Wie maximale Tieferlegung ermitteln ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von sk_fav781, 16.02.2004.

  1. #1 sk_fav781, 16.02.2004
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Hallo Skoda FreakZ,

    da bei mir demnächst ein Fahrwerkskauf ansteht, bin ich zur Zeit noch am Überlegen wie tief es denn sein darf.

    Jedoch weiß ich im Moment noch nicht genau, wieviel ich runter gehen kann. Und da ich ja nicht so ein "GxLF-Schleicher" werden will, der bei jedem Huckel gen O-Punkt abbremst, wollt ich mal fragen ob's eine Methode gibt in etwa in Erfahrung zu bringen, was nun geht und was nicht.

    Da mein Fahrzeug bereits mal mit Tieferlegungsfedern ausgestattet wurde (-15mm), können die wohl noch mit einberechnet werden.


    Hier die Reifendaten, welche je nach Jahreszeit bei mir aufgezogen sind:

    Winterreifen --> 165/70-R13

    Sommerreifen --> 195/50-R15




    Ach so, folgende Fahrwerke kommen für mich in Betracht:


    Komplettfahrwerk 60/40mm (700€) von Wheelstech (gelbe Koni Dämpfer + Wheelstech-Federn)

    Komplettfahrwerk 40/30mm (659€) von Wheelstech (gelbe Koni Dämpfer + Wheelstech-Federn)

    Sportfahrwerk 35mm (275,40€) von germantuning.com


    Ich weiß das die Preise von Wheelstech happig sind, die Koni-Dämpfer machen aber den Großteil der Kosten aus (bei KONI schon angefragt). Am liebsten wär mir das 60/40mm-Fahrwerk.. aber evtl. ist es doch zu krass...


    Also wenn ihr noch irgendwelche Fakten braucht, dann sagt bescheid.


    Also schöne Woche und bis denne.... MfG sk_fav781
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Die Tieferlegung meines Favorits dürfte so bei ca. 35-40mm liegen. Dank Schutzbügel unterm Getriebe trau ich mich auch über unbefestigte Wege und schlechtere Straßen. Allerdings ist der Bügel schon ziemlich zerkratzt und die Ölwanne hab ich auch schon mal wechseln müssen.
    Tiefer halte ich nicht für sinnvoll, allerding müsste ich für eine genaue Angabe bei mir erst mal nachmessen.

    skomo
     
  4. #3 sk_fav781, 16.02.2004
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Dann miss mal ;-)


    Jedenfalls ist es halt so nen Problem mit Tieferlegen. Die Angaben (in mm) stimmen meiner Erfahrung nach meistens eh nicht.

    Meine Federn von JAMEX sollen ursprünglich 35mm bringen, im Endeffekt waren es aber nur so 15mm (selbst dieser Wert ist noch optimistisch bemessen).

    Jedoch will ich nicht riskieren mir bei 60mm vorne bei ne Welle meine gesamte Frontschürze wegzureissen. Dazu war der ganze Verspoilerungsspass doch zu teuer !!!

    Also erstmal danke für die schnelle Antwort.

    MfG Andreas
     
  5. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Da war doch noch was :

    Stoßdämpfer hinten, tiefster Punkt - 12,5 cm
    Schleppoese hinten, tiefster Punkt - 22 cm
    Schleppoese vorn, von unten gemessen - 13 cm
    Ablaßschraube Ölwanne - ca. 10 cm
    Der Unterfahrschutzbügel vom Getriebe hängt sogar noch'n Stückchen tiefer.

    skomo
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie maximale Tieferlegung ermitteln ???

Die Seite wird geladen...

Wie maximale Tieferlegung ermitteln ??? - Ähnliche Themen

  1. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  2. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...
  3. Tieferlegung 30mm oder 40mm

    Tieferlegung 30mm oder 40mm: Hallo, das Thema gibt es bestimmt schon, jedoch hätte ich dabei ein Anliegen Derzeit hat mein Fabia die standardmäßige 15mm Tieferlegung und im...
  4. Batterieladestand (SOC) maximal 80% ....

    Batterieladestand (SOC) maximal 80% ....: Obwohl ich jede Woche zwei lange Strecken BAB (> 100km) und nie Kurzstrecke fahre, beträgt der maximale Ladestand bei meinem Auto 80%, hab auch...
  5. Tieferlegung RS Combi

    Tieferlegung RS Combi: Hallo zusammen, welche Tieferlegungsfedern sind am besten für den RS Combi? Er soll ja wohl bei einigen Federn einen Hängearsch bekommen....