Werkstatt beschädigt mein Auto,bitte sofort um Hilfe

Diskutiere Werkstatt beschädigt mein Auto,bitte sofort um Hilfe im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi Leute, heute eine weniger positive Nachricht habe ein Teil austauschen lassen. Wagen geholt und gut war es. Heute fiel ich aus allen wolken...

  1. #1 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    hi Leute, heute eine weniger positive Nachricht
    habe ein Teil austauschen lassen. Wagen geholt und gut war es.
    Heute fiel ich aus allen wolken als ich diese kratzer und Lackbeschädigungen sah... :(
    Gestern bei der übergabe haben die nichts gesagt!KEIN Ton davon. ich ergere mich zum Tode :cursing: man bin ich geladen.



    liebe Skoda-fahrer,ich bin am verzweifeln,dass Auto ist ganz neu
     
  2. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    Neee aber auch... jedoch du hast Unrecht: Das Auto war neu... als du es gekauft hast. Jetzt ist es ein Gebrauchtwagen... Ich würd mal versuchen, was zu reklamieren... Fragen kostet nix.
     
  3. #3 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    nee.so einfach lasse ich das nich auf mir sitzen.
    Ab montag geh ich zum Anwalt.
     
  4. rabbit

    rabbit Der mit dem Yeti tanzt
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.897
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    108000
    Ich denke, ein ruhiges sachliches Gespräch mit dem Freundlichen (auch wenn es schwer fällt) wäre hier die bessere Alternative.
     
  5. #5 currywurst67, 08.12.2012
    currywurst67

    currywurst67

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,6 TDI / Ambition/ 77KW / DSG / Amundsen+
    Wieso direkt zum Anwalt???

    Würde erst mal hören was der "Freundliche" dazu sagt.
     
  6. #6 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    danke, du machst mir Mut

    aber, hab ich überhaupt Chancen falls der sich querstellt? ?(
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, wenn Du beweisen kannst, dass der Schaden dort entstanden ist.

    Das will ich hier ich hier nicht bezweifeln, aber rechtlich gesehen musst Du dem Schädiger auch nachweisen, dass er den Schaden verursacht hat. Und das - da gibt es nichts drumherum zu reden - wird sich vermutlich als schwierig erweisen.

    Von daher: Wenn sich der Händler querstellt, kann es in der Tat kompliziert bis aussichtslos werden, den Schaden ersetzt zu bekommen. Sinnvoll bzw. notwendig wird daher schon eine Beweisaufnahme sein, bei der z.B. nachgewiesen wird, dass die Werkstatt bestimmte Arbeiten versucht hat, um die Schäden zu beseitigen.

    Wie das aber konkret gelingen soll, darüber kann ich nicht einmal spekulieren.

    Aber vielleicht führt das persönliche Gespräch schon zum gewünschten Ergebnis. Bitte zur Sicherheit aber mit einem unabhängigen Zeugen.
     
  8. rabbit

    rabbit Der mit dem Yeti tanzt
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.897
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    108000
    Ich denke mal, das kommt auch auf dein Verhältnis zum Freundlichen an.
    Aber wenn Du gleich "mit der Tür ins Haus fällst" und "einen lauten machst", dann wird sich deine Werkstatt womöglich quer stellen.
    Ich habe mir angewöhnt, immer einen Gang ums Auto zu machen wenn ich ihn abhole. Ebenso wird bei der Dialogannahme seitens des Freundlichen ein Rundgang ums Auto gemacht und auf Schäden geachtet. Sollten welche vorhanden sein, werden diese protokolliert.
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist das richtige Vorgehen - aber ganz ehrlich: Da denkt man nicht immer dran.

    Aber das ruhige Gespräch ist immer der beste Schritt. Wer mit der Tür ins Haus fällt, verhärtet die Fronten und erreicht nichts.
     
