Wie bringt man den Airbag beim Octi ab?

Diskutiere Wie bringt man den Airbag beim Octi ab? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich möcht mir einen Tempomat beim Octavia Bj 10 1999 einbauen und muss nun den Blinkerschalter erneuern. Ich weis aber nicht wie man das...

  1. #1 reini1164, 20.03.2003
    reini1164

    reini1164 Guest

    Hallo,
    Ich möcht mir einen Tempomat beim Octavia Bj 10 1999
    einbauen und muss nun den Blinkerschalter erneuern.
    Ich weis aber nicht wie man das Tei der Hupe wo sich darunter der Aírbag befindet wegbringt.
    Ich weis das man die Batterie abklemmen muss.

    Kann mir jemand einen Tipp geben.
     
  2. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Hallo erstmal und willkommen. :wink:
    Und jetzt gleich ein Tipp, der erst gemeint ist: Finger weg vom Airbag!:nono: So was sollte immer die Werkstatt machen, auch wenn es Geld kostet! Wenn dir das Teil um die Ohren fliegt dann prost Mahlzeit :veilchen:
     
  3. #3 Power Feli, 20.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    also
    zuerst Batterie -Massekabel ( - )abklemmen
    wichtig nach abklemmen ca 1 Minute warten der Kondensator des Airbag-systems mus sich entladen.
    Räder in geradausstellung, Lenkrad in Mittelstellung bringen,danach untere Lenksäulenverkleidung ausbauen. Lenkrad um 90° drehen, bis eine der Bohrung
    auf der Rückseite des Lenkrades nach unten zeigt.Airbag entriegeln.dazu mit ein kleinen Schraubendreher an der Rückseite des Lenkrades durch die Bohrung am Lenkradkopf die Rastfeder aushaken.
    Airbageinheit an der gelösten Seite etwas vom Lenkrad wegziehen.
    Airbageinheit herausziehen und kippen
    Steckverbindung für Airbageinheit abziehen.
    Airbageinheit abnehmen und mit der Gepolsterten seite nach oben ablegen.
    Stellung der Lenksäule nicht verändern.

    Einbau:
    Stecker für Aibag verbinden.
    Airbag am Lenkrad so ansetzen das die Rasthacken über den Aufnahmebohrungen liegen.Airbag vorsichtig andrücken und einrasten.Zündung einschalten Schlüssel auf postion "Fahren" die Batterie ist noch nicht angeklemmen
    jetzt erst die Batterie anklemmen
    und die Zündung danach ausschalten
    Lenksäulenverkleidung wieder einbauen.

    edit :wie schon gesagt wurde wer nicht so die erfahrung hatt Finger weg!!

    gruß power feli
     
  4. #4 reini1164, 24.03.2003
    reini1164

    reini1164 Guest

    Danke,
    Hat prima funktioniert.
    Habe den Tempomat eingebaut und funktioniert auch nach der Freischaltung des Steuergerätes.
    Werde noch richtig zum Skodaprofi mit diesem Forum.
    Habe auch den Zahnriemen selbst gewechselt,
    Ist aber nicht unbedingt für jeden zu empfehlen, da man da schon erfahrung als Mechaniker haben sollte.
    Also nochmals vielen Dank

    Reini
     
  5. lolita

    lolita Guest

    Und an welcher Mauer testest Du den Airbag?

    Im Ernst! solltest die Funktionsfähigkeit von der Werkstatt überprüfen lassen!!!! :pssst:
     
  6. #6 Power Feli, 24.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    @lolita

    1.wenn ürgendwas im Airbagsystem nicht hin haut macht die Warnlampe meldung.
    2.das Airbagsystem nacht nach jeden Zündung einschalten ein Selbstest.

    gruß power feli
     
  7. #7 ancient motorist, 26.03.2003
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    Ich sag Finger weg, ich mußte bei Fahrzeuübergabe unterschreiben, das ich nicht am Airbag hantiere, da ich sonst meine Garantie verliere, und evtl natürlich auch mein Leben (ich weiß, andere sehen das anders)
     
Thema: Wie bringt man den Airbag beim Octi ab?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1u5 airbag ausbauen

    ,
  2. octavia aiebag ausbauen

Die Seite wird geladen...

Wie bringt man den Airbag beim Octi ab? - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchter Rapid - vibriert ab ca. 70km/h

    Gebrauchter Rapid - vibriert ab ca. 70km/h: Ich habe mir vor ca. 2 Wochen einen gebrauchten Skoda Rapid mit 27k KM Laufleistung gekauft. Auf manchem Asphalt vibriert das Auto ab ca. 70km/h....
  2. Viel Rauch beim Kick-Down.....

    Viel Rauch beim Kick-Down.....: Hallo, seit einigen Monaten habe ich einen neuen Superb Kombi ( 2.0 TSI, 200kW ), mit dem ich sehr zufrieden bin. Vor kurzem ist mir...
  3. Klimaautomatik schaltet sich immer ab

    Klimaautomatik schaltet sich immer ab: Hallo, ich habe einen Skoda Fabia mit DSG Getriebe. Ich weiß nicht ob das bei meinem Problem wichtig ist. Start/Stop Automatik hat er auch. Mein...
  4. Motor stellt sich während der Fahrt ab

    Motor stellt sich während der Fahrt ab: Es ist mir nunmehr schon zum 2. Mal passiert, dass sich der Motor während der Fahrt abstellt und die Meldung "Bitte Motor manuell starten" kommt....
  5. Probleme beim Tanken Skoda Fabia Stufenheck 2002 2,0 l AZL

    Probleme beim Tanken Skoda Fabia Stufenheck 2002 2,0 l AZL: Hallo vielleicht kennt sich einer aus . Habe das Problem beim Tanken bekomme nur mit spielen Benzin rein weil es immer kackt am Zapfhahn. Hab da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden