Wie kann ich selber hier was überprüfen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Minihawk, 25.05.2013.

  1. #1 Minihawk, 25.05.2013
    Minihawk

    Minihawk

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei meinem Octavia den Fahrzeugschlüssel verloren, der Ersatzschlüssel ist auch nicht mehr da. Nun habe ich bei einer Skoda-Werkstatt angerufen und dort wurde ein neuer Schlüssel bestellt, anhand der Skoda-Datenbank und meiner Fahrgestellnummer. Jetzt hat das ganze schon zwei Wochen gedauert und ...

    Der gelieferte Schlüssel passt nicht.

    Wie kann ich mich selbst nun absichern? Ich möchte halt nicht, dass der falsche Schlüssel auf Grund einer Fahlässigkeit der Werkstatt oder des Ersatzteilversandes von Skoda geliefert wurde, mir nun aber ein komplettes Schließsystem aufs Auge gedrückt wird.

    Welche Möglichkeiten gibt es, an Hand der Schlösser selbst auf die Schlüsselnummer zu schließen? Gibt es dort am (z.B.) Zündschloss eine Nummer?

    Was kann 2004 bei Skoda oder in Polen (daher wurde der Wagen importiert) passiert sein, dass in der Datenbank ein falscher Schlüssel zur Datenbank eingetragen wurde? Ich bin drauf und dran, eine andere Skoda-Werkstatt nach der Schlüsselnummer zu fragen.

    Ich habe die Versandverpackung des Schlüssels hier (der Schlüssel ist jetzt in der Werkstatt). Auf der Tüte steht meine Fahrgestellnummer und einige weitere Nummern. Was davon ist die Nummer des Schlüssels?

    1Z0 837 246 G INB

    oder

    52735248

    oder

    K00903

    oder

    2028219259 0001
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Das ist doch nicht dein Problem, wenn anhand deiner Fahrgestellnummer ein falscher Schlüssel geliefert wird. Reklamieren und fertig. Nur die Wartezeit ist ärgerlich. Aber mit irgendwelchen Diskussionen solltest du dich nicht abspeisen lassen.
     
  4. #3 Minihawk, 25.05.2013
    Minihawk

    Minihawk

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.

    Ich sehe halt das Problem, dass man mir erzählt, man könne den Schlüssel des Wagens nicht rekonstruieren und es müssen drei neune Schlösser eingebaut werden (Zündschloss, Fahrertür, Kofferraum). Der Schlüssel kostet 107 Euro oder so plus Arbeit, drei Schlösser, da geht die Summe nach meiner Schätzung kräftig in die Höhe.

    Ich muss auch noch meine Wagenpapiere mit dem Wagen vergleichen, denn der Brief wurde erst 2011 neu ausgestellt nach einer Russpartikel-Nachrüstung. Vielleicht hat man ja bei der Anmeldestelle Bockmist gebaut. Der Wagen steht jetzt aber in der Werkstatt, daher kann ich da jetzt am Wochenende nix mehr nachschauen.
     
  5. #4 tonspurartist, 25.05.2013
    tonspurartist

    tonspurartist

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzwedel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U - L&K - 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Autoplus Gmbh
    Kilometerstand:
    192456
    Fahrgestellnummer am Fzg verglichen mit denen in den Papieren? Evtl. Druckfehler in der Zulassungsstelle, wäre natürlich der einfachste Weg.

    Ansonsten KANN es sein das die Schlösser getauscht wurden, genau aus dem Grund das es schwarze Schafe bei den Händlern gab, Fahrgestellnummer auf der Straße aufgeschrieben, Falscher Perso, Schlüssel bestellt, Fahrzeug geöffnet und entwendet.

    Andersrum, gab es auch schon Fahrzeuge bei denen vollständig die Fahrgestellnummern getauscht wurden. -> Fahrzeug gestohlen, billige Karosse im Internet gekauft mit Papiere und diese in das gestohlene Fahrzeug verpflanzt.

    Ich will dir kein schlechtes Gefühl geben, aber möglich ist alles.

    Hast du auch die anderen Schlösser am fahrzeug mit dem neuen Schlüssel probiert? zb. Kofferraum öffnen etc?
     
  6. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Wenn du einen Octavia 1 hast, ist die Teilenummer falsch, 1Z0... ist ein Schlüssel für den Octavia II.

    Falls du doch nen Octavia II hast, bist du mit deinem Beitrag im falschen Forumsteil gelandet :D

    Normal gibt es bei Skoda nie Probleme, wenn der Schlüssel nach Fahrgestellnummer bestellt wird, selber schon öfter so machen lassen und nie Probleme gehabt.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Minihawk, 25.05.2013
    Minihawk

    Minihawk

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen ist damals von einem Polen für mich besorgt worden. Sein Cousin ist Skoda-Händler in Polen gewesen (das war 2004), der Wagen hatte noch die Kennzeichen-Masken des polnischen Händlers, die waren aber ab, als ich den Wagen dann abgenommen habe. Der Wagen war so was von neu, da gab es keine Frage.

    Der Schlüssel passt auch im Kofferraum nicht, Zündschloss ließ sich halt nicht überprüfen ... :)
     
  9. #7 Minihawk, 25.05.2013
    Minihawk

    Minihawk

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nen Octavia 1 , Skoda hat der Werkstatt mitgeteilt, dass es die alten Schlüssel nicht mehr gibt, daher wurde wohl der neue Schlüssel gesendet (mit dem Klapp-Schlüssel).
     
Thema: Wie kann ich selber hier was überprüfen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlüsselnummer datenbank züNdschloss

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich selber hier was überprüfen? - Ähnliche Themen

  1. Haben der 3 und der 4 Zylinder den selben Lochkreis?

    Haben der 3 und der 4 Zylinder den selben Lochkreis?: Meine Frau hatte einen Fabia bhj 2015 mit 75 PS (3 Zylinder) und hat wegen Totalschaden sich wieder einen Fabia geholt, allerdings mit 90 PS und 4...
  2. Umstellung auf Festintervall selber machen?

    Umstellung auf Festintervall selber machen?: Hallo Leute, ich möchte gerne meinen 1.2 HTP BJ 2009 vom Longlife-Intervall auf Festintervall umstellen. Nun habe ich gehört, dass man das auch...
  3. AdBlue selber nachfüllen - wie geht´s ?

    AdBlue selber nachfüllen - wie geht´s ?: Hallöchen, ich muss meinen Skoda Superb (Baujahr 11/2015 - TDI 150 PS) die nächsten Tage zur 30.000´er Inspektion bringen. Nun habe ich hier...
  4. Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren

    Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren: Guten Abend alle miteinander, ich habe eine Frage an die, die selber Ihr PD schon repariert haben, oder die die bei VW oder Skoda arbeiten. Ich...
  5. Stoßdämpfer vorne selber wechseln

    Stoßdämpfer vorne selber wechseln: Hallo, bei meinem Skoda Fabia sind die Stoßdämpfer alle durch. Die beiden hinteren haben wir gestern bereits ohne Probleme gewechselt. Im...