  10. #10 currywurst67, 08.12.2012
    currywurst67

    currywurst67

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,6 TDI / Ambition/ 77KW / DSG / Amundsen+
    Also wenn er sich wirklich "querstellt" hat Du keine großen Chancen da Du schon vom Gelände der Werkstatt runter warst. Du hättest die durchgeführte Reperatur
    sofort vor Ort überprüfen sollen. Aber wer macht das schon so genau.

    Ich hatte mal mit einem Audi A4 so ein Problem. Der Wagen war zu einer Rückrufaktion beim Händler. Bei der Aktion mussten die Reifen runter. Der Wagen hatte Alu Felgen drauf die gerade mal 1 Woche alt waren. Ich hab den Wagen abgeholt und bin zu einer Tankstelle mit Dampfstrahler gefahren um den Wagen zu waschen. Dabei ist mir aufgefallen das in einer Felge eine dicke Kitsche war. Also sofort zurück zum Händler und reklamiert.

    Aussage des Meisters: "...eigentlich keine Haftung da schon vom Werkstattgelände runter. Der Schaden könnte auch dann erst entstanden sein. Da man aber sieht das die Kitsche nicht vom fahren her rührt (keine Kratzer vom Bordstein z.B.) reparieren wir die Felge."

    Fazit auch von mir also: erst mal ruhig und freundlich beim Händler anfragen.
     
  11. #11 Chris80, 08.12.2012
    Chris80

    Chris80

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Kombi Style 81kw DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Beyerlein, Braunschweig/Salzgitter
    Kilometerstand:
    39000
    Hatte so ein ähnliches Problem 2007 mit dem AH gehabt, war aber ein Fabia. War da wegen dem Serienmäßigen Wassereintritt hinten.
    Die Mechaniker hatten beim Einstieg hinten Kratzer reingemacht und mein Bruder hat mich eine Stunde später drauf hingewiesen, nachdem ich wieder zuhause war.
    Hingefahren und ohne Murren, hat das AH den Kratzer beseitigen lassen. Der Mechaniker hat sich das angesehen und meinte das passt in den Arbeitsbereich und die Kratzer sehen sehr "frisch" aus, das sollte von uns sein!
    Bei der Reperatur der Tür gab es genug Kaffe und beim Kratzer beseitigen auch! ;)
    Vielleicht hast du ein nettes AH, wo man Versucht die Schäden nachzuvollziehen und die kommen Dir etwas entgegen!
     
  12. #12 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    Leut,wenn die mich auf den offensichtlichen Schaden nicht hingeiwesen haben und sogad mit nem Pinsel was versucht haben auszubessern
    da habe ich wenig Hoffnug

    gut das der Schaden nicht so gravierend ist,oder was sagt Ihr? Ist der Schaden von Großer Bedeutung oder nicht? ?(
     
  13. #13 Octavia-Patrick, 08.12.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Das sind typische Beschädigungen,wenn ungeeignetes Hebelwerkzeug benutzt wird,um die Türverkleidung abzubauen.
    Geh zum AH , reklamier die Sache Ruhig und Sachlich.Erst wenn der sich dann Querstellt,würde ich das AH darauf hinweisen,das du dir einen Gutachter und ANwalt nimmst.
    Viel Erfolg

    Zitat:

    " gut das der Schaden nicht so gravierend ist,oder was sagt Ihr? Ist der Schaden von Großer Bedeutung oder nicht?"

    Das Kommt darauf an,ob die Beschädigung bis aufs Blech gehen oder nicht.
     
  14. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    ich finds schon heftig wie schlecht da gearbeitet wurde, sieht aus als hätten sie den Praktikanten aus der 9. Klasse ran gelassen, der noch nie vorher geschraubt hat.

    Wenn man was kaputt macht, muss man auch dazu stehen. Vermutlich ist der Schaden vom dem Ausführenden vertuscht worden und hat niemals den Serviceleiter oder Geschäftsführer gesehen...

    von daher würde ich den Serviceleiter oder Geschäftsführer aufsuchen und ihm den Schaden zeigen, erst danach würde ggf. einen Anwalt+Gutachter einschalten (wenn das AH sich quer stellt) und mir den Schaden einklagen (dürften einige €s sein !)

