Wie fährt sich eigentlich der FABIA GT??? (-20mm)

Diskutiere Wie fährt sich eigentlich der FABIA GT??? (-20mm) im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hy an alle! Mich würde mal interessieren wie sich ein Fabia GT(TDI) fährt!?!?! Ich selber fahre einen Fabia mit 205/40/17 und den 30mm Eibach...

  1. #1 olivero, 02.10.2004
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    Hy an alle!

    Mich würde mal interessieren wie sich ein Fabia GT(TDI) fährt!?!?!

    Ich selber fahre einen Fabia mit 205/40/17 und den 30mm Eibach Federn!
    Nach ca. 10.000km bin ich ein bisschen genervt davon....mir kommt vor als werden die vorderen Dämpfer "weich"!!!!!
    Das Fahrverhalten wurde durch die Federn natürlich besser aber man merkt das diese Abstimmung nicht perfekt ist...Nickbewegung etc....! (war mir von Anfang an klar!!!)
    Vorallem bei unseren Straßen rund um Wien....:wall:

    Nun habe ich mir gedacht vielleicht die Federn des Fabia GT´s einzubauen!
    Hat der die selben Dämpfer drinnen???????
    Ich denke mal das mir die 20mm auch genügen würden.....

    Freue mich schon über zahlreiche ANREGUNGEN und TIPPS!!!

    Schöne Grüße aus Niederösterreich!
    :hoch:

    mfg, Oliver(o)
     
  2. #2 fabiano, 03.10.2004
    fabiano

    fabiano Guest

    ja der gt fährt sich eigentlich ganz gut für ein serien sportfahrwerk aber es sind nicht nur federn eingebaut sondern auch straffere stoßdämpfer .jetzt mit den felgen ist er manchmal schon zu hart bei schneller fahrt und scheißstraße.

    mfg fabiano
     
  3. #3 olivero, 03.10.2004
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    Hallo!

    Ich danke Dir!
    Das mit den anderen Dämpfern weiß ich ja eh!
    Habe vor mir die orginal GT Federn und Dämpfer zu kaufen!!!
    Kostest insgesamt so um die 500€!
    Habe im Moment die Eibach Federn mit den orginal Dämpfern drinnen!!
    Davon bin ich aber nicht wirklich überzeugt!!!!
    Muß mir das alles nochmal genau überlegen!


    Mfg, Oliver
     
  4. Dave

    Dave Guest

    Falls du wirklich Interesse daran hast, ich hab' noch ein original GT Sportfahrwerk (Dämpfer & Federn) in der Garage rumfliegen... :-)
    Habe in meinen GT ein KW Gewinde eingebaut...
    Das original Fahrwerk hat so ~30tkm runter...
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Daß die originale Dämpfer mit anderen Federn schneller nach lassen ist nicht verwunderlich... aber wozu willst du dir das GT-Fahrwerk besorgen?! Besorg dir einfach gelbe Konis dazu und gut ist.

    Was gegen das schwammige Fahrverhalten aber auch was bringt, ist die Querlenkerstrebe vorne und ggf. ne Domstrebe; macht die Sache zwar nicht härter, aber präziser.
     
  6. kane01

    kane01 Guest

    der rs hat ja auch das gt-fahrwerk drinnen.
    fährst sich ganz gut nur ist mir das auto mit dem heck zu leicht. der könnten locker noch 70-100kg am heck schwerer sein.
     
  7. #7 olivero, 07.10.2004
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    EHRLICH????? - der GT hat die selben Federn wie der RS drinnen??????

    mfg, Oliver B.
     
  8. vanson

    vanson Guest

    @olivero:

    da du aus niederösterreich bist, geh ich davon aus, dass du auch den österreichischen gt hast. dieser unterscheidet sich (leider) nich von den normalos (der deutsche gt is da wieder ganz was anderes, hat den lecker verbau und ein anderes fahrwerk). hab in meinen die KW´s verpasst. optimal iss net, kurze stöße kommen extrem durch, und bei langen wirkt er trotzdem ein bisschen zu weich. kurfenverhalten insgesamt ist aber ok. wennst etwas vernünftiges willst, auf jeden fall ein ganzes fahrwerk von den diversen ausrüstern kaufen...

    lg
     
  9. kane01

    kane01 Guest

    ich glaube schon
    beide sind ja um 20mm tiefer...
     
  10. TheOZz

    TheOZz Guest

    @ vanson
    habe auch einen (ich nehme mal an österreichischen) GT - kannst du mir sagen, was genau der Unterschied zum deutschen ist (Verbau?). Wobei, Sportfahrwerk hab ich sicher drin und auch die Restausstattung ist meines Wissens nach die sportliche. Bin damit ziemlich zufrieden (außer, daß er gern am Kurveneingang untersteuert, wenn man unerfahren ist und das nicht zu verhindern weiß)
    LG
     
Thema: Wie fährt sich eigentlich der FABIA GT??? (-20mm)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda fährt den anderen davon

Die Seite wird geladen...

Wie fährt sich eigentlich der FABIA GT??? (-20mm) - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  2. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  3. Verkauft H&R Spurplatten 20mm

    H&R Spurplatten 20mm: Spurplatten sind so gut wie neu. Bin sie ca.1000KM gefahren muß sie aber abgeben, da ich neue Felgen habe. Ich hatte sie vorne auf meinem Superb...
  4. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  5. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...