Wie lange Fahrt Ihr so eure Autos?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Titzi, 29.06.2003.

?

Wie lange hält es ein Auto bei euch aus?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.07.2003
  1. etwa 1 bis 1,5 Jahre

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. etwa 2 bis 3 Jahre

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. bis die ersten größeren Reperaturen Anfallen/sich Ankündigen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. bis zum BITTEREN ENDE

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Titzi

    Titzi Guest

    Hallo Leute,

    mich würde mal so Interessieren, wie lange Ihr so eure Autos im Schnitt fahrt, egal welche Marke oder Motor...

    Mein Auto verschleiß bis jetzt

    Mein ersten habe ich nach 2,5 Jahren und 210tkm Verkauft (Polo 2 45PS mit 165tkm gekauft)
    Der Zweite war nach ebenfalls 2,5 Jahren weg (Polo 6N 75PS)
    Der Dritte Fabia 1 Jahr und 1 Tag habe ich mich von Ihm trennen müssen :traurig:
    Und nun fahre ich ein OCI

    All Zeit Gute und Knitterfreie Fahrt
    Titzi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 29.06.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    8 Jahre den Lappen, mein 8. Auto, wobei im ersten Jahr allein 3 verschlissen wurden (aus diversen Gründen, 1 totalschaden, 2 technische sachen). als ich dann in der lage war, mir neuwagen zu holen, "halten" die i.d.r. so ziemlich genau 2 jahre. dann muss man sich überlegen, ob man kohle für verschleissteile reinsteckt und weitere 2 jahre fährt oder wechselt, zumindest geht das so bei mir ....

    andreas :headbang:
     
  4. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    32000
    Hallo,
    ich behalte meine Wagen bis sie 3-5 Jahre alt sind, dann haben sie ca. 150.000km runter und ein neuer (oder Jahreswagen) muß her.

    Grüße
    Klaus
     
  5. #4 klausi88, 29.06.2003
    klausi88

    klausi88 Guest

    ich kaufe generell nur jahreswagen bis jetzt, da diese technisch an sich immer top sind, aber schon deutlich weniger kosten als ein neuwagen.

    bisher habe ich dann alle 2 jahre gewechselt, allerdings aus gründen wie platzmangel etc. den fabia jetzt habe ich ein jahr, und werd ihn sicher noch einige zeit behalten. auch wenn ich da alle jahre mal verschleisteile ersetzen muss, wird das wohl immer noch günstiger sein als der ver- und neukauf. schliesslich ist da immer ein verlustrisiko bei, ausserdem hat man jedesmal die risiken der mängel die mit einem neuen wagenverbunden sind, sowie die kosten der an- und ummeldung. ganz zu schweigen vom aufwand. ausserdem passt man sein auto ja meist noch an, also durch umbauten im hifi bereich etc., das wäre dann ja auch alles verloren...
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Hi,
    meine eigenen Autos waren bisher immer nur Skodas.
    Den S105 hatte mein Vater von 1980-1990, den bin ich etwa 2 Monate gefahren.
    Der Favorit lief von 1990-1998, wobei ich ihn von knapp 4 Jahre gefahren bin.
    Mein erster richtiger Neuwagen war mein Fabia 1.6, den ich von Januar 1998 bis Mai 2002 gefahren bin, also auch 4 Jahre.
    Meinen jetzigen werde ich wohl auch so um die 4-5 Jahre fahren, bis es den neuen Fabia gibt.

    Grüße Sav
     
  7. #6 Superb02, 29.06.2003
    Superb02

    Superb02 Guest

    Ich fahr seit fast 15 Jahren Auto, meinen automobilen Werdegang hab ich ja hier in der Comm schon geschildert - Der Superb ist mein 10. Auto - da kommt der Schnitt auf 1,5 Jahre perfekt hin !

    3 mal wegen Unfallschaden, 1 mal wegen Wandlung, und der Rest, weil mir die Autos schon nach kurzer Zeit nicht mehr getaugt haben...
     
