Wie fahre ich einen neuen Motor am klügsten ein???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Paps, 14.09.2008.

  1. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Wie ja wahrscheinlich jetzt die Meisten von Euch mitbekommen haben, schweben wir seit Mittwoch im Skoda Himmel.
    Gefahren wird unser Fabia gaaaaanz vorsichtig. :love:
    Unsere Max.-Geschwindigkeit war bis jetzt knappe 120Km/h. Drehzahl auch nur bis 3000U/min im 5.Gang, in den kleineren Gängen nur bis 2500U/min. :P

    Wie habt Ihr euer Auto eingefahren?
    Vor allem, wie lange? Wieviele Kilometer?
    Wann kann man das erste Mal flotter Gas geben ohne dass es dem Motor schadet? ?(

    Aufgefallen ist mir, dass unser Auto am Anfang (also so die ersten 100 Kilometer vielleicht) nicht so richtig zog.
    Er war irgendwie ein wenig schwerfällig. Dann aber nach und nach, Kilometer für Kilometer wurde er immer spritziger, zog besser und besser, wohlgemerkt bei vorsichtiger Fahrweise.
    Inzwischen glaube ich zu erahnen, dass der 1,4 er Motor recht flott abgehen kann. :thumbsup:

    Wäre schön, wenn wir ein paar Tipps von euch bekämen.


    Emina und Wolfgang :thumbup:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wusel666, 14.09.2008
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Allgemein wird gesagt, dass man zum Einfahren eines Motors mit häufiger wechselnden Drehzahlen fahren sollte (also keine stundenlangen Autobahnfahrten mit der gleichen Drehzahl). Dabei erst mal unter etwa 3000U/min bleiben. Ab und zu höhere Drehzahlen schaden dabei nicht, nur andauernde Hochdrehzahlfahrten sollte man anfangs meiden.
    Wie lange man die Einfahrperiode dauern sollte, darüber gehen die Meinungen wohl auseinander - ein paar tausend km.

    Bin aber kein Experte - nur angelesenes Wissen ;)

    Grüße
    Wusel666
     
  4. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Uuuuups,... genau das haben wir am Wochenende gemacht. ;(
    Einmal Harz und zurück schön über die Autobahn mit eingeschaltetem Tempomat. (War total genial, wenn man sowas vorher nie hatte).
     
  5. #4 wusel666, 14.09.2008
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    nun ja, ist wohl auch nicht schlimm.
    Die Meinungen gehen heutzutage sowieso dahin, dass ein Einfahren, wie man es von früher her kannte, bei den heutigen Motoren wohl kaum noch nötig ist.
    Ich habe auch schon gelesen, dass man einfach so fahren soll, wie man normalerweise fährt (natürlich wie immer erst bei warmen Motor voll drauftreten) und das war's.

    Also heutzutage wohl alles nicht mehr so tragisch...

    Grüße
    Wusel666
     
  6. #5 Fabia_Combi_II, 14.09.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Hallo, in der Bedienungsanleitung steht die Empfehlung von Skoda drin. Investiere mal 30 Minuten in das Büchlein. Ich hab's so gemacht.
     
  7. #6 Peter 02, 14.09.2008
    Peter 02

    Peter 02

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia II / 1.8T FSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe
    Hallo

    Man sagt zwar dass man neue Motoren bis 3000 Km in mittlerer Drehzahl fahren soll.

    Ich sag mal so! Hauptsache er ist richtig warm.

    Natürlich soll man auch nicht ständig mit 5000 und mehr Umdrehungen fahren.

    Ich habe meinen neuen Octi auch nicht gleich gehetzt.Nach unseren diesjährigen Urlaub ( Kroatien und zurück) hatte ich rund 5000 Km auf der Uhr und hab in mal Laufen lassen.

    Gruß :D
     
  8. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Ich hab meinen auch "eingefahren"

    Ich interpretiere Einfahren als "Das Auto ein paartausend Km bewegen"

    - Warmfahren
    - So fahren, wie man ihn später bewegen will

    Er hat die Ersten 1000 Km auch schon alle Bereiche des Drehzahlmessers und des Tachos (bis 200 halt) gesehen.

    Was ich immer noch nicht mache ist drauftreten wenn man grad losgefahren ist. Bei 2200 Umdrehungen Schalten ist eigentlich optimal und man kommt gut voran. Da meist kurzstrecke (~ 8 km) geh ich sowieso vorsichtig mit dem Gaspedal um, denn gerade da steht dannsonst schnell mal ne 10 vorm Verbrauchs-Komma.

