Wie fahr ich den Benziner / Hybrid in der Stadt am sparsamsten ?

Diskutiere Wie fahr ich den Benziner / Hybrid in der Stadt am sparsamsten ? im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie fahr ich den Benziner / Hybrid in der Stadt am sparsamsten ? mfg Andreas

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.576
Zustimmungen
505
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Hi! Geht es etwas genauer? Welches Fahrzeug, Motor etc. meinst Du?
 

LE2012

Dabei seit
16.12.2013
Beiträge
217
Zustimmungen
71
Fahrzeug
OIV Combi RS iV
Solange du unter 30 kWh pro 100 km bleibst geladen!!), wird selbst gekaufter Strom günstiger als Benzin sein. Bei selbst produzierten Strom können ee sogar 50 kWh sein (je nach persönlich verpasster Vergütung / Steuersituation).
 

Masgeo

Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
325
Zustimmungen
68
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.2TSI
Kilometerstand
62000
Ich finde die Frage generell gut.
Wobei, wenn man unter der maximalen elektrischen Reichweite bleibt, der Wagen alles automatisch macht. Heißt E-Mode und vorausschauend fahren, wodurch man rollen oder rekupieren kann.
Soweit ich weiß macht es z.B. Sinn, wenn man nicht die maximale elektrische Reichweite benötigt, den Akku nur zu 90% zu laden, damit der Motor beim ersten Rollen/ Bremsen rekupieren kann (was er nicht macht wenn der Akku voll ist).

interessanter ist die Frage (finde ich) wie man am Besten fährt, wenn man über die elektrische Reichweite kommt.
Klar, bei ner Urlaubsfahrt, 300km oder mehr ist es fast egal, es sei denn man möchte am Zielort noch elektrische Restreichweite haben.
Aber nehmen wir z.B. eine Tour von 60-70km, wo der Akku nicht reicht. Fahre ich dann im E-Mode bis der Akku leer ist und dann mit Verbrenner weiter, oder wähle den Hybrid Modus (wie auch immerdar dann geregelt wird), oder entscheide ich selbst bei bergauf den Verbrenner zu nutzen und bergab elektrisch, oder auf der Schnellstraße bei 100km/h mit Verbrenner und im Stadtverkehr elektrisch?
Klar kann der Octavia das im Hybrid Modus vermutlich alles selbst regeln, aber ist dass (wie die Ausgangsfrage lautete) am sparsamsten?
 

Pave

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
746
Zustimmungen
29
Ort
Österreich
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV First Edition, davor Superb 3 Sportline 2.0TDi 4x4 DSG
Kilometerstand
700
Ich kann mich täuschen, aber mir wäre es bis jetzt so vorgekommen, dass das Fahrzeug sich bei aktiver Navigation anders verhält als ohne. Kann das wer bestätigen?
 

mtoss

Dabei seit
24.08.2019
Beiträge
93
Zustimmungen
26
Der Plugin hybrid auf jeden Fall. Möglich dass die anderen das auch machen
 

Pave

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
746
Zustimmungen
29
Ort
Österreich
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV First Edition, davor Superb 3 Sportline 2.0TDi 4x4 DSG
Kilometerstand
700
Der Plugin hybrid auf jeden Fall. Möglich dass die anderen das auch machen
Geht tatsächlich um den iV bei mir. Hab mich schon gewundert, dass sich die elektrische Reichweite (bei aktiver Navigation) immer so gut ausgeht, dass jedes mal nur mehr wenige Restkilometer übrig sind, wenn ich zu Hause ankomme.
 

yammelo

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
125
Zustimmungen
52
Wie meint Ihr das genau?

Also wie genau hat die Navigation Einfluss auf den Verbrauch / das gesamte Verhalten, wird eine sparsamere Route gewählt, oder..?
 

Pave

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
746
Zustimmungen
29
Ort
Österreich
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV First Edition, davor Superb 3 Sportline 2.0TDi 4x4 DSG
Kilometerstand
700
Sparsamere Route nicht, aber er regelt die Nutzung des E-Antriebs anders. Quasi so, dass der Wagen mit minimaler Restreichweite des Akkus am Ziel ankommt - bzw. je nach reserviertem Akkustand halt mit ebenjenem.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

rudi rakete

Dabei seit
30.05.2014
Beiträge
630
Zustimmungen
109
Fahrzeug
Octavia iV
Habe mal ein Video gesehen in dem das erklärt wurde. Bei aktiver Navigation wird wohl die topographie vom Gelände mit berücksichtigt. Heißt der Octavia schaltet bei bergauf bspw. den Verbrenner hinzu, weil er ja weiß das er anschließend bergab wieder rekuperieren kann.
 
Thema:

Wie fahr ich den Benziner / Hybrid in der Stadt am sparsamsten ?

Wie fahr ich den Benziner / Hybrid in der Stadt am sparsamsten ? - Ähnliche Themen

Wie zuverlässig ist das Hybrid-System?: Hallo Gemeinde, ich hab ja im Februar nen Superb iV geordert, der jetzt dann irgendwann demnächst geliefert werden soll. Da ich im Juni auf die...
Kofferraum beim Plug-in Hybrid: Hi, gerade bin ich darauf gekommen, weshalb ich im Konfigurator den "variablen Ladeboden" nicht finden konnte. Das liegt wohl an meiner...
(nur iV) e-Manager - "Auswahlmöglichkeit eines Sitzes, der beheizt werden kann" ohne Funktion: Kurzversion: Ich würde mich freuen, wenn Octavia iV (Hybrid) Besitzer mit Sitzheizung mal das probieren könnten was ich im Video aufgezeichnet...
iV - wie den Verbrennermotor manuell starten?: Habe heute morgen die Scheiben enteist bei laufendem Gebläse und eingeschalteter Zündung. Die Hybrid Batterie war bei 0%. Jetzt kann ich nicht...
Skoda Superb IV Combi Sportline Plugin Hybrid elektrische Reichweite: Hi liebe Community, ich bin aktuell im Besitz eines fabrikneuen Superb Combis mit Plugin-Hybrid Antrieb. Bei dem Fahrzeug stelle mit...
Oben