  8. Daniel

    Daniel Guest

    Mein erster net ganz 2 Jahre (war mir einfach zu wenig, und die Aktien spülten mir sozusagen den Fabia kostenlos ins Carport)

    Den Fabia werde ich Bald verkaufen ... normalerweise würde ich ihn fahren bis er auseinanderfällt ... das Auto is schon i.O. ABER ... die Kosten.
    Wenn ich bald die VK runtergeschraubt hätte dann vielleicht aber dennoch... Spritkosten von bis zu 400€ im Monat sind einfach zuviel.

    Jetz wird es ein Diesel werden ... der dann auf jedenfall 4-5 Jahre fahren wird.
     
  9. #8 StefanS, 30.06.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    ich habe meine Autos bis jetzt so gefahren:

    1. Auto (Polo) 2,5 Jahre - dann Schrott
    2. Auto (auch Polo) 2,5 Jahre - dann Inzahlungnahme weil Schrott...
    3. Auto (Golf) 5 Jahre - dann Inzahlungnahme weil Superb...
    4. Auto (Superb) mittlerweile 9 Monate...

    Wenn ich jetzt der Tradition folgen würde müßte ich den Superb auch 5 Jahre fahren und dann abstoßen... der nächste müßte dann bereits 10 Jahre halten... hmmmm

    Gruß

    StefanS
     
  10. Viper

    Viper

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tullnerbach, Österreich
    Fahrzeug:
    Škoda Rapid Elegance 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Laimer Perchtoldsdorf
    Kilometerstand:
    11111
    Fahre immer bis zum bitteren Ende!

    1.Auto Fiat Uno: nach Touché mit Reh abgebrannt
    2.Auto Fiat Uno: nach Touché mit Leitplanke im Eimer
    3.Auto Fabia: läuft und läuft und läuft......

    mfg
     
  11. SiCN

    SiCN Guest

    @Viper: Ist ja wie in amerikanischen Filmen. "nach Touché mit Reh abgebrannt"... da muss man einfach nur mal auf die Motorhaube drücken und das ganze Teil explodiert in einer gigantischen Explosion.
     
  12. #11 superb25tdi, 30.06.2003
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Bisher hab ich meine Fahrzeuge immer bis max. 180.000 km gefahren. Da ich im Jahr auf ca. 40.000 komme, geht das immer relativ schnell.
     
  13. #12 Camouflage, 30.06.2003
    Camouflage

    Camouflage Guest

    Die ersten Beiden je 5 Jahre, alles was danach kam 1,5 bis höchtens 3 Jahre. Den Skoda wirds auch nit länger geben, ist gut verarbeitet auf den ersten Blick auf den zweiten Blick ist es leider leider eine Klapperkiste. Deutsche oder Japse die ich fuhr waren deutlich besser.
    Nu ja, Spass machts er mir trotzdem. :schleimer:
     
  14. #13 Zimmtstern, 30.06.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    1. auto: vw scirrocco 50 ps bj 1978-gefahren von 1993 [führerschein]bis 1996 ~ 60.000km

    2. auto: vw polo 2 steilheck 40 ps bj 1986-gefahren von 1996 bis 1998-dann für 500 dm verkauft da motorschaden; ~ 50.000 km gefahren

    3. auto: toyota corallo e 10 88 ps bj 1992/EZ 1994, von freundin übernommen [bekam den micra]
    gefahren von 1998-2000, ich ~ 40.000 km abgerissen [verkauft mit 96.000]

    4. auto: nissan micra k11 55 ps bj 1998, von freundin übernommen [bekam den octavia]
    gefahren von 2000-2002, ich ~ 20.000 km abgerissen [verkauft mit 56.000]

    5. auto: skoda octavia combi 115 ps bj 2000, ebenfalls von nunmehr ehefrau übernommen [bekam den fabia]
    fahre ihn seit ~ 5.000 km und wird wohl noch 2-3 jahre bleiben da vollkommen zufrieden!!

    ausserdem bekommt dann meine dame [wie immer] den neuen und ich trage ihre kleider bzw ihren fabia auf!!:D

    da wäre noch mein mopped: honda seven-fifty 73 ps bj 1999, ~ 10.500 km runter-die wird bis sie auseinander fällt bleiben!!


    edit:
    ich enthalte mich der umfrage da bei uns nach gusto entschieden wird und unsere autos eine gemeinsame anschaffung/abschaffung sind!!
     