    Ich denke ein Richter wird eher dir und dem Gutachter glauben schenken, als dem AH, wenn es vor Gericht abstreitet es hätte nichts mit dem Schaden zu tun, obwohl am Tage zuvor in dem Bereich Reparaturarbeiten nachweislich ausgeführt wurden.
     
  15. #15 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    das war Garantieleistung,für den reparaturtag hab ich direkt nichts was diese nachweisen würde.
     
  16. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Genau das wäre auch meine erste Vermutung gewesen. Ich würde ebenfalls den Serviceberater schockiert aber sachlich (nicht zu offensiv) darauf ansprechen und dann einfach schauen, wie er reagiert. Wahrscheinlich wird er das eh an den Serviceleiter eskalieren und dann wartest einfach mal ab, was der so dazu sagt. Sollte keine Einigung möglich sein oder sollte er gar dir vorwerfen, du würdest versuchen hier einen Vorschaden auf Kosten der Werkstatt machen zu lassen würde ich keine Zeit verlieren ("Ok, ich sehe in diesem Fall können wir wohl leider keine Einigung erzielen, auf Wiedersehen") und direkt im Anschluss den Anwalt einschalten.
     
  17. #17 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    dann wird es wohl am Montag erst nach meiner Arbeitsschluss möglich sein
    Ich mache mich schon mal an ein nettes Briefchen,das im falle von uneinsicht,schonmal dem Rechtsanwalt an Fristsetzungsbriefe schreiben ersparen würde.
     
  18. #18 Octarius, 08.12.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Meine Vorgehensweise als Werkstatt wäre die den Schaden zu leugnen und in Zukunft auf Dich als Kunden zu verzichten. Solche Drohgebärden führen nur zu Widerstand und solche Kunden braucht keine Werkstatt.

    Andere Leute gehen einfach hin und bitten um ordentlich Reparatur der beschädigten Teile.

    Ich hatte schon mehrfach Schäden die mit einer Ausnahme immer anstandslos reguliert wurden. Die Ausnahme war eine fehlerhafte Rädermontage bei Reifenhändler. Die Felgen waren wohl ordentlich festgescharubt, nicht jedoch die Zierdeckel. Der Reifenhändler hatte nicht reguliert, Rechtsmittel aussichtslos.
     
  19. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Naja ich würde nicht gleich mit Anwalt und einer entsicherten Pistole dort auftauchen. Aber um eine Reparatur zu "bitten" halte ich doch für etwas eigenartig in Anbetracht eines offensichtlichen Vertuschungsversuchs. Das könnte man vielleicht machen wenn man davon ausgehen kann, dass dem Ausführenden in der Werkstatt die Beschädigung gar nicht aufgefallen ist. In diesem Fall wurde aber wohl eindeutig versucht einen Fehler zu vertuschen!

    Noch ein Tipp: Wenn du den Gang zum Anwalt erwägst solltest du dich nicht über Details (oder gar welche Dokumente du hast und welche nicht) in einem öffentlichen Diskussionsforum auslassen.
     
  20. #20 otmar30, 08.12.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    hab sehr viel Geduld ;)

    eines von vorne rein, bin nicht derjenige,der sowas auf mir sitzen lässt.
     
Thema: Werkstatt beschädigt mein Auto,bitte sofort um Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Werkstatt Türverkleidung beschädigt

    ,
  2. Werkstatt beschädigt auto

    ,
  3. autohaus versucht beschädigung zuvertuschen

    ,
  4. werkstatt kratzer leugnet,
  5. mein auto wurde in fachwerkstatt beschädigt
Die Seite wird geladen...

Werkstatt beschädigt mein Auto,bitte sofort um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. erstes Auto: F₂ MC

    erstes Auto: F₂ MC: Hallo Community, nach einigen Wochen Lesen habe ich mich dann doch mal registriert, nachdem ich am Wochenende meinen "Partner" abholen durfte....
  3. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  4. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  5. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...