Wie lange bzw. wieviele km wollt ihr euren FABIA fahren?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Örnie, 30.04.2005.

  1. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Moin ... vor einigen Tagen hat jemand die gleiche Frage für den Octavia gestellt :rolleyes: .... aaaaber da wir mindestens ebenso viele Fabia-Besitzer in den Userreihen haben, würde mich die zu erwartende Nutzungsdauer auch für diese Modellreihe interessieren. :]

    Verkauft man den gegenüber Octavia kleineren Fabia schneller oder fährt man ihn gar länger?

    Meiner hat jetzt 112tkm runter und läuft super ... die Anfangsprobleme waren trotz des ersten Baujahres überwindbar (Wasser in hinteren Türen, Koppelstangen). Wenn wir weiterhin zwei Autos brauchen, bleibt der Fabia noch ein paar Jahre und mindestens noch weitere 100tkm, ansonsten hätte er leider gegen den A4 Avant meiner Freundin das Nachsehen :-(

    Was mir am jetzigen Wagen fehlt ist das Schiebedach ... leider gings damals nicht anders, da ich auf jeden Fall den SDI haben wollte und es diesen in D maximal mit Comfort-Ausstattung gab bzw. gibt - da durfte man nur Schiebedach oder Klimaanlage nehmen :kotzwuerg: ?( :motzen:

    Nordische Grüße :jongleur:

    Örnie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 30.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    also ich strebe ja die 500.000 an...

    mal sehen, ob er die schafft....
     
  4. #3 Kaufmaennchen78, 30.04.2005
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Als gelenter Kaufmann und angehender Betriebswirt müsste ich jetzt sagen: "Solange der Wagen sich wirtschaftlich lohnt" :hihi:

    Doch mal im Ernst: Derzeit habe ich nach Auslauf der Garantie die Anschlussgarantieversicherung. Nach Auslauf dieser Zusatzversicherung fahre ich den Fabia noch so lange, wie ich es wirtschaftliche finanzieren kann. Kommt es nun vor, dass jedesmal der Verschleissgrad höher wird, dann gebe ich den Wagen auf und kaufe einen neuen...
     
  5. #4 Xelasim, 30.04.2005
    Xelasim

    Xelasim Guest

    Sehe ich genauso wie kaufmännchen. Ich vermute mal, dass ich ihn ca noch 4 Jahre, bis zum Alter von 8 JAhren und ca. 120tkm fahre, wenn er mitmacht :)
    (1.4 MPI)

    Gruß Simon
     
  6. #5 pietsprock, 30.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @kaufmaennchen

    als gelernter Kaufmann und fertiger Betriebswirt schließe ich mich dem an...

    Der Wagen wird solange gefahren, wie es sich wirtschaftlich lohnt.

    Die Frage ist nur, wann dieser Punkt erreicht ist? Müsste man mal in eine Formel bringen...

    Zu berücksichtigende Punkte sind ja auf jeden Fall Kosten wie

    - Reparaturkosten aber auch
    - Wertverlust des Neuen...


    Ich selber stand gerade vor der Frage, mir einen neuen Octavia II zu kaufen... Habe mich aber dagegen entschieden, da mein Fabia noch läuft wie eine eins und ich bei meinen Kilometern mit dem Octavia in den ersten drei Jahren einen Wertverlust von ca. 15.000 Euro hätte....

    So viele Reparaturen kann mein kleiner gar nicht haben...

    Ok, man muss natürlich auch berücksichtigen, dass bei mir ein Neuwagen etwas besser ausgestattet wäre und somit einen höheren Anschaffungspreis hätte...
     
  7. #6 mcgyver2k, 30.04.2005
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Momentan siehts nach "bis er auseinanderfällt" aus, jetzt wo die Kinderkrankheiten beseitigt sind. Nen Euro 3 Diesel ohne Klima und ohne Filter zu verkaufen wird sich wohl kaum lohnen. Ausserdem müsst ich ja dann nen Ersatz finden, und da kommt von den neueren Autos eh nix in Frage. Höchstens ein Octi 1 110PS. Hab ich aber momentan eh kein Geld für und ohne den zu tunen kann ich auch den fabi behalten. Wenn ich mim Studium fertig bin und Kohle verdiene kommt villeicht noch ein Bastelauto dazu und der Fabia bleibt als Alltagslastesel.
     
  8. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ich habe heute die 100000 überschritten und werde meinen Fabia solange fahren, bis das Nachfolgemodell Fabia II auf den Markt kommt. Ich will wieder ein kleines kräftiges Auto. Den RS hätte ich mir schon geholt, wenn er nicht auch so kurze Wartungsintervalle hat. Und jetzt noch ohne Euro 4/RPF lohnt sich das noch weniger. Also denke ich mal, das es 200000km werden, bis ich ihn abgebe.

    PS: Kleiner 100000er Bericht kommt ...

    Gruß SaVoy
     
  9. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    dann melde ich mich auch zu Wort,

    habe gerade die 120000km Inspektion gemacht, das Auto befindet sich in Top Zustand und wenn es so pannenfrei weitergeht wie seit dem knappen Jahr das ich das Auto nun fahre, werde ich Ihn nutzen bis er alle Viere von sich streckt, was hoffentlich erst jenseits der 500000 passiert falls sich jobmäßig nichts bei mir ändert und ich weiterhin jeden Tag 120km drauffahre.

    Dazu kommt eben die aktuelle Dieseldiskussion, verkaufen braucht man dieses Auto eh nicht mehr. Ich werde also noch ein paar Jahre Fabia-Fahrer bleiben so wie es momentan aussieht!