  15. #14 Alufelge, 30.06.2003
    Alufelge

    Alufelge Guest

    1. Ford Fiesta 2 Jahre
    2. Rover 214 Si 3 Jahre
    3. Mazda 323F 3 Jahre
    und seit 12/2000 Skoda Fabia und das soll auch erstmal so bleiben
     
  16. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Also hier auch mal mein senf dazu:

    Die ersten 10 Autos wurden mit unterschiedlichen Userzeiten von 48 Std - 2 Jahre
    in den Jahren 1976 - 1980 verbraucht :hihi:

    Der nächste (Passat GT 5E) hielt schlappe 12 Jahre durch - 1992 :wow:

    Sein Nachfolger (Golf I Cabrio) fahr ich nun auch schon mehr als 10 Jahre
    (und mindestens noch bis 11/2005), dann wird uns wohl der TÜV scheiden :wall:

    Der Fabia meiner Frau wird genau 4 1/2 Jahre bei uns verbleiben (so Gott will) :headbang:
     
  17. #16 cybergod, 30.06.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    1. SEAT IBIZA 1.6l 1 Jahr
    2. VW GOLF 3 1.6l 2 Jahre
    3. seit dem 8.11.2002 Skoda Fabia und den vorraussichtlich noch 4-5 Jahre
     
  18. #17 Štefan, 30.06.2003
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Mein Fabia ist mein erstes eigenes Auto, jetzt 3 Jahre alt und ich denke ich werde ihn noch lange fahren, sicher noch 4 oder 5 Jahre, als Student ohne Einkommen könnte ich vorher auch gar kein neues Auto kaufen.
    Gruß Stefan :wink:
     
  19. #18 supermario, 30.06.2003
    supermario

    supermario Guest

    hey, mein erstes auto war ein polo 3 mit 45 ps. den habe ich nach ca. 3 1/2 jahren und einer laufleistung von 120t km (70t km eigenleistung) verkauft. jetzt habe ich seit ca. 2 1/2 jahren meinen octavia. aus liebe zu ihm werde ich ihn wohl später noch mit nem austauschmotor bestücken, wenn der alte den bach herrunter geht. und wenn nicht , dann noch mindestens 5 1/2 jahre. dann ist er 10 jahre alt/neu.

    mario
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gerilja, 30.06.2003
    gerilja

    gerilja

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia (11/02-03/07), jetzt Honda Jazz
    Also im Gegensatz zu Euch alten Hasen habe ich bisher nur ein Auto gefahren. Einen smart 2,5 Jahre lang. Dann war er 4, und nur noch ein Jahr Restgarantie. Falls was damit sein sollte, dachte ich mir, soll jemand anderes seine Kohle in das Auto stecken....
    Seit 15.Nov 2002 Fabia voraussichtlich 4-5 Jahre.Aber man weiss ja nie was noch so kommt.
     
  22. #20 King_of_Irrsinn, 30.06.2003
    King_of_Irrsinn

    King_of_Irrsinn Guest

    Hi,

    mein Auto wurde vom Lackierer an den Baum gesetzt!
    Bevor ich es zulassen konnte
    Also habe ich einen Minus! Wer kann das toppen? :]

    grüße Boris

    PS: BMW 1802 Bj, Mitte der 70er. Neongelb (heute nicht mehr zulassungsfähig 8o )
     
Thema: Wie lange Fahrt Ihr so eure Autos?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange fährt ihr eure autos

    ,
  2. Auto 8 Jahre alt abstoßen

Die Seite wird geladen...

Wie lange Fahrt Ihr so eure Autos? - Ähnliche Themen

  1. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  2. OBDeleven und nicht-VW-Autos

    OBDeleven und nicht-VW-Autos: Hallo! Weiß jemand ob man OBDeleven auch mit nicht-VW-Autos nutzen kann um den Fehlerspeicher auszulesen, quasi wie die Universaldongles von eBay...
  3. Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...

    Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...: Tach Leute, ich bin erst seit Heute Gast hier und sage einfach mal Hallo. :) Erstmal ein bisschen zu disem Scenario, habe den Wagen März 2014...
  4. Fahrt nach Polen

    Fahrt nach Polen: steht heute an und nun mache ich mir Gedanken wegen...
  5. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...