Werkstatt will mir dummes Zeug erzählen?

Diskutiere Werkstatt will mir dummes Zeug erzählen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Schönen guten Abend,ich bin neu hier und habe eher Ahnung von VW Motoren. Eigentlich dürfte sich da ja nicht viel tun zu Skoda. Meine Freundin...

  1. #1 TuChauD, 13.02.2012
    TuChauD

    TuChauD

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Abend,ich bin neu hier und habe eher Ahnung von VW Motoren. Eigentlich dürfte sich da ja nicht viel tun zu Skoda.
    Meine Freundin fährt den Skoda Fabia 1,4 mpi mit 44 kw. Sie beklagte sich das ihr Auto nicht mehr warm wird. Und das bei den Minus Temperaturen. Also hab ich das überprüft. Thermostat defekt und Anzeichen von Öl im Wasser, ich ahnte schon das die Zylinderkopfdichtung sich verabschiedet hatte, zu gleich war die haltenase vom Thermostat gebrochen. Die kopfdichtung lasse ich gerade in ner Werkstatt wechseln, natürlich mit Wasserpumpe. Ich bat die sogenannten Fachleute sich bitte die Steuerkette anzusehen, und bekam zu hören das dieser Motor weder ne Kette noch nen Zahnriemen hätte, der wollt mir was von Stösseln erzählen. Ich kenn den begriff Hydrostössel nur zum Ausgleich für das Ventilspiel? Wollen die mir da gerade unsinn eintrichtern? Habe noch nie von nen Antrieb ohne Kette oder Riemen gehört, er ist sich aber sicher,da es wohl nen Tschechien import handelt. Bj. 02 mit 44 kw. Danke schonmal
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.168
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Es gibt schon Motoren mit Stößeln, die von der Kurbelwelle betätigt über Kipphebel die Ventile steuern. Bspw. die alten Käferboxer.
    Aber euer sollte Kette haben wie alle Skodablöcke. Das hat mit CZ Import nix zutun.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  3. #3 dünnbrettbohrer, 13.02.2012
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    132000
    Guck mal im Serviceheft auf der ersten Seite müsste ein Aufkleber sein, der u.a. auch den Motorkennbuchstaben enthält. Damit kann Dir sicher hier bald jemand mit Zugang zu belastbaren Infos näheres sagen.
    M.w. lauten die Kennungen der 1,2 l. 3-Zyl. mit 44 Kw BBM oder CHFA (alle von VW). Da Deiner ja 1,4 l und 44 kw hat, könnte es ein echter (allerdings ururalt) Skoda Motor sein, dessen Konstruktion ca. 50 Jahre zurückreicht und der tatsächlich einen Stoßstangenventieltrieb hat (ja das gibts, kannst unter ohv Motor googeln). Die meisten Ami V8 haben heute noch Stoßstangen.

    Hier im Skoda Vorgänger Forum sind bestimmt Leute unterwegs, die den Motor, wenns so ein alter sein sollte, auf nem Foto identifizieren können.

    Daneben gibts übrigens noch Ventiltriebe mit Zahnrädern, Königswellen, (Exzenter-)Schubstangen und evtl. noch ein paar exotische Gaswechselsteuerungen wie Hülsenschieber.

    L.G.
     
  4. kat

    kat

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    Auch der "uralte" ohv-Skodamotor hat eine Steuerkette, die die Nockenwelle antreibt.

    Und beim Käfer gehen die Stößelstangen auf die Nockenwelle und nicht auf die Kurbelwelle. Die Nockenwelle wird über Zahnräder angetrieben.

    Grüße
     
  5. #5 dünnbrettbohrer, 14.02.2012
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    132000
    Is zwar etwas OT: Aber KAT hat recht ohv Motoren haben untenliegende Nockenwellen, die von (kurzer) Kette oder Zahnrad angetrieben werden, die Stoßstangen übertragen die Bewegung zu den Kippehbeln im Zylinderkopf. Die Kurbelwelle wird nie als Steuerungselement genutzt, weil ja auch deren Drehzahl 2:1 untesetzt werden muss.
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.168
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Ups, dann hatte ich das etwas falsch im Kopf. Aber es unterstrich ja wie eure Aussagen auch, dass es noch andere Bauformen gibt.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
Thema: Werkstatt will mir dummes Zeug erzählen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda ohv Motor Kette oder riemen

Die Seite wird geladen...

Werkstatt will mir dummes Zeug erzählen? - Ähnliche Themen

  1. Meldung Ölsensor - Werkstatt

    Meldung Ölsensor - Werkstatt: Hallo, mein Skoda Rapis SB bringt seit einer Woche beim starten die Meldung „Ölsensor Werkstatt“. Das Auto war auch schon kurz beim Freundlichen....
  2. Suche vertrauenswürdige Tuning-Werkstatt in Dresden

    Suche vertrauenswürdige Tuning-Werkstatt in Dresden: Tach gesagt, ich bin auf der Suche nach einer vertrauenwürdigen Tuning-Werkstatt in Dresden oder in der Nähe von Dresden. Ich möchte bei meinem...
  3. Werkstatt / Fachhändler

    Werkstatt / Fachhändler: moin Moin Ich habe ja am 23.08 meinen "dicken" in Bochum abgeholt! Da ich den Kennzeichenhalter tauschen wollte, habe ich gesehen, wie ein Skoda...
  4. Ölsensor Werkstatt nach Motorneustart

    Ölsensor Werkstatt nach Motorneustart: Hallo zusammen, ich bin ratlos,deshalb versuche ich es mal hier. Ich bin mit meinem guten Octavia 1 Bj05 aufgesetzt und hab Mir den Ölsensor und...
  5. Werkstatt-Termin am Sa wer kennt sich mit Messwertblocken, Adaptionswerten usw aus?

    Werkstatt-Termin am Sa wer kennt sich mit Messwertblocken, Adaptionswerten usw aus?: Hallo, am Samstag geht unser Fabia 6Y5 1,9 TDI ATD in die Werkstatt, da er nach einen Wechsel eines Motorlagers rumzickt (Ladedruckregelgrenze...