Wie hoch ist der Dieselverbrauch beim SC2 170 PS DSG 4x4

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von bezibbue, 28.04.2016.

  1. #1 bezibbue, 28.04.2016
    bezibbue

    bezibbue

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Freyung
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi L&K 2,0 TDI 170 PS
    Werkstatt/Händler:
    Schuster Ruhstorf
    Kilometerstand:
    38800
    Mal ganz ehrlich an die alten Hasen Superb-Fahrer .
    Wieviel verbraucht ihr so im Schnitt auf 100 km ? Den Durchschnitt von 5,6 L ist wohl von allen ein Wunschdenken. Da es im Bayrischen Wald immer rauf und runter geht , gleicht es sich in etwa aus .
    Ich fahre hauptsächlich Landstrassen und etwas Stadtverkehr .Mein Verbrauch liegt so bei ca 7,5-8 L.
    Wie hoch sind eure Verbräuche bei ähnlicher Lage ? Ich fahre bestimmt nicht hochtourig ausser bei kurzen Überholmanövern .
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HUKoether, 28.04.2016
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    So wie bei Dir. Mein Gesamtdurchschnitt liegt bei knapp 8l/100km über 65TKM.

    Gruß, HUK
     
  4. #3 Garbagecat, 28.04.2016
    Garbagecat

    Garbagecat

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Postbauer-Heng
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, Exclusive 2.0 TDI (170 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Feser-Graf Nürnberg
    Kilometerstand:
    68.000
    wenn ich meine Ausreisser nach unten und ober herausnehme, dann bin ich mit 6,7-8,0 dabei (allerdings ohne 4x4 !)
    Bei gemächlicher Fahrweise komme ich schon mal auf 6,2 auf eine Tankfüllung (und das mit Berufsverkehr)
     
  5. #4 bezibbue, 28.04.2016
    bezibbue

    bezibbue

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Freyung
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi L&K 2,0 TDI 170 PS
    Werkstatt/Händler:
    Schuster Ruhstorf
    Kilometerstand:
    38800
    Naja , muss wohl mit diesem Verbrauch leben . Ich hatte vorher den Oktavia Combi Family Style 2,0 mit der 110 PS Maschine , da waren die 5,0 realistisch .
    Trotzdem bin ich froh den Superb Combi 2 TDI mit 170 PS , L&K-Ausstattung , Vollaustattung ( ohne Standheizung und TV-Tuner ) seit 23.03.2016 zu besitzen . Der Superb ist auch eine ganz andere Liga .
    Danke für eure Info
     
  6. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    143
    Spritmonitor.de hilft bei solchen Fragestellungen. Allerdings hat jeder ein anderes Fahrprofil, deshalb ist es auch nur ein grober Anhaltspunkt.
    Z.B.: Ich brauche mit meinem handgerührten Frontkratzer 6,3 l, allerdings flaches Rhein-Main-Gebiet mit viel Autobahn ohne Stau.
     
  7. #6 HUKoether, 28.04.2016
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Wie schon im letzten Thread geht es ganz speziell um Allrad und DSG und den 170PS-Diesel. Das die anderen Varianten ohne DSG oder/und ohne 4x4 weniger verbrauchen ist wahrscheinlich, nachvollziehbar und sogar bekannt.

    Gruß, HUK
     
  8. #7 digidoctor, 29.04.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Wenn nicht wirklich ein hoher Anteil Landstraße dabei ist, würde ich mit 8 vorm Komma rechnen.
     
  9. #8 EL-LOCO, 29.04.2016
    EL-LOCO

    EL-LOCO

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II FL DSG 4x4
    Hi,
    habe meinen Dicken seit letzter Woche Montag und habe direkt bei Fahrzeugübernahme den Langzeitverbrauch genullt.

