Wie lange fahren im Notbetrieb wenn "Abgaskontrollsystem" leuchtet?

Diskutiere Wie lange fahren im Notbetrieb wenn "Abgaskontrollsystem" leuchtet? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meinem Superb 2 VFL TDI 125 kW DSG aus 2013, 89.000 km, leuchtet seit gestern die Lampe "Abgaskontrollsystem". (Dieselgate-Softwareupdate...

  1. #1 The-Driver, 25.05.2019
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013) & Fabia III TSI 1.2 81 kW DSG Style (Bj2016)
    Bei meinem Superb 2 VFL TDI 125 kW DSG aus 2013, 89.000 km, leuchtet seit gestern die Lampe "Abgaskontrollsystem". (Dieselgate-Softwareupdate wurde vor 1,5 Jahren durchgeführt). Ich bin dann noch ca. 10 km nach Hause gefahren, da es schon am Abend war.

    Das Handbuch sagt: "Wenn die Kontrollleuchte leuchtet, liegt ein Fehler im Abgaskontrollsystem vor. Das Motorsteuergerät ermöglicht die Fahrt im Notbetrieb."

    Da ich hier im starken Verkehr meistens relativ langsam und nicht besonders dynamisch fahre, waren mir gestern keine wirklichen Leistungseinbußen aufgefallen.

    Ich werde natürlich am Montag zur Werkstatt fahren, aber wie lange darf man denn im Notbetrieb fahren wenn "Abgaskontrollsystem" leuchtet? Ich hätte eigentlich noch eine Fahrt vor mir am Sonntag, 60 km hin und 60 km zurück. Hauptsächlich Autobahn und ein bisschen Stadtverkehr, aber da fast durchgehend beschränkt fahre ich nur mit 90 bis 100 km/h.

    Ich frage, weil es im Handbuch nicht besonders dramatisch klingt. Ich möchte aber auch nichts kaputt machen, oder dann auf halber Strecke liegen bleiben, oder nur noch kriechen können...
     
  2. #2 SuperBee_LE, 25.05.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.134
    Zustimmungen:
    1.438
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Unser Fabia 1 fährt seit Jahren mit dieser leuchtenden Lampe rum. Notbetrieb? Bei ihm zumindest nicht.

    Ich denke, dass du damit fahren kannst.
     
  3. #3 dathobi, 25.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.364
    Zustimmungen:
    2.360
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Im Grunde so wenig wie möglich, den nicht ohne Grund reagiert das System entsprechend.
    Und du wirst auch merken das dein Motor nicht wie gewohnt seine Leistung bringt...
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    1.055
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    141000 (65000/Jahr)
    ich hab bis jetzt noch niemals ein Auto stehen lassen, nur weil diese Fehlermeldungsanzeige aufleuchtet. Solange kein Leistungsverlusst merkbar ist, hat mich das nie interessiert. Meist erlischt sie nach 5 Zündungstarts wieder...wenn sie dann wieder aufleuchtet liegt natürlich ein Problem vor, man kann ohne Auslesen des Fehlerspeichers nicht sagen, wie groß das Problem ist. Wenn kein Leistungsverlusst spührbar ist, wird dir der Wagen die nächsten 1000km nicht deswegen auseinaderfallen.
    Muss natürlich jeder selber entscheiden und spätestens vorm TÜV sollte das Problem abgestellt werden.
     
  5. #5 Lamensis, 25.05.2019
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    80800
    Wichtig wäre, ob er wirklich in den Notlauf geht. Bei meinem S2 125kW war seinerzeit ebenfalls dieses Lämpchen angegangen, mit dem Hinweis "Motorstörung,Werkstatt". Jedoch wurde die Leistung nicht reduziert und ich konnte normal weiterfahren. Diagnose beim Freundlichen ergab dann "Temperatursensor defekt".
     
  6. #6 The-Driver, 25.05.2019
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013) & Fabia III TSI 1.2 81 kW DSG Style (Bj2016)
    Es gibt keinen Hinweis in der Anzeige im Cockpit. Ich könnte mein VCDS-Gerät mal wieder reaktivieren, falls das etwas hilft.

    Auf der Fahrt ist mir nichts aufgefallen, ich bin da aber auch nicht sehr feinfühlig. Ich bin auch 5 km Autobahn mit 90 bis 100 km/h gefahren. Beschleunigung auf dem Beschleunigungsstreifen war auch OK, musste aber auch nicht besonders stark beschleunigen.
     
  7. #7 Robert78, 25.05.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.281
    Zustimmungen:
    2.426
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Wenn das Auto tatsächlich im Notbetrieb läuft merkst du das recht deutlich, selbst wenn du nicht feinfühlig wärst. Musste mal im Notbetrieb auf die BAB, da ist es schon ein Kampf damit du auf 80 kommst um sicher einscheren zu können.
    Zusätzlich ist der Hinweis "Notbetrieb" in der MFA.

