SKODA DOC und Skoda Yeti gefällt das.
  17. #16 SKODA DOC, 15.06.2015
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Geil. Und? Gibt's was interessantes zu berichten ?
     
  18. #17 turnschlappe, 26.06.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 23.000km
    Kilometerstand:
    51000
    Was meine Frau und mich (und sogar meine Söhne 13 u. 14 Jahre) zunehmend am Citigo fasziniert ist,
    das diese Fahrzeugart unseren Jahresanspruch zu 97% deckt. Da im Moment bei uns noch keiner größer
    als 1,72 Meter ist, haben alle ausreichend Platz und der Fahrkomfort ist super. Nur für größer Urlaube (Gepäck),
    Transport längerer Gegenstände und wenn man(n) es mal wirklich eilig haben sollte und auf 500km vielleicht
    ne halbe Stunde eher da sein will , reicht er nicht . Wobei glaube 3% dabei noch hoch gegriffen sind. Dafür
    liegen die Vorteile im Verbrauch, Unterhalt, Platzbedarf, Entschleunigung etc.

    Muss an mir zunehmend feststellen, dass ich meine mich manchmal belächelnden Mitmenschen in dieser
    Hinsicht aufklären muss, da sie sich aus Eitelkeit (Menschen ab 1,80 m und 150kg mal ausgeschlossen)
    nie trauen würden, so einen Fahrzeugtyp zu probieren bzw. zu kaufen. Standardfrage:" Warum nimmst
    du nicht dein richtiges Auto " Tja, ich könnte , aber es besteht kein wirklicher Grund, denn komischerweise
    hab ich Fahrspass auch im Citigo... ich denke mal im Forumbereich "Citigo" sind wir uns da einig.:thumbsup:
     
    Skoda Yeti und Jopi gefällt das.
  19. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Aber 100%ig!
     
    Skoda Yeti gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Skoda Yeti, 26.06.2015
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    67
    Dem ist nichts hinzuzufügen. Genau meine Gedanken.:thumbsup:
    Je länger der kleine Citigo in meinem Besitz ist, umso mehr Spaß habe ich.
     
  22. #20 Rana arboreum, 26.06.2015
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Ambition Sport 1.6 TDI & Citigo G-Tec Elegance (CNG)
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Dem kann ich mich zu über 100% anschließen!!!!
     
Thema: Wie nutzt ihr euren Citigo? KM, Fahrprofil usw.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche Glühbirnenstärken habe ich im frontscheinwerfer vom Skoda CitiGo?

    ,
  2. citigo cng einfahren

Die Seite wird geladen...

Wie nutzt ihr euren Citigo? KM, Fahrprofil usw. - Ähnliche Themen

  1. Nutzt ihr die Schaltwippen?

    Nutzt ihr die Schaltwippen?: Hallo, ich fahre einen S³ mit DSG. Dieser hat Schaltwippen am Lenkrad. Mich würde mal interessieren, ob ihr diese tatsächlich nutzt. Ich fand es...
  2. Hundedecke für Citigo gesucht

    Hundedecke für Citigo gesucht: Hallo zusammen ich suche für meinen Citigo eine Hundedecke für die Rückbank, die man an den Kopfstützen befestigt. Eine UNIVERSELLE, die ich...
  3. Privatverkauf Gummifußmatten-4-teilig (Fünftürer) Skoda Citigo 1ST 061 541A

    Gummifußmatten-4-teilig (Fünftürer) Skoda Citigo 1ST 061 541A: Hallo, ich verkaufe hier ein Satz Gummifußmatten für den Skoda Citigo in der Fünftürer Version. Die Gummifußmatten halten sehr gut den Matsch und...
  4. Citigo Tankanzeige

    Citigo Tankanzeige: Halllo, Ich möchte mir einen gebrauchten Citigo als Stadtauto/Zweitauto kaufen und habe im Netz viele interessante Angebote entdeckt. Leider...
  5. 1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km

    1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km: Tja, da kommt man mit einem zwangsbeatmeten, hochgezüchteten Mopetmotörchen bestimmt schwer ran! [ATTACH]