    Da ich jedoch aktuell nicht viel Langstrecke fahre, sondern nur 15km von Zuhause zur Arbeit und wieder 15km zurück liege ich bei bescheidenen 6,7L / 100km laut BC. Es handelt sich dabei je Richtung um 3km Innerorts und 12km Autobahn. Wobei es sich bei der Autobahn um die A43 handelt und diese sowohl morgens um 8Uhr als auch Nachmittags um 16:30 Uhr aus stockendem Verkehr sowie Stop & Go besteht. Wenn es mal ein wenig flüssiger wird, dann sind schonmal 120 - 130km/h möglich.

    Am Sonntag steht ne etwas längere Fahrt nach Frankfurt und wieder zurück an - ca. 580km. Bin mal gespannt, in welche Richtung sich der Langzeitverbrauch dabei entwickelt und wie es in den nächsten Monaten wird. Ich denke mal, dass wenn man sich nicht auf Ampelrennen einlässt und auf ständige Vollgasfahrten verzichtet, dann sind mit der Kombination DSG und 4x4 auf Dauer 7,5L / 100km ein guter Richtwert.

    Beste Grüße
    Benny
     
  10. #9 stephanbrenner, 29.04.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    Ich fahre im Alltag ca. 2 * 18km. Eher ruhig, wenig Stau. Aber eben durch Ortschaften usw. Ich lage auf den letzten 30tkm bei ca. 5,85l rechnerisch. In anbetracht der Größe des Wagens und der Fahrleistungen kann ich damit gut leben :-)
     
  11. mji

    mji

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3 4x4 2.0TDI 140 kW
    Schau mal auf mein spritmonitor.de profil. Ich fahre viel Autobahn und wenig Stadt. Meist um die 140km/h gelegentlich auch mal Vollgasstrecken. Durchschnittsgeschwindigkeit über die 180.000 km ca. 80km/h. Alles gemessen, nicht der BC. Landstraße mit viel auf und ab und Ortsdurchfahrten lag bei mir immer knapp über 7l. Ich bin auf Landstraßen immer ca. 30-40% schneller als das Columbus glaubt.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  12. #11 Sprit(vernichter)², 02.05.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    160
    Das ist wohl eher Wunschdenken des Dino-Treibers!? :D:rolleyes:

    Ich hab 100km pro Arbeitstag mit 60% Autobahn, 30% Land, 10% Ortsdurchfahrt.

    Auf der AB liegt meine Marschgeschwindigkeit bei 150 km/h (+/- 20) und ich komme mit ner niedrigen 7 vor dem Komma bei raus.

    SC2 125kW DSG 4x4 @ 225/18"

    Ne 5 vor das Komme zu bekommen wird sehr (!) schwierig, da muss schon 90% Landstraße drin sein.

    Das Problem ist, dass der TDI bei niedrigen Geschwindigkeiten den DPF deutlich häufiger regeneriert, was den Verbrauch dann dadurch hoch treibt.

    Meine grobe Abschätzung nach 44tkm:

    rein Stadt: 9,5l/100km (Großstadt HH)
    rein Überland 5-6l/100km
    rein Autobahn 8l/100km @ 160km/h
    7l/100km @ 140km/h
    6l/100km @ 120 km/h

    https://www.spritmonitor.de/de/user/sprithelm.html
     
  13. #12 HUKoether, 02.05.2016
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Na ja, eine 5 vor dem Komma ist nur in der Kolonne hinter LKWs auf der Landstraße möglich, also bei ambitionsloser, laaaangsamer Fahrt auf der Landstraße, möglichst im Windschatten und möglichst gleichmäßig. Will ich das "übliche Landstraßentempo" von 100km/h auch erreichen, kann man die 6 vor dem Komma schon vergessen (gut, mein KI ist auf den errechneten Verbrauch geeicht). In der Stadt, bei warmem Motor, kann ich die 9,5 locker unterbieten. Der Wagen ist im Verbrauch vor allem bei schneller Fahrt teuer, der Allrad und das DSG treiben vor allem den Expresszuschlag nach oben - so meine Erfahrung mit diesem Auto.

