Wie kann ich bei meinem Skode Felicia den Rest (20l) sprit rauspumpen????

Diskutiere Wie kann ich bei meinem Skode Felicia den Rest (20l) sprit rauspumpen???? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie kann ich bei meinem Skode Felicia den Rest (20l) sprit rauspumpen???? Wie wollen das Auto verschrotten, aber vorher den sprit raus holen ;-)...

  1. #1 petroschelli, 02.01.2011
    petroschelli

    petroschelli

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich bei meinem Skode Felicia den Rest (20l) sprit rauspumpen????

    Wie wollen das Auto verschrotten, aber vorher den sprit raus holen ;-)

    Es ist ein Skoda Felicia 1,3l Bj 98

    Wäre schön, wenn sich mal jemand melden könnte DRINGEND!

    Danke Peter :D
     
  2. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Stück Gartenschlauch rein, andere Ende bis auf den Boden halten und dann leicht mit dem Mund zutschen. Sobald man was sieht, läuft es von allein.
     
  3. #3 KleineKampfsau, 02.01.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hm, lecker Benzindämpfe einatmen ... super Idee ...

    In jedem Baumarkt oder Sonderpostenmarkt gibts kleine Pumpen für 3 - 5 Euro. Ist wesentlich gesünder ....

    Andreas
     
  4. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Halle/S.
    Kilometerstand:
    234345
    Wenn sowieso Schrott, dann Auto leicht schräg stellen und den Tank unten anbohren... ?(
     
  5. #5 petroschelli, 02.01.2011
    petroschelli

    petroschelli

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    also der 1 tipp funkt nicht haben wir schon versucht und der 2 auch nicht...naja wir wollten den tank vllt als ersatzteil behalten aber wenn nix anderes geht müssen wir das machen...:-( ?(
     
  6. figgo

    figgo

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V LPG
    Wenn ihr den Tank eh behalten wollt, dann könnt ihr den ausgebauten Tank auch einfach auskippen.
     
  7. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ich würde ganz einfach den Vorlaufschlauch an der Einspritzleiste abmachen und in einen Kanister verlängern.

    Dann zwei Möglichkeiten. Rückbank weg, Deckel am Bodenblech ab, Stecker oben am Tank abziehen und es müßten die äußeren beiden Kontakte sein, Plus und Minus von einer 12V Quelle anlegen. Dann wird der Tank ganz allein ausgepumpt, bis fast auf den letzten Tropfen.
    Oder vorne das Benzinpumpen-relais suchen und das einfach brücken, dann geht es über die Fahrzeugbatterie, wenn noch eine drin ist. Beim alten Felicia 1.3 SPI ist es unter dem Steuergerät, beim 1.3 MPI weiß ich es aus dem Kopf nicht, da müßte ich erst suchen gehen. Kann man einfach mal auf Zündung schalten und dabei genau hören wo was klickt.

    So hab ich letztens auch den Tank leergepumpt, fällt mir gerade ein. Ich glaube beim 1.6 Felicia MPI hab ich das Relais auf der Platine vorne im Beifahrerfußraum gefunden. Da hatte ich auf dem Relaissteckplatz (Relais rausgezogen)einfach mit nem Stück Draht die Leitung gebrückt.

    Vermutlich wird es beim 1.3 MPI auch auf der Platte wo die Sicherungen sind mit sein.
     
  8. #8 Smoothy, 04.01.2011
    Smoothy

    Smoothy

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Homemade
    sorry, dass es kurz off-topic wird, aber das erinnert mich an die Geschichte, als ich einen Tank aus einem anderen Fahrzeug auf mein Auto "angepasst" habe. Ständig leer gepumpt, ausgebaut, mit Wasser gefüllt, geflext, geleert, eingebaut, geguckt ob es passen würde, wieder ausgebaut, mit wasser gefüllt, geflext, leergepumpt, eingebaut, geguckt ob es passt, ausgebaut, mit Wasser gefüllt, angepunktet, geleert, eingebaut, geguckt ob es passt, ausgebaut, mit wasser gefüllt, geschweißt...
    Ich brauchte ne leistungsfähigere Spritpumpe. Da ich schon eine da hatte(vom Motor-Spender), die im Tank verbaut war und der Einfüllstutzen ein paar cm zu lang war, musste ich mir den Spaß antun. Ich hätte ne fertige pumpe aus nem anderen Fahrzeug nehmen können und einfach in den verbauten Tank einbauen können. Hätte mich 200€ gekostet. So wollte ich halt die pumpe von dem Teilespender nehmen(die eine andere Aufnahme hatte). Der alte Tank wurde verschrottet und 3 Tage Später hat die Spritpumpe den geist aufgegeben. Also musste ich für 300€ ne neue Pumpe kaufen. :D
     
  9. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.172
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Also schweißen geht hier eh nicht, da Kunststofftank. (ich weiß das das OT war...)

    Timmy Lösungen sind auch meine ersten Gedanken gewesen... Für den LAien am einfachsten, über den Deckel unter der Rückbank abzusaugen.
     
Thema:

Wie kann ich bei meinem Skode Felicia den Rest (20l) sprit rauspumpen????

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich bei meinem Skode Felicia den Rest (20l) sprit rauspumpen???? - Ähnliche Themen

  1. Suche Felicia II Rücklicht links schwarz

    Felicia II Rücklicht links schwarz: Eben hat mich ein Bus gesteift. Nicht mich direkt sondern halt das Auto. Nun ist die Rückleuchte zu ersetzen. Die Stoßstange ist ebenfalls...
  2. Motor springt nicht mehr an beim Felicia

    Motor springt nicht mehr an beim Felicia: Hallo mal wieder :-( Ich bin leider ein Laie wenn es um Autos geht. Ich habe daher Probleme bei meinem Skoda Felicia BJ 1999, 1,6l 6U1. Mein...
  3. Zu hoher Sprit Verbrauch

    Zu hoher Sprit Verbrauch: Hallo Gemeinde. Ich habe einen Skoda Octavia 1z5 2.0 TDI 16V, Baujahr 2007 und 170PS. Seid neuesten Zeig meine Anzeige mir einen...
  4. Felicia Rallye Auto

    Felicia Rallye Auto: Hallo, heisse Achim , bin Skodafan und bezüglich meines 92er Favorits und seinen kleinen Problemen schon im Favoritforum aktiv. Jetzt ist mir...
  5. Verkauft Skoda Felicia Sport Line in gute Hände abzugeben

    Skoda Felicia Sport Line in gute Hände abzugeben: Ich verkaufe schweren Herzens meinen roten Skoda Felicia mit Sonderaustattung Sport Line: Rot/graue Polster, rote Gurte, rote Nähte. Inklusive...