Wie heizen denn Eur TDI so

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Genius38, 29.05.2005.

  1. #1 Genius38, 29.05.2005
    Genius38

    Genius38 Guest

    Ich meine es mag ja fast wie Plasfemie klingen wenn ich Euch bei den Temperaturen nach der Heizlleistung Eurer TDI (speziell 2.0) frage.
    Aber ich weiss das der Diesel durch seine effizente Verbrennung bei vielen Autos nie geahnte Probleme hervor bringt. So passsiert es eben, dass manche Fahrzeuge sehr lange brauchen um den Innenraum warm zu bekommen.
    Ich weiss auch das bei den ersten Audi TDI´s Zuheizer nachgerüstet wurden.
    Wie stehts damit beim Skoda TDI. Bringt der genug Wärme? oder hat der einen Zuheizer eingebaut.
    Ich weiss von Mazda das dort der Zuheizer problemlos zur Standheizung aufgerüstet werden kann. Wenns im O² so was gibt wie einen Zuheizer, kann man den auch aufrüsten?

    Gruß Olaf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rubidubidu, 30.05.2005
    Rubidubidu

    Rubidubidu

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77836 Rheinmünster
    Bringt eigentlich sehr schnell warme Luft. Auch im letzten Winter mit bis zu -20° war's kein Problem. Die TDI haben auch bei Skoda elektrische Zuheizer im Kühlwasser, die sehr schnell wärmen!
     
  4. #3 olbetec, 30.05.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Beim Fabia sind PTC's direkt vor dem Warmwasserwärmetauscher für die Innenraumheizung installiert, dort kommts nach ca. 2-3min warm.
    Beim Octavia I sind normalerweise in den Kühlkreislauf 3 Glühstiftheizungen eingebaut. Ausnahme bildet hier der TDI Automatik, da kommt die Wärme vom ATF des Getriebes und der gekühlten AGR und daher auch recht zügig (nach ca. 1..1,5km).
    Beim 2.0er im O² ist es auch mit den bewährten Systemen realisiert.
    Fundamental ist aber immer ein Arschbräter, dann kann einem das doch recht egal sein, ob es nun nach 1min oder nach 3min. warme Luft aus den Düsen gibt
    Munter bleiben
    OlBe
     
  5. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Was, bitteschön, ist "Plasfemie"?????
     
  6. #5 michi_bright, 30.05.2005
    michi_bright

    michi_bright Guest

    Plasfemie > Blasphemie

    [die; griechisch]

    Gotteslästerung, d. h. eine durch Taten oder Worte offenbarte Ehrfurchtslosigkeit der Gottheit gegenüber. Die Strafe seitens der ursprünglich sich von der Rache der gelästerten Gottheit bedroht fühlenden Gemeinschaft, war, wie z. B. im Alten Testament (Levitikus 24,10 ff.), Steinigung. So auch bei den Griechen. - Zur heutigen strafrechtlichen Regelung


    powered by wissen.de :pssst:

    gruss

    michi
     
  7. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Danke michi-bright (nomen est omen),

    ich hatte mich da eher auf die, vorsichtig formuliert, ungewöhnliche Rechtschreibung bezogen, die der alte Herr Duden wohl auch als "blasphemisch" (plasfemisch?) empfunden hätte.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Genius38, 30.05.2005
    Genius38

    Genius38 Guest

    Danke für Eure Anworten und auch die Äußerungen zu Gotteslästerung (schreib das Wort) lieber nicht mehr :weglach:
    Das heißt eine preiswerte Aufrüstung zur Standheizung fällt bei der Konstellation also aus?!

    Gruß Olaf
     
  10. #8 Rubidubidu, 30.05.2005
    Rubidubidu

    Rubidubidu

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77836 Rheinmünster
    Ja, Du musst ne komplette Standheizung einbauen!
     
Thema:

Wie heizen denn Eur TDI so

Die Seite wird geladen...

Wie heizen denn Eur TDI so - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  5. Octavia RS TDI VFL 2007 BMN

    Octavia RS TDI VFL 2007 BMN: Guten Morgen Kann ich bei meinem BMN auch Teile ´von anderen Hersteller des Konzerns nehmen? Bei mir das Saugrohr wohl Defekt. MfG Sascha