    Bei meinem Auto ist das Schlechtwegefahrwerk verbaut, vielleicht treibt das den Verbrauch auch stärker nach oben, bei schnellerer Fahrt.

    Gruß, HUK
     
  14. #13 Sprit(vernichter)², 02.05.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    160
    9.5 waren auch eher das Extrembeispiel für extrem sinnfreie Ampelschaltungen, so wie zB in HH.
    Wenn die Verkehrsführung halbwegs passt, und man auch mal 3-4 Ampeln grüne Welle hat, ist der Verbrauch bestimmt geringer. Ich muss zum Glück selten in den Großstadtjungel, daher fehlen mir hier glücklicherweise die Erfahrungen.

    Der Verbrauch ist in meinen Augen akzeptabel, gerade wenn man das Gewicht bedenkt.

    Hat den Wagen von euch zufällig mal jemand auf der Waage gehabt?
    Sind die 1650kg im Schein ein ausstattungsunabhängiger Wert, oder irgendwas, was irgendwann mal der Zulassungsstelle übermittelt wurde? @TubaOPF kannst du hier mal was zu sagen?
     
  15. #14 stephanbrenner, 05.05.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    Ihr Experten. Ich schleiche in meinem Alltag nie hinter LKWs her und habe noch dazu eine recht kurze Strecke. Die 5.85 sind ehrlich in den letzten beiden Jahren. Ich bin zufrieden damit. Komme mir nie langsam vor. Mehr als 40 Schnitt ist bei meinen Strecken aber eh nicht drin.

    Stephan


    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
  16. #15 HUKoether, 05.05.2016
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    ...mit Allrad und DSG?
     
  17. #16 stephanbrenner, 05.05.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    Das habe ich nie behauptet. Dafür sonst alles. Die Räder machen viel aus. Da bin ich gerade mit den 225er Sommerreifen nicht zufrieden.

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
  18. #17 EL-LOCO, 05.05.2016
    EL-LOCO

    EL-LOCO

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II FL DSG 4x4
    Macht Sinn, in einem Thread in dem es um 4x4 und DSG geht einen Wert von 5,85 l/100km in den Raum zu stellen, ohne darauf hinzuweisen, dass es ein hangerührter Frontkratzer ist.

    DSG und 4x4 machen schnell einen Mehrverbrauch von 1,5 l/100km bei gleicher Fahrweise aus.

    Und schwupps, sind wir bei 5,85 + 1,5 = 7,35 l/100km.

    Beste Grüße
    Benny
     
    HUKoether gefällt das.
  19. #18 stephanbrenner, 05.05.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    Dann entschuldigt. Ich dachte dass die Angaben aus meinem Profil beachtet wurden und hatte gehofft, dass der Wert trotzdem für den einen oder anderen interessant ist. Entscheidender ist für mich an dieser Stelle, dass der herstellerseitige Normverbrauch laut BA 5,9l ist und ich den ziemlich gut erreiche. Damit will ich unterstreichen, dass diese Werte nicht völlig astronomisch sind, wie von einigen gerne behauptet wird.
     
    tehr gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Buelli

    Buelli

    Dabei seit:
    19.06.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Habe den o.g. SCII mit DSG und 4x4. Fahrprofil: Jeden Tag 2x 103 km davon sicherlich 2 x 85 km Autobahn meist ohne Speedlimit. Nach nun 97000km kann ich einen Verbrauch zwischen 6,5 und 7,2 Liter vermelden. Bordcomputer zeigt Durchschnittsgeschwindigkeit von 75km/h (kann auch mehr sein :-))
     
  22. #20 digidoctor, 10.05.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Womit mal wieder gezeigt wird, dass die Steuersubvention des Diesels nur zum Rasen verführt. Staatlich geförderte Raserei.
     
Thema:

Wie hoch ist der Dieselverbrauch beim SC2 170 PS DSG 4x4

Die Seite wird geladen...

Wie hoch ist der Dieselverbrauch beim SC2 170 PS DSG 4x4 - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  5. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...