    @pietsprock, die richtige Fahrweise vorausgesetzt, wieso sollte er nicht die halbe Million schaffen? Die Basis ist ja grundsolide und bei VW lange bewährt! Aber Dich holt eh niemand mehr ein was den Kilometerstand anbelangt :sieger:

    Oli
     
  10. #9 computer says noo, 01.05.2005
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    Noch ca drei Jahre, dann isser 4 Jahre alt und hat etwa 60-70 Ts auf dem Zähler. Vorher schließe ich lieber noch die Anschlußgarantie ab (wenn das zweite Jahr so läuft wie das erste ist es vielleicht beruhigender)...

    Kaufe dann vermutlich ne andere Marke (Audi?), nicht, weil ich sooo unzufrieden bin; aber ich habe mir noch nie zwei mal die gleiche Marke gekauft.
     
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    Bin jetzt nach nicht ganz 5 Jahren bei (ziemlich problemlosen) ca. 105000 km angelangt und gefahren wird die Kiste, bis sie auseinander fällt (von besonderen Umständen mal abgesehen) ...
     
  12. Poser

    Poser Guest

    Min. 5 Jahre. Mein Fabia 1.4 TDI ist jetzt 6 Wochen alt. Da ich gerade mein Studium begonnen habe, muss er schon noch eine gute Zeit halten.

    Allen gute Fahrt,
    Poser
     
  13. #12 NiteCrow, 01.05.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen gehört eigentlich meiner Freundin. Fahren tu ich ihn aber :kuesschen:

    Wir haben vor, da sie ihn geschenkt bekommen hat von Oma zum Abitur den auch bis zum Zusammenbruch oder -stoß zu fahren.
    Jetzt haben wir 56000 km drauf und er ist 3,5 Jahre alt. Da wir auch Gas drin haben, sollte er bis 150000 km halten. Würde bei unserem Tempo noch 6-7 Jahre dauern. Vielleicht gehts ja in drei Jahren schneller, wenn ich fertig bin mit studieren
    ;)
     
  14. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    90.000 und 4 Jahre sind geschafft. Momentan läuft er sehr zuverlässig weiter. Mindestens 3 Jahre muss er noch, dann bin ich irgendwo bei fast 200.000 km.
    Nach dem Studium kommt dann wahrscheinlich was neues
     
  15. #14 stephan.wich1, 01.05.2005
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    also meiner ist EZ 10/2000 (gebraucht) und hat jetzt 54.000 km runter.
    ab august geht Zivi los, danach studieren, also ich meine mal noch etwa
    5 bis 7 jahre (bis ca. 150.000-200.000km),
    hoffe, dass er es solange schafft.

    P.S.: Ich liebe dieses Wägelchen! :liebe:
     
  16. Nussi

    Nussi

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Luxemburg
    ich hab meinen jetzt knapp 10 monate und bin bei 29000 km an sich hatte ich geplant den wagen mindestens 5 jahre zu fahren. kucke' mer mal wie lang ich mit ihm hinkomm...
     
  17. #16 Doublebig, 01.05.2005
    Doublebig

    Doublebig Guest

    Meiner ist BJ 06.01 und ich hab ihn jetzt 3 Monate :). Ich denke 5 Jahre fahr ich ihn mindestens noch wenn nichts dazwischen kommt. Könnt mir aber auch sogar noch länger vorstellen, je nach dem.
     
  18. Justy

    Justy Guest

    ... also ich bekomme ja meinen neuen übermorgen, aber wenn er wirklich so problemlos läuft wie alle sagen wird er meinen derzeitigen Scirocco mit 18 Jahren wohl überdauern. Pflege ist eben alles.
     
  19. Juri

    Juri Guest

    Mein Skoda Fabia hat derzeit ca. 106000 km auf dem Tacho.
    Ich würde dieses Auto gerne behalten, weil es ziemlich sparsam ist und bisher keine größeren Reparaturkosten verursacht hat.
    Leider brauche ich etwas größeres und bin daher auf der Suche nach einem geeigneten Skoda Octavia TDI.
    Ich wäre außerordentlich froh, wenn ich meinen Fabia nicht verkaufen müsste, sondern mit jemandem tauschen könnte (gegen einen gleichwertigen Skoda Octavia ggf. mit Zuzahlung).
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 misteryx, 02.05.2005
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    Im Moment geh ich einfach nach dem Prinzip- bisser auseinanderfällt ;-)
    Der Kleine ist jetzt seit Jan. 2003 in meinem Besitz, hab ihn mit 13km bekommen und nun hat er über 88 000km auf der Uhr. Bisher hat er auch keine zicken gemacht (ist ja auch kein Mädchen ;-) ) und die Inspektionen sind im Vergleich zu manch anderen Marken auch recht günstig. Die "üblichen" Verschleißkosten hat eh jeder Wagen irgendwann mal, also brauch man sich da nicht drüber aufregen.

    Ein angestrebtes Ziel gibt es noch nicht. Jedoch, wenn mal Geld da ist (also nie), kann es sein, dass der Kleine einem Diesel weichen muss, o.g. Km als Benziner geht doch ins Geld... Aber, bin ja markentreu ;-) Mal sehen was Skoda so in 20 Jahren zu bieten hat *fg*

    Greetz
    Missy :sonne:
     
  22. #20 Pampersbomber, 02.05.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    als meiner hat jetz 80.000 km auf der Uhr, und ich hab noch 3 Jahre abzubezahlen. Wenn dies geschehen ist muß man mal abwarten wie der Restwert ist und dann werde ich mir nen jungen gebrauchten OCTI 2 Kombi kaufen.

    Grüße !
     
Thema:

Wie lange bzw. wieviele km wollt ihr euren FABIA fahren?

Die Seite wird geladen...

Wie lange bzw. wieviele km wollt ihr euren FABIA fahren? - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  5. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...