Wie kann Xenon und Standlicht komplett ausgeschaltet werden

Diskutiere Wie kann Xenon und Standlicht komplett ausgeschaltet werden im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. Ich habe gerade ein Occasion Octavia II Kombi, Baujahr 2006 gekauft. Das Auto hat Xenon Scheinwerfer. Laut der Beschreibung &...

Wochentag

Dabei seit
04.05.2015
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 4x4 1.9TDI
Kilometerstand
140000
Hallo zusammen.

Ich habe gerade ein Occasion Octavia II Kombi, Baujahr 2006 gekauft. Das Auto hat Xenon Scheinwerfer. Laut der Beschreibung & Abbildungen vom Bordbuch sollte der Lichtschalter eine Stellung Auto haben, habe ich aber nicht. Nur einen 2-stufigen Lichtschalter (Aus, Standlicht und Abblendlicht inkl. Nebelleuchten), d.h., die Stellung für die automatische Fahrlichtsteuerung existiert nicht.

Nun ist es aber so, sobald die Zündung eingeschaltet wird Leuchtet das Xenon sowie das Standlicht und der Lichtschalter ist in der Stellung AUS, d.h. Licht brennt immer. Wo kann ich dieses komplett ausschalten??
Den ich möchte Tagfahrleuchten montieren.
Ist das über ein Steuergerät gesteuert oder ganz einfach im Lichtschalter selber??

Gruss und Danke für eure Hilfe.
 
agneva

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.946
Zustimmungen
190
Fahrzeug
O² RS TDI DSG
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
120000
Wenn du keinen verstecken Lichtschalter noch irgendwo hast dann per VCDS (Dauerfahrlicht aktiv)... ist leider sehr oft so eingestellt, k.A. wieso, ich finds völlig sinnfrei.
 

Wochentag

Dabei seit
04.05.2015
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 4x4 1.9TDI
Kilometerstand
140000
Ein gebraucht Waagen
 

Wochentag

Dabei seit
04.05.2015
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 4x4 1.9TDI
Kilometerstand
140000
Wenn du keinen verstecken Lichtschalter noch irgendwo hast dann per VCDS (Dauerfahrlicht aktiv)... ist leider sehr oft so eingestellt, k.A. wieso, ich finds völlig sinnfrei.
Wenn du keinen verstecken Lichtschalter noch irgendwo hast dann per VCDS (Dauerfahrlicht aktiv)... ist leider sehr oft so eingestellt, k.A. wieso, ich finds völlig sinnfrei.

Meinst du im Bordcomputer? Dort ist nichts zu finden.
 
criz

criz

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
646
Zustimmungen
265
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Fahrzeug
Octavia 1Z FL RS Combi / Rapid Spaceback
Für VCDS musst du zu deinem Händler, der kann dann sicher was in der Codierung ändern. Wenn man freundlich fragt und du gut mit deinem Händler klarkommst wird er das sicher nebenbei für ein paar € in die Kaffekasse erledigen
 
agneva

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.946
Zustimmungen
190
Fahrzeug
O² RS TDI DSG
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
120000
Ich habe schon ein paar VAG Fahrzeuge gesehen (weiß nicht ob es ein Audi oder VW war oder ein Fabia 2), die hatten unterm Lenkrad irgendwo einen Umschalter für Dauerfahrlicht, also einen echten Schalter.
 
djduese

djduese

Dabei seit
07.07.2014
Beiträge
4.409
Zustimmungen
1.913
Ort
45138 Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia III 5E FL Combi
Kilometerstand
7.000
Das ist die sogenannte Skandinavien Schaltung. Die ist für Länder gedacht, in denen dauerhaft das Abblendlicht leuchten muss. Das kann dir jemand mit VCDS oder VCP auscodieren oder den Freundlichen fragen.
 

Wochentag

Dabei seit
04.05.2015
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 4x4 1.9TDI
Kilometerstand
140000
Danke. Werde morgen nachschauen. Sonst melde ich mich wieder...
 
djduese

djduese

Dabei seit
07.07.2014
Beiträge
4.409
Zustimmungen
1.913
Ort
45138 Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia III 5E FL Combi
Kilometerstand
7.000
Wo kommst du denn her? Es wird sich sicherlich ein Nutzer von VCDS oder VCP finden, der dir das ausschalten kann
 

Wochentag

Dabei seit
04.05.2015
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 4x4 1.9TDI
Kilometerstand
140000
Aus der Schweiz :rolleyes:
 
Thema:

Wie kann Xenon und Standlicht komplett ausgeschaltet werden

Oben