Wie gross ist Bremsscheibe und wie sind abmessung der Klötze ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Tysk, 21.01.2015.

  1. Tysk

    Tysk

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lieber Gemeinde von Skoda . Ich möchte beim Fabia Kombi von 2008 als 1,6 Liter mit 101 Ps .
    Gemacht werden soll :

    Bresscheiben mit Klötze wechseln
    Ölwechsel
    Filter von Klima wechsel ( wenn kein zu grosser aufwand )
    Luftfilter

    Zuendkerzen
    Meine Fragen sind folgende :

    1. Brauche ich Sonderwerkzeug ?
    2. Sind die Bremsscheiben wirklich 256 vom Durchmesser ?
    3. Welche Bremsklötze sind es genau ? Bzw. mit oder ohne Sensor?
    4. Was fuer ein Ölfilter brauche ich ? Er sieht klein aus aber , bin unsicher ob ich richtigen gesehn habe.
    5. Was fuer filter genau brauche ich , Pollen oder Mikrofilter oder Aktivkohlefilter ?
    6. Ist das richtig das der Luftfilter unter der Abdeckung ist ?
    7. Welche Zuendkerzen brauche ich?
    Habe keine richtige Info gefunden weil die Abmessungen unterschiede sind.
    Wäre super wenn ihr evtl. bilder oder links hättet das ichs mir angucken kann.


    Ist das Fahrverhalten mit dieser ATE Powerdisc besser als mit der normalen Scheibe ?


    Danke im voraus fuer antwort.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Hallo,

    zu 1: Standart Werkzeug, Torx Schlüssel, Bremsreiniger, Drahtbürste, Putzlappen
    zu 2: Wegen der Bremse kann ich dir nicht weiterhelfen.
    zu 3: siehe Punkt 2
    zu 4: siehe Punkt 5
    zu 5: schau mal bei dem 3.2.1 meins Auktionshaus, da werden Inspektionspakete angeboten mit allen richtigen Filter und co.
    zu 6: Luftfilter ist im Motorraum rechts oben unter der schwarzen Abdeckung.
    zu 7: siehe Punkt 5

    Die Powerdisc sehen nur optisch anders aus, unterschied im Alltag nicht merkbar.

    Lg
     
  4. #3 mrbabble2004, 21.01.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Das mit den Power Disc würde ich so nicht sagen... Gerade bei Nässe sind die schon besser... Dann ist bei mir auch dieser Effekt verschwunden, dass jetzt bei dem Wetter, Salzwasser auf den Bremsscheiben und Standzeit über Nacht, die erste Bremsung keine Wirkung zeigt... Also ich kann die empfehlen und so viel mehr als Standart ATE Scheiben Kosten die auch nicht...


    MfG
     
  5. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Die Rillen sind irgendwann mit Bremsstaub voll und dann kann das Wasser auch nicht mehr weg. Ich habe die nicht lange gefahren, und konnte in der kurzen Zeit keinen Unterschied feststellen zu den normalen Bremsen.
    Meine Frau hat beim F2 kein Problem mit den normalen Bremsen bei Nässe oder mit Salz. Wenn die Nachts nass werden, rosten die genauso und rubbeln dann morgends beim ersten bremsen.
     
  6. #5 manni65, 21.01.2015
    manni65

    manni65

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fabia 2
    Werkstatt/Händler:
    Regett
    Kilometerstand:
    500
    Wichtig ist erst einmal, dass die Bremsscheiben nachgemessen werden.

    Es gibt die 239X18 er Scheiben unbelüftet (PR-1LB/1M+9U. Und zum anderen die 256X22 er Scheiben (FS III), belüftet (PR-1ZG, 1LR). Natürlich auch unterschiedliche
    Beläge für die einzelnen Scheiben.
    Deswegen mal ausmessen oder in den Unterlagen (Papieren) nachschauen.

    Ich vermute mal, dass an Deinem Fzg. die 256 er Scheiben verbaut sind.

    Hier mal als Bilder die besagte Bescheinigung (Beispielbescheinigung) und den Unterschied der Bremsscheiben.
     

