wie bekommt man Salpeterrinnspuren wieder ab? - nun mit Fotos

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Naserot, 09.11.2012.

  1. #1 Naserot, 09.11.2012
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    mir ist ein Missgeschick passiert:

    Habe das Fahrzeug in einem Unterstand geparkt, nicht wissend, dass bei Regen Salpeter von der Decke tropft.

    Nun habe ich angetrocknete Rinnspuren auf dem Lack (Fahrertür) und auf der Frontscheibe. Auf der Frontscheibe habe ich sie mittels heißem Wasser und Glaskeramikschaber wieder weg bekommen.

    Am Lack verzweifle ich. Habe es erst mit heißem Wasser und Microfasertuch probiert, dann mit Fahrzeugpolitur, erst normaler, dann für stark verwitterte Lacke. Nichts hilft wirklich richtig. Die Spur ist immer noch zu sehen.

    (Versicherungstechnisch nichts zu machen: Allgemeineigentum Eigentumswohnung)

    Hat jemand einen Tipp oder kann weiter helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Nimm Knete. Am Besten erstmal normale, wenn das nicht reicht, eine Scharfe. Dazu ein Treibmittel, bzw. ein Gleitmittel für den Kontakt zwischen Lack und Knete, sehr gut ist Quikdetailer. Verdünntes Autoshampoo würde auch gehen, kann aber die Knete auflösen und bröselig machen.


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  4. #3 PJM2880, 09.11.2012
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Genau,
    Petzoldt's Lackreinigungsknete, sollte helfen.
    Erstmal die normale blaue,
    wenn die nicht hilft dann die rote.

    Dazu ein Gleitmittel, am allerbilligsten ein Autoshampoo, am besten aber einen passenden Detailer.

    Wenns dann nicht rausgeht, nochmal mit Autopolitur versuchen, dann aber maschinell.

    Zum Schluss wen gar nichts hilft mit 2000/3000 Nassschleifpapier drüber und mit derMaschine nachpolieren.

    Danach hilft nur Neulackierung.
     
  5. #4 Dioxyde, 09.11.2012
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Stell doch mal ein, zwei Detailfotos rein, danach kann man dir genauer helfen.

    Normalerweise sollten solch Spuren gut mit der Knete weggehen.

    Auch mit einer (maschinellen) Politur kann man noch einiges retten.
     
  6. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    @Dioxyde: ich wusste, ich kenne dich irgendwo her :D (FPF)


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  7. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    324
    Silikonentferner.
     
  8. #7 Dioxyde, 09.11.2012
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Richtig!!! :D :thumbsup:
     
  9. #8 Naserot, 10.11.2012
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    ok, werde mir mal die Knete besorgen.
    Hoffentlich geht das noch nach meinen anderen Versuchen .....
     
  10. #9 Dioxyde, 10.11.2012
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Mach doch einfach mal ein gutes Foto, dann kann man dir helfen.
     
  11. #10 Bernd64, 11.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo naserot

    Ich habe auch schon mal diese Spuren auf der Motorhaube gehabt.
    Ich habe sie bei Regen in einem Parkhaus bekommen. War sehr ärgerlich!
    In diesem Fall hat die Knete, von der ich wirklich sehr überzeugt bin, leider nicht geholfen.
    Die Knete ist nur für die reine Oberflächenbehandlung !!
    Wenn schon die Politur, die an sich schon tiefer wirkt, nicht hilft, hilft die Knete bei solchen Sachen auch nicht.
    Ich bin öfters mal mit Politur mit wenig Schleifmittelanteil drüber gegangen.
    Es ist zwar immer noch nicht ganz weg, aber nur noch ganz schwach zu sehen.

    Gruß Bernd
     
  12. #11 Naserot, 13.11.2012
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    so, habe es heute mit Knete probiert .....

    Ergebnis = 0

    Muss wohl Bernd recht geben. Nächste Phase: Gebe es bei einem befreundeten Lackierer in Arbeit X(
     
  13. #12 PJM2880, 13.11.2012
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    dan versuchs doch mal mit 3000er Nassschleifpapier eh es dann sowieso zum Lackierer geht.
     
  14. #13 Dioxyde, 13.11.2012
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    STOP!!!

    Ohne Erfahrung würde ich nicht einfach so mit Nassschleifpapier an den Lack gehen.

    Die Spuren sind nämlich nicht ganz so einfach wieder abzupolieren.

    Ich frage nochmal nach ein Foto, ansonsten ist das hier munteres Rätselraten und ein Spekulieren...
     
  15. #14 Naserot, 13.11.2012
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    Foto kommt .... wenn ich es mal zeitlich schaffe

    Alltäglicher Tagesstress
     
  16. #15 Naserot, 15.11.2012
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    unten Fahrertür.jpg oben Fahrertür.jpg

    Hier die Fotos zu den Rinnspuren (jaja, ist mir bekannt, dass die Karre dreckig ist)
     
  17. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Wenn es die Knete und Politur nicht schaffen, wäre wohl die einzig Möglichkeit, vorsichtig mit 3000der Wasserschleif drüber zu gehen. Danach Politur, Wachs, das Übliche eben. Wenn du dir das selbst nicht zutraust, mal den Aufbereiter fragen.
     
  18. #17 timi7656, 15.11.2012
    timi7656

    timi7656 Guest

    Ich würde versuchen mit Schleifpaste das ganze zu bearbeiten bei Erfolg aufpolieren mit Wachs.
     
  19. #18 Bernd64, 15.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Wie schon weiter oben gesagt wurde, lieber einen Fachmann ranlassen.
    Und besser nicht am falschen Ende sparen!
    Ich würde dafür lieber ein paar Euros mehr ausgeben, damit das fachmännisch behandelt wird.
    Das Auto war schließlich teuer genug.
    Sonst ärgert man sich hinterher, nachdem es verschlimmbessert wurde ;)

    Meiner Meinung nach handelt es sich hier um eine chemische Reaktion,
    die tief in den Lack reingegangen ist.
    Wenn schon stärkere Politur und Knete nicht mehr helfen ;(

    Gruß Bernd
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Kann ich mich nur anschließen. Ich habe zwar noch einige, teils auch sehr aggressive Mittelchen da, welche nur mit Gummihandschuhen verwendet werden sollen, muss ich aber selbst erst ausprobieren. Sowas mache ich dann auf alten Fahrzeugteilen, die ich beim Händler/Schrott hole.
     
  22. #20 PilsnerUrquell, 15.11.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    ich würde sagen, der Lack ist bereits angegriffen, müsste man doch merken bei darübergehen mit dem Finger ob es eingätzt ist oder oberflächlich nur angegriffen.

    Hier muss so oder so ein Lackprofi ran ! Such nach einer guten Lackaufbeeiter im Internet, die bekommen das wieder hin.
     
Thema:

wie bekommt man Salpeterrinnspuren wieder ab? - nun mit Fotos

Die Seite wird geladen...

wie bekommt man Salpeterrinnspuren wieder ab? - nun mit Fotos - Ähnliche Themen

  1. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  2. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  3. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  4. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  5. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...