Werkstattfrust

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von AndreasNo1, 16.11.2001.

  1. #1 AndreasNo1, 16.11.2001
    AndreasNo1

    AndreasNo1 Guest

    Hallo,
    wie im alten Forum berichtet, hatte ich Probleme mit dem Getriebe. Eine erster Versuch der Reparatur endete nicht erfolgreich. Danach lies sich SAD erst einmal 4 Wochen Zeit, bis eine Entscheidung gefällt wurde, ob Reparatur oder Austausch.
    Reparatur war angesagt. Ok. Werkstatt-Termin gemacht, dauert 3 Tage, wieder kein Ersatzfahrzeug bekommen. Zitat: " Ich habe nur noch 2 Wagen, und die brauche ich selbst ." Ok, kann ich nicht ändern, muss ich so aktzeptieren. Gleich noch ein Paar Schmutzfänger für hinten geordert, das defekte Lüftungsgitter und das Knarzen im hinteren Bereich mit in den Auftrag eingebracht, und Mopedfahren war angesagt.
    So, am 5. Tag konnte ich meinen Fabi wieder abholen. Alles sei in Ordnung, versicherte mir der Werkstattmeister am Telefon. Leider konnte ich das Auto erst nach der Geschäftszeit abholen. Rein, umgeschaut: Lüftungslamellen noch defeckt. Raus, ach ja, Schmutzfänger sind dran. Vom Hof gefahren: immer noch lautes Knarzen.
    Am Monntag angerufen: " Ja, Lamellen waren keine mehr da, aber das wollte ich Ihnen noch aufschreiben."
    5 Tage sind nicht genug Zeit, um so ein kleines Teil zu beschaffen ??????????!!!
    Das Knarzen hat er nicht gehört. Naja, da fahren wir noch mal zusammen!!!!!!!
    Und gestern kommt die Rechnung für die Schmutzfänger.
    50,85 DM Arbeitslohn um 6 Schrauben zu lösen und wieder zu befestigen. Unglaublich, aber darüber ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Na ja, im groben sind meine erfahrungen mit meiner werkstatt ähnlich! Fehler nur halb oder nur ansatzweise zu beheben! ;(

    Aber in sachen leihwagen habe ich da so aufn tisch gehauen das ich nen Mietwagen bekommen hab (Golf Variant TDI) wofür die Kosten dann die Werkstatt getragen hat, ist sicherlich Kulanz und nicht unbedingt üblich, aber druck zu machen scheint das einzige mittel zu sein diesen gewissen herren dort zum vernünftigen arbeiten zu überreden! 8)

    Also lasst euch nicht alles gefallen, sondern haut auch mal bei solchen erfahrungen auf den Tisch! Leider kommt man mit ruhigem und netten handeln nicht so weit! :rolleyes:
     
  4. #3 ancient motorist, 16.11.2001
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    Ich sehe das dein Fahrzeug als Reimport aus Holland kommt. Du hast das Fahrzeug also nicht von dem Händler, der dir es nun repariert. Ob sich da der Händler vielleicht "rächen" will und sich so seinen entgangen Fahrzeugverkauf andersweitig finanzieren möchte? Ich möchte es dir nicht wünschen, aber denkbar scheint alles. Ich finde, das Anbringen der Schrauben zum Schmutzfänger könnte zum Kundenservice gehören, bei dem geringen Aufwand. Bin ich glücklich mit meinem Händler, der hat mich bisher was Kundenservice angeht, noch nicht sitzen gelassen.
     
  5. #4 AndreasNo1, 17.11.2001
    AndreasNo1

    AndreasNo1 Guest

    Wenn der Händler sich rächen will, bitte. Am Mittwoch habe ich noch mal einen Termin wegen der Lüftung, und da werde ich mal fragen, ob der Werkstattmeister in eine Werkstatt fahren würde, die es in einer Woche nicht schafft, ein so kleines Teil zu wechseln.
    Es gibt noch 2 weitere Autohäuser die auch ca. 25-30 km entfernt sind. Die kann man ja auch abklappern.
    Diese Werkstatt scheint es sich außerdem leisten zu können, Kunden mit schlechtem Service zu vergraulen, anstatt sich, wie so oft berichtet, über Wartungs- und Reparaturkunden zu freuen.
    :nono:
    Am Telefon schien es mir so, als seien die 50.- DM selbst dem Werkstattmeister etwas hoch vorgekommen.
     
  6. #5 Resenna, 26.06.2003
    Resenna

    Resenna

    Dabei seit:
    05.09.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuburg a.d. Do
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 Combi 2.0MPI elegance
    Werkstatt/Händler:
    Frei Werkstätte
    Kilometerstand:
    140300
    Hallo zusammen !

    War heute mal wieder bei meinem Händler, da ich bereits über 2 Monate nichts von denen bezüglich der Lüftungs-Lamellen gehört habe.

    Antwort auf meine Frage, was den nun los sei :
    SAD hat Lieferschwierigkeiten.
    (Zulieferer gewechsel !)
    Kann noch dauern, geben aber bescheid wenn da !

    Ist den das normal ?
    Wartezeit jetzt schon :11 Wochen

    Was ratet ihr mir ?

    mfg Helmut
     
Thema:

Werkstattfrust

Die Seite wird geladen...

Werkstattfrust - Ähnliche Themen

  1. Werkstattfrust auf Chinesisch

    Werkstattfrust auf Chinesisch: Weil seine Werkstatt die Motorprobleme an seinem Lamborghini Gallardo nicht in den Griff bekam, hat ein Kunde seinen Frust auf nicht ganz...
  2. Kein wirklicher Werkstattfrust!

    Kein wirklicher Werkstattfrust!: Meinem Fabi fiel ein, das es an der Zeit wird, das ich mit ihm die Werkstatt zum Smalltalk aufsuchen könnte. Zu diesem Zwecke deutete er mir am...