Werkstieferlegung Octavia I ???

Diskutiere Werkstieferlegung Octavia I ??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hat jemand von euch schon mal nen 1,9 TDI Kombi mit 81 KW auf Werkstieferlegung umgerüstet. Habe bei mir Koni Gelb und 35er Vogtland...

  1. #1 trapo05, 24.01.2008
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hallo Leute,

    hat jemand von euch schon mal nen 1,9 TDI Kombi mit 81 KW auf Werkstieferlegung umgerüstet. Habe bei mir Koni Gelb und 35er Vogtland Federn drin. Ist meiner Frau zu tief und zu hart. Da er aber 17 Zöller drauf hat, will ich nicht auf Serienfedern zurück. Was kann man da am besten machen? Dachte an die Werkstieferlegung ( Sind ja nur 15 mm ), denn original ist mir zu hoch... Weiß jemand, welche Federn da verbaut sind, bzw. weche Teilenummer die haben?

    Gruß
    Olli :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rs michi, 24.01.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    In dem Fall denke ich eher es ist der falsche Weg. Deine Härte wird denke ich von den Konis kommen. Hol dir Bilstein B8 und gut wirds. Ich fahre die B8 mit Eibach 30mm tiefer und bin begeistert. Die Vogtland werden ähnlich vom Charakter sein. Warum haste denn die gelben Konis genommen? Die roten wären bestimmt auch schon besser gewesen, aber die gelben haben halt nicht den komfortabelsten Ruf
     
  4. #3 stefan br, 24.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Glaubst du denn, dass 15mm Tieferlegung viel bringt? das fällt doch kaum auf.
     
  5. #4 Octavia SN 888, 24.01.2008
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Mein Vorschlag wäre Serien Dämpfer plus deine 35mm Federn, da wird es schon angenehmer, ich denke mal der Fahrkomfort ist dann wie bei der Werkstieferlegung!
     
  6. #5 trapo05, 25.01.2008
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Das hatte ich vorher, aber da schaukelte er wie ein Boot.... Obwohl neue Monroe Reflex-Dämpfer drin waren.... Koni Gelb hab genommen, weil die meines Wissens nach ja mal als Maß aller Dinge galten...
     
  7. #6 rs michi, 26.01.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    Tja zu den gelben kann man nichts negatives eigentlich sagen, aber es kommt halt immer drauf an was man möchte. An deiner Stelle würde ich jedenfalls die Federn behalten und dann die Dämpfer tauschen. Glaub mir deine Frau wird zufrieden sein und tief genug ist er dann immernoch. Mit den RS Federn sah es bei 17 Zöllern okay aus, bei 18" war es recht hochbeinig. Ich hatte jetzt ja RS Fahrwerk und Weitec Gewinde und bin jetzt bei den B8 mit Eibach gelandet, zum fahren kann ich beides empfehlen nur das Gewinde war nichts für mich. Da ich aber nicht die alten Dämpfern mit neuen Federn nehmen wollte habe ich halt die B8 genommen, aber Monroe oder die B4 und wie die alle heissen tuns auch. Wenn du sonst noch ein komplett Fahrwerk nehmen möchtest, es gibt von Sachs noch eins, aber da passten die Achslasten meine ich nicht (nur 950Kg), aber das soll auch Spass machen
     
  8. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    306
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    97200
    ...also ich fahre die Kombination Seriendämpfer & 30er Federn von Eibach und meiner schaukelt nicht wie ein Boot! Im Gegenteil, ich bin voll zufrieden, selbst wenn ich einen Anhänger am "Agrahaken" habe.

    MfG Olaf
     
  9. #8 Boettch_70, 03.02.2008
    Boettch_70

    Boettch_70

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66620 Nonnweiler Buchenweg 10 66620 Nonnweiler / S
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1,8t Xenon, 143kw, aber sonst sehr unscheinbar! :-)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Morbach, Theley
    Kilometerstand:
    72538
    Also ich habe die Werksdämpfer drin und 35mm H&R Federn, Meiner Frau ist das zu hart und ich finde es ausgewogen nicht so schwammig wie mit den Werksfern. Dein Problem ist das Koni Gelb Fahrwerk. Wenn Deine Dämper einmal eingefahren sind brauchen sie eine Ewigkeit um wieder auszufahren. Das macht dieses Fahrwerk so hart. Stelle Dein Auto mal ab, drücke an den forderen Kotflügel das Auto mal in die Federn und messe den Abstand zwischen RAd und Radkasten, und wiederhole die Messung ohne drücken 10 min später wieder. DU wirst einen Unterschied messen können.
     
  10. #9 trapo05, 04.02.2008
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Tatsächlich....

    Glaube, ich werde das ganze ausbauen und auf Eibach mit Seriendämpfer zurück rüsten. Geht so gar nicht....

    Was meint Ihr, kann man für so ein Komplettfahrwerk bei Ebay verlangen???
     
  11. #10 rs michi, 04.02.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    Was man dafür nehmen kann weiß ich nicht. Tu dir aber mal einen Gefallen und nimm es so hin. Mach nicht den Test mit dem runterdrücken, da schon Leute ihre Kotflügel dabei eingedrückt haben. Ich weiß zwar nicht so genau wo ich es gelesen haben, abere es waren zwei denen es passiert ist. Außerdem solltest du neue Dämpfer verbauen und nicht gebrauchte, da die schnell wieder hin sind, wenn du kürzere Federn einbaust.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Boettch_70, 04.02.2008
    Boettch_70

    Boettch_70

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66620 Nonnweiler Buchenweg 10 66620 Nonnweiler / S
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1,8t Xenon, 143kw, aber sonst sehr unscheinbar! :-)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Morbach, Theley
    Kilometerstand:
    72538
    Da müssen sowieso neue Dämpferpatronen eingesetzt werden. und wenn Deine Federn um mehr als 40mm gekürzt sein sollten, dann müssen auch gekürzte Dämpfer rein (wegen Endanschlag).
     
  14. #12 rs michi, 05.02.2008
    rs michi

    rs michi Guest

    Erster :-P

    Ich habe denke ich grade zufällig deine Dämpfer und Federn bei Ebay entdeckt, was machste denn jetzt wirklich rein? Komplett original oder was?

    PS: Achja will nicht nerven, aber Octavia schreibt man mit " :whistling: C"
     
Thema:

Werkstieferlegung Octavia I ???

Die Seite wird geladen...

Werkstieferlegung Octavia I ??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.

    Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier meine AGA an:...
  2. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  3. OBD2 Buchse/Stecker am Octavia 2 1Z

    OBD2 Buchse/Stecker am Octavia 2 1Z: Guten Abend Ich habe ein Problem mit dem Platz tun um die OBD2 Buchse des O2. Ich besitze mehrere Adapter, welche via BT verbindung zum...
  4. Octavia 1U5 springt nicht an

    Octavia 1U5 springt nicht an: Hallo Leute, Mein 1U5 B. J. 2000 springt nicht mehr an. Licht geht nur einseitig und das Radio funktioniert zwar aber geht nicht aus, nach dem...
  5. Octavia 1U5 ABS Probleme

    Octavia 1U5 ABS Probleme: Hallo liebe Skoda Gemeinde, bin erst neu hier und hoffe aber auf eine schöne und hilfreiche Zeit bei euch:) Nun zum Problem, meine ABS Sensoren...