    Bei dir scheint das (noch) nicht der Fall zu sein. Kann aber noch kommen, muss aber nicht.

    Fahr halt wirklich nur das nötigste. Kann z.B. passieren das du in der Zeit deinen DPF unnötig belastest Das macht jetzt kurzfristig nichts, aber auf die Gesamtlebensdauer kannst du damit auch mal ein paar tausend Kilometer verlieren (weil er früher voll ist)
     
  8. #8 The-Driver, 27.05.2019
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013) & Fabia III TSI 1.2 81 kW DSG Style (Bj2016)
    Ich bin letztendlich nicht mehr gefahren am Sonntag und war heute morgen beim Autohaus, um den Fehlerspeicher auszulesen. Fehler war:

    P019100 ($147A / 5242) Geber für Kraftstoffdruck unplausibles Signal
    DTC-Text: Fuel Rail Pressure Sensor "A" Circuit Range/Performance


    Scheint nicht so dramatisch zu sein, da ich erst in drei Wochen einen Termin für die Reparatur haben. Ich darf so lange auch weiter fahren. Ein Wochenendtrip mit den Kindern und 2 mal 500 km wird auch dabei sein, hoffen wir einmal, dass nicht dann der Notbetrieb einsetzt... Nach dem Werkstattbesuch bin ich auch schon ohne Probleme 50 km gefahren.
     
  9. #9 fireball, 27.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.581
    Zustimmungen:
    4.153
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Als Ergänzung zu den Pauschalaussagen weiter oben: wenn man nicht weiss, was das Problem ist, sollte man es tunlichst bleiben lassen - im Notbetrieb kann es nämlich je nach Fehler auch passieren, dass nicht regeneriert werden kann und man dann je nach km Stand mit unwiederbringlich defektem DPF dasteht.
     
    Lamensis und Robert78 gefällt das.
  10. #10 SuperBee_LE, 27.05.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.134
    Zustimmungen:
    1.438
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Deswegen habe ich das aber auch nur geschrieben, weil eben kein Notbetrieb aktiv war.
     
  11. #11 Robert78, 27.05.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.281
    Zustimmungen:
    2.426
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Kann auch wie oben geschrieben ohne Notbetrieb nachteilig sein.
    Meiner hat damals auch ohne Notbetrieb ordentlich gerußt. Ewig so fahren ist sicher kontraproduktiv.

    Was man selber macht ist egal, aber eben nicht anderen ohne näheres zu wissen pauschal raten "weiterfahren".

    Daher ist der Einwand von @fireball wie ich finde mehr als gerechtfertigt.
     
  12. #12 Octarius, 27.05.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.443
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist richtig. Bevor der Partikelfilter die Beladungsgrenze überschreitet meldet sich das System. Dann allerdings sollte man es nicht mehr so weit zur Werkstatt haben.
     
  13. #13 The-Driver, 05.06.2019
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013) & Fabia III TSI 1.2 81 kW DSG Style (Bj2016)
    Mein Fehler wurde beim Werkstattbesuch im System gelassen (Fehlerspeicher nicht gelöscht) und das Lämpchen hat auch nach dem Werkstattbesuch noch geleuchtet. Ein paar Tage später ist es aber wieder ausgegangen und seitdem auch nicht wieder angegangen. Komischer Fehler!
     
Thema:

Wie lange fahren im Notbetrieb wenn "Abgaskontrollsystem" leuchtet?

Die Seite wird geladen...

Wie lange fahren im Notbetrieb wenn "Abgaskontrollsystem" leuchtet? - Ähnliche Themen

  1. Gurtwarnleuchte hinten leuchtet beim Start kurz auf

    Gurtwarnleuchte hinten leuchtet beim Start kurz auf: Hallo zusammen, ich habe vor einer Woche meinen neuen Superb 1.5 TSI bekommen. Beim Start des Motors wird im Multifunktions-Display unten...
  2. Skoda 120 L alltagstauglich, bezahlbar? 120 er Fahrer aus Nordhessen?

    Skoda 120 L alltagstauglich, bezahlbar? 120 er Fahrer aus Nordhessen?: Hallo Liebe Leute, kurz zu mir. Ich, M, 30, Lehramtsstudent und Rettungsassistent, früher immer viel mit Autos zu tun gehabt, alles für das...
  3. Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich

    Boardcomputer defekt - lange piep Töne - Motorstart nicht möglich: Hallo liebe Community, mein Auto lässt sich heute aus dem nichts heraus nicht mehr starten. Wenn ich die Zündung betätigt leuchten alle Lampen...
  4. Hochfrequentes Klappern beim Fahren beim Linkslenken

    Hochfrequentes Klappern beim Fahren beim Linkslenken: In den vielen Threads zum Thema Klappern, Rasseln oder allgemeinen Störgeräuschen habe ich leider nichts gefunden, was meinem Problem entspricht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden