Wie bekomme ich meinen1,8l 20V mit 125 PS schneller???

Diskutiere Wie bekomme ich meinen1,8l 20V mit 125 PS schneller??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wer weiß Rat und kann mir einen Tip geben wie ich meinen Octi 1 mit dem 1,8l 20V Motor schneller bekomme?!?!?!? Irgendwie fehlen da noch ein paar...

  1. #1 Thommi84, 10.11.2008
    Thommi84

    Thommi84

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster Davertstraße 137 48163 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Kombi 1,8l 20V
    Kilometerstand:
    102589
    Wer weiß Rat und kann mir einen Tip geben wie ich meinen Octi 1 mit dem 1,8l 20V Motor schneller bekomme?!?!?!?
    Irgendwie fehlen da noch ein paar PS und ich wolte nicht unbedingt einen neuen Motor rein stecken.....
    ICh bitte um eure Hilfe!!!!!!!!!!

    Danke schon mal

    VG Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Wenn Du aus dem Benziner einigermassen was rausholen willst, wirst wohl um einen Turbo- oder Kompressorumbau schlecht herumkommen...oder den normalen 1.8er-Motor gegen den 1.8T ersetzen. Wär wahrscheinlich die einzige Variante, die vom (finanziellen) Aufwand her tragbar wäre...

    Softwaremodifikationen sind, wenn, dann nur für die Diesel interessant und das Geld für Sportauspuff, Sportluftfilter, etc., kannst Dir, angesichts der tatsächlichen Mehrleistung (auf dem Papier :whistling: ) getrost sparen...

    Beste Grüsse
    whois
     
  4. #3 Quax 1978, 10.11.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.643
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also Softwaremodifikationen oder schnöde gesagt Chip-Tuning sind nicht nur für Diesel-Fahrzeuge sinnvoll. Allerdings sind sie eigentlich nur sinnvoll für Turbomotoren, egal ob Diesel oder Benzin. Aber dem Rest aus dem vorangegangenen Beitrag stimme ich zu. Motor raus, richtigen Motor rein, sofern Du weißt was Du willst und gut. Allerdings ist das finaziell auch gleichzusetzen mit einem neune Fahrzeug, zumindest gebraucht.
     
  5. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    @quax

    Das meinte ich, war in Gedanken aber NUR beim TDI, na klar sind auch die Turbo-Benziner über Chiptuning aufzublasen.. :thumbsup:
     
  6. #5 rs michi, 11.11.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    In deinem Fall steht somit fest, entweder so lassen, oder den Motor auf Turbo umrüsten, war nicht mal so teuer ist. Allerdings ist das relativ, da man es auch gleich richtig machen kann ;-)
    Übrigens verkaufe ich meinen Motor grade, siehe mal unter Verkäufe nach
     
  7. KingGT

    KingGT

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 Turbo 20V - ABT - Laurin & Klemend
    Werkstatt/Händler:
    Brinker - Isselhorest
    Kilometerstand:
    81
    Schau doch mal einfach bei: www.abt-sportsline.de rein. Service und Qualität sind unschlagbar. Es ist eben kein Hinterhof-Tuner. Der weiß was geht und was nicht. Ich bin bestens zufrieden!
     
  8. #7 rs michi, 12.11.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    Das muss man dann aber auch bezahlen können, ist ja nicht grade der günstigste Anbieter ;)
    Zur Info Sammlung ist das aber bestimmt nicht die schlechteste Adresse. Parallel würde ich aber www.mft-berlin.de auch versuchen.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FabiaOli, 17.11.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.187
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich würde einen anderen Motor einsetzen, da kommt man im Preis-leistungsverhältnis sicher am besten.
     
  11. #9 rs michi, 18.11.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    Nicht unbedingt, ausserdem weiss er dann nicht was vorher mit dem Motor alles gemacht wurde (Heizer etc.) Der 1.8 und der 1.8T sind jedenfalls nicht so verschieden. Und was die Nebenagregate angeht wie LLK und Luftführungen, Rohre etc. muss er ja auch wieder zum Teil extra holen. Aber da sich der Themenstarter eh nicht mehr meldet, hat er bestimmt schon vor den Kosten resigniert. Ist halt etwas anderes ob man von 1000€ für Auspuff, Nockenwelle und Abstimmung ausgeht und dann gesagt wird es bringt nicht wirklich viel. Und dann vom Turboumbau geschrieben wird und der gleichmal ca 5000€ kostet. Ich würde da auch eher rechnen 6000€ für mein Auto wenn ichs verkaufe, dann die 5000€ für den Umbau, da bekommt man schon nen schicken RS, sogar noch günstiger und da stimmt dann auch der Wiederverkaufswert ;)
     
Thema:

Wie bekomme ich meinen1,8l 20V mit 125 PS schneller???

Die Seite wird geladen...

Wie bekomme ich meinen1,8l 20V mit 125 PS schneller??? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Kodiaq - Kommt der 240 PS TDI? Neuigkeiten?

    Skoda Kodiaq - Kommt der 240 PS TDI? Neuigkeiten?: Hallo , vielleicht können wir hier ja die Neuigkeiten/Gerüchte um den großen Diesel hier eintragen. Kommt er oder kommt er nicht? Wenn ja , wann?...
  2. Turboloch 190 TDI gegenueber 180 PS TSI?

    Turboloch 190 TDI gegenueber 180 PS TSI?: Ich fahr ja meinen aelteren Octavia II mit 170 TDI CR mit dem damaligen DSG. Das ist bei jeder Anfahrt, bzw langsamfahrt ein ziemliches Geruckle...
  3. FORD Mondeo 2.3L mit 309 PS.

    FORD Mondeo 2.3L mit 309 PS.: [ATTACH] Bekommt der Superb 280 wohl doch langsam "Konkurrenz" (nicht beim Platzangebot), wen der Mondeo mit dem 2,3L und 309PS starken Motor...
  4. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  5. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...