    Anhänge:

  7. #6 Fabia_1.9TDI, 23.01.2015
    Fabia_1.9TDI

    Fabia_1.9TDI

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    175000
    zu 2: Der schnellste und einfachste Weg ist hier einfach das Rad kurz abzumontieren und zu messen bzw. schauen ob es die belüfteten sind und welchen Durchmesser sie haben.
    zu 3: Einfach bei den alten schauen, ob sie einen haben. Falls sie keinen haben und die neuen Beläge schon: einfach Kabel abknipsen. Welche Klötze zur Scheibe passen kannst du mit den richtigen Maßen aus Punkt 2 einfach bei z. B. ATE (http://web.tecdoc.net/ate/home.jsp ) nachsehen.
    zu 4: Einfach mit deinen Nummern aus dem Fahrzeugschein in einem Onlineshop nachsehen. Da werden Dir die passenden angeboten. Wirklich groß sind die aber in der Tat nicht.
    zu 5: Sofern Du den für den Innenraum meinst: Kommt drauf an, wie gut gefiltert Du Deine Innenraumluft gerne hättest. Die paar Euro mehr für einen Aktivkohlefilter würde ich immer ausgeben.
    zu 6: Der Luftfilter für den Motor ist wie adama schon sagt im Motorraum rechts oben unter der schwarzen Abdeckung. Der für den Innenraum unter dem Handschuhfach.
    zu 7: siehe Punkt 4
     
  8. #7 dathobi, 24.01.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Wenn Rad ab, dann das vordere links, denn da kann man zugleich auch Prüfen ob die Verschleissanzeige an Bord ist...im übrigen würde ich immer einen Innenraumfilter mit Aktivkohle nehmen, dieser reduziert die Geruchsbelästigung immens!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Baltazar, 27.01.2015
    Baltazar

    Baltazar

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hoffe es ist ok wenn ich mich mit einklinke da das selbe problem mit bremse ist. Bei mir passen eine 230 hinten und eine 256 vorne rein. Aber klötze sind problem welche sind genau?
     
  11. #9 manni65, 27.01.2015
    manni65

    manni65

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fabia 2
    Werkstatt/Händler:
    Regett
    Kilometerstand:
    500
    Sag mal was zu Deinem Auto. Bj. Motor!

    Ich habe gerade erst Deine andere Nachfrage (Nummern 1JQ/1LR......) gelesen.

    Danach dürftest Du für vorne (256 er-Scheiben) die Beläge mit der TNR JZW698151A oder 1JO698151D (mit Verschleißanzeige) haben (Größe 146X54,7X19,7 mm).

    Für die hinteren Scheiben (230X9 mm) die Beläge mit der TNR 1J0698451S (87X53X17,2 mm).

    Alle Angaben ohne Gewähr!
     
Thema: Wie gross ist Bremsscheibe und wie sind abmessung der Klötze ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsscheiben unbelueftet

    ,
  2. unbelüftete bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Wie gross ist Bremsscheibe und wie sind abmessung der Klötze ? - Ähnliche Themen

  1. Großes Problem - mit Latein am Ende

    Großes Problem - mit Latein am Ende: Guten Morgen, ich konnte schon die Nacht nicht schlafen weil mich das mit dem Auto irgendwie nicht in Ruhe lässt. - Am Dienstag Nachmittag fuhr...
  2. Panorama Dach groß und klein?

    Panorama Dach groß und klein?: Hallo Leute , wie der Titel schon sagt, gibt es wohl 2 Arten vom Panorama Dach. Freitag war ich bei meinem Händler um mir einfach mal den...
  3. Rapid Rapid/ LS hinten, Größe, Adapter?

    Rapid/ LS hinten, Größe, Adapter?: Moin, ich möchte bei meinem Rapid hinten Lautsprecher nachrüsten und hoffe, ihr könnt mir hierzu ein paar Fragen beantworten. 1. Welche Größe...
  4. Bremsscheibe

    Bremsscheibe: Hallo weis jemand den Durchmesser der Bremsscheiben vorne so wie hinten ,beim Fabia 2 TDI 1,4 Für Info wäre ich dankbar. Gruß Carlos.
  5. Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?

    Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?: Brauche an meinem Roomster an der HA neue Scheiben und Beläge, was haltet ihr von Bosch? Da ich die nicht selbst mache sondern in einer freien...