Wie errechnet der BC die Km Reichweite?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Super-Bee, 01.03.2009.

  1. #1 Super-Bee, 01.03.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    Hallo Leute

    wie errechnet eigentlich der BC die Km Reichweite? meine Fehlerspeichert wurde gestern mal gelöscht und danach war ich Tanken, natürlich randvoll bei 99 cent. Und dann mal spaßes halber auf meine Km Reichweite geschaut und die hat 690 Km angezeigt, hää ?( sonst waren es immer gute 1100. Errechnet der BC etwa anhand des vorherigen durchschnittsverbrauch die Reichweite? ich bilde mir ein wenn ich mal zügig auf der Autobahn unterwegs war hat er auch schonmal nur 900 angezeigt, was aber mit der zeit dann angeglichen wurde. Nun da ja alles gelöscht wurde, auch mein Tages Km hat er nun keine grundlage mehr? Würde mich mal interessieren wie das funzt und wie genau der BC eigentlich ist.

    habt ihr ne ahnung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 01.03.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo,

    habe ich leider auch keine Ahnung, wie der BC das macht. Würde mich auch ganz brennend interessieren.

    Gruß Uwe
     
  4. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    hab keine verbindlichen Infos, aber ich glaube hier im Forum mal gelesen zu haben dass der BC den Verbrauch der letzten 50km zur berechnung der Reichweite nutzt.
     
  5. #4 Greystone, 01.03.2009
    Greystone

    Greystone

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Ritterstraße 66 10969
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Eduard Winter
    Der BC nimmt immer den aktuellen Durchschnittsverbrauch zur Grundlage, wenn ich von zuhause losfahre mit kaltem Motor, dann zur Tankstelle und dort auf meinen aktuellen Durchschnittsverbrauch, komme ich bei den kalten Kurzstrecken locker mal auf 15-18l/100km. Das normalisiert sich dann im Lauf des Tages natürlich wieder. Insofern sollte man sich nicht zum Sklaven des BC machen; wenn ich ständig meinen aktuellen Verbrauch beobachte, wirds zeitweise recht kurios; beim Anfahren an der Ampel z.B. 38l/100km, ist aber nach 150m bereits wieder normal.

    Der BC ist darüberhinaus nicht sehr genau, brauchst ja nur mal den tatsächlichen Verbrauch in Bezug auf die gefahrenen KM beim Tanken auszurechnen, wirst Du feststellen, daß der Durchschnitteverbrauch mitsicherheit höher liegt, als der BC anzeigt.

    Trotzdem finde ich, daß gelegentliches im Auge behalten, das Fahren schon diszipliniert.

    Viele Grüße von Greystone
     
  6. #5 felicianer, 01.03.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.084
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Also der Bordcomputer in meinem Felicia macht das so:

    Er kann ja den Tachofüllstand anzeigen und anhand des Tankinhalts und dem Durchschnittsverbrauch errechnet er die Restreichweite. Ich denke dass das ein gängiges Verfahren ist.
     
  7. knocki

    knocki Guest

    also meiner im FAbia 1 ist auch net sooo genau , zeigt mir meistens ne restreichweiter von ca680 km bei vollem tank an, aber die strecke die ich fahre ist selber 690 km lang, und während dieser Fahrzeit variiert er ständig , was meistens darauf ausläuft das ich knapp 800 km mit dem vollen tank (ca. 38 € nur :-) )
    fahren kann.
    Aber als grober Anhalt reicht er vollkommen aus
     
  8. #7 Bernd64, 01.03.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ich weiß nicht nicht, was daran kurios sein soll.
    Das ist die Realität :!:
     
  9. #8 Bernd64, 01.03.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Genau so steht es bei mir in der Bedienungsanleitung. Einfach mal lesen :whistling: ;)
     
  10. #9 tschack, 02.03.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    ...und das ist noch sehr wenig. :whistling:
    :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    also wenn ich an der ampel mal richtig drauflatsche, zeigt er den momentanverbrauch bei 99,9 l / 100 km, ich denke da wird wohl keine weitere stelle sein, um 100 liter oder mehr anzuzeigen. wenn ich manchmal volltake, steht auch so 650 bis 800 km auf der uhr. letztens habe ich beim rekordversuch ( siehe auch thread: dresden - basel - dresden, 1400km an einem tag und mit einer tankfüllung) da habe ich 1400 km mit 65 liter diesel geschafft.
     
  13. #11 the_freak, 02.03.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    Richtig, so stehts auch im Handbuch.

    Also ich habe festgestellt, dass er vor allem durch Stop&Go bzw. Stadtverkehr mit Ampeln ungenau wird und den erhöhten Verbrauch des kalten Motors nicht berücksichtigt.

    Bei einigen Etappen, wo ich mit einer Tankfüllung nur z.B. 6 Fahrten a je ca. 120km Überland und nachts innerorts hatte, wo alle Ampeln aus waren und kein Mensch auf der Straße, hat die Anzeige später beim Tanken genau den Realverbrauch angezeigt (in dem Fall jeweils 6,4l/6,5l)
    Bei einer Kurzfahrt-Tankfüllung (selten mehr als 20km am Stück, oft kalter Motor, viel Stadt) hat er 7,1 angezeigt und ich habe 7,6 getankt...

    Gruß, Nick :)
     
Thema:

Wie errechnet der BC die Km Reichweite?

Die Seite wird geladen...

Wie errechnet der BC die Km Reichweite? - Ähnliche Themen

  1. 1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km

    1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km: Tja, da kommt man mit einem zwangsbeatmeten, hochgezüchteten Mopetmotörchen bestimmt schwer ran! [ATTACH]
  2. Erneute Inspektion nach rund 2100 KM?

    Erneute Inspektion nach rund 2100 KM?: Hallo, Meine Oma hat mit eben ein Bild gesendet, da wohl bei ihren Fabia die Inspektion Anzeige kam. Sie ist seit der letzten LongLife knapp...
  3. Reichweite Xenon-Abblendlicht

    Reichweite Xenon-Abblendlicht: Bin heute das erste mal im Dunklen unterwegs gewesen und finde die Reichweite der Xenons viel zu kurz (habe kein automatisches Dauerfernlicht)....
  4. 180.000 km Inspektion: Was sollte alles gemacht werden?

    180.000 km Inspektion: Was sollte alles gemacht werden?: Hallo zuammen, ich plane gerade die 180.000 km Inspektion unseres 2010'er Superb Kombi 170 PS DSG (CFGB). Könnt ihr bitte meine Liste der...
  5. ACC 210 km/h nicht bestellbar?

    ACC 210 km/h nicht bestellbar?: Hallo zusammen, Ich bin in der glücklichen Lage, mir einen Firmenwagen bestellen zu können. Da ich noch nicht entschieden habe, ob es octavia...