    Fahrs Auto ganz normal, wie du am Besten damit klarkommst. Denn kaputt gehn tut mit Sicherheit nichts, man muss das Einfahren also nicht überbewerten (wie ich finde, aber meine ist auch nur eine von vielen berechtigten Meinungen)
     
  9. quis

    quis

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    als ich meinen Händler gefragt hab, hatter gemeint "wenn der Motor warm ist, kannst du machen was du willst".
    Bin trotzdem die ersten 1000km bisschen vorsichtiger gefahren, dann bis 3000km mittlere-höhere Drehzahl und mittlerweile wieder wenig um Sprit zu sparen :-)

    was es wirklich ausmacht kann ich nicht sagen, aber so habe ich mein gewissen beruhigt - ist mein erster neuwagen ;)
     
  10. #9 shorty2006, 16.09.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    altes thema, steht alles in der bedienungsanleitung, einfach mal lesen
     
  11. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Nett gesagt. Danke.
     
  12. #11 FabiaOli, 16.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Es soll beim Einfahren nur kein Vollgas gegeben werden und nicht über 3000 U/min.
    Also man soll eben ein bissl vorsichtig fahren.

    Man sagt das nach 5000 km der Motor eingefahren ist und dann kann man wieder normal fahren.
    Also auch mal schön Vollgas und den schön drehen lassen ;)
     
  13. jotdee

    jotdee

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg Weimarer Straße 78 21107
    Fahrzeug:
    Fabia II Classic 1.4 16V
    Kilometerstand:
    23500
    Moin :)
    So hab ich das im Grunde auch gemacht. Ich habe den Motor anfangs auch nicht hoch drehen lassen, aber keinen Zweifel bezüglich der künftigen Gangart aufkommen lassen. Ob Einfahrphase oder nicht: Er musste schon flott "in die Hufe kommen", was ja nicht heißen muss, die Gänge bis Zeigeranschlag auszufahren.

    Zur angesetzten großen Reise während des Einfahrens wurde mir geraten, es ruhig angehen zu lassen (bis 3000 U/min), aber man könnte ihm auch mal 4000 U/min geben. Das hab ich auch gemacht und es hat wohl nicht geschadet.

    Grüße, Jens
     
  14. cabo

    cabo

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi

    im thread wird immer wieder auf das handbuch (fabia II 1,4L in meinem fall) verwiesen und was darin bezüglich "einfahren" empfohlen wird. mein handbuch is leider auf tschechisch... das kann ich leider nicht verstehen!

    könnte das was da empfohlen wird mal einer schnell sinngemäß hier niederschreiben?

    wäre ich echt dankbar.....

    schönen abend allerseits und danke schon im voraus!
     
  15. dawi

    dawi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cabo,
    Ich habe Dir in einer PM mal den Link zur deutschen Anleitung geschickt.....
    Wer sonst noch will, bitte melden...

    Gruß,
    dawi

    P.S. Morgen hole ich meinen kleinen Tschechen ab....
     
  16. #15 WhiteFAbiaII, 15.08.2009
    WhiteFAbiaII

    WhiteFAbiaII

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI
    Kilometerstand:
    20000
    schick mir doch auch mal die anleitung. danke !!
     
  17. #16 montage, 15.08.2009
    montage

    montage

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Cool Edition 51 KW
    Kilometerstand:
    1600
    Hallo Dawi

    Ich würde mich auch über den Link freuen.

    Danke schon mal im voraus

    gruß montage
     
  18. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
  19. torcon

    torcon

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    0
    Super für das Handbuch. Gibt es auch das Serviceheft in Deutsch als pdf?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MatterInlets, 16.08.2009
    MatterInlets

    MatterInlets

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belrin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,4 Benziner Style Plus Edt.
    Werkstatt/Händler:
    Autopunkt Falkensee
    Kilometerstand:
    26250
    hmm...
    bei mir öffnet sich die pdf Datei nur als Leere.
    Da steht zwar Seite 1/263 aber sind alle leer :(

    Weiß einer woran das liegt oder kann mir nen Link per PN schicken?
    Also für den Roomster hät ich dir gern.

    Dankö...
     
  22. Nail69

    Nail69

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 51Kw Style Edition
    Mach einen Rechtsklick auf den Link und dann " Ziel speichern unter " ;)
     
Thema:

Wie fahre ich einen neuen Motor am klügsten ein???

Die Seite wird geladen...

Wie fahre ich einen neuen Motor am klügsten ein??? - Ähnliche Themen

  1. Geruch nach Rückwärts bergauf fahren

    Geruch nach Rückwärts bergauf fahren: Hallo Community , ich habe erst seit kurzen meinen Führerschein und habe einen 1,2l Benziner. Wenn ich Rückwärts bergauf gefahren bin und die...
  2. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  3. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  4. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  5. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...