Werkstätten

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von SonyFriend, 28.12.2006.

  1. #1 SonyFriend, 28.12.2006
    SonyFriend

    SonyFriend Guest

    Hallo Gemeinde,

    nach langem Mitlesen habe ich mich nun auch angemeldet, um von Euren Erfahrungen zu profitieren und meine Erfahrungen ebenfalls weiterzugeben.

    Erst ging mein Interesse in Richtung Octavia 2 Combi, aber meine Frau ist nicht sehr erfahren beim Autofahren und möchte gerne ein kleineres Mobil, darum bin ich am Roomster interessiert (wir erwarten Nachwuchs :) )

    Frage: wie ist eure Erfahrung mit den Werkstätten? Ich wohne in Bremen und kenne nur von Außen das Autohaus Burghardt. Ist dort jemand Kunde?

    Noch ne Frage: Unterschied der Ausstattungslinien Style und Comfort: was sind Halogen-Projektorscheinwerfer?

    Und ja, ich weiß, die 1,6 Ltr.-Maschine mit Tiptronic ist noch nicht so lange erhältlich, aber es wäre schön von jemanden zu hören, die diese Kombination fährt.

    Lohnt sich die Climatronic für 290 EUR? Ist ja nicht unbedingt viel Aufpreis.

    Über Berichte Eurer Meinung und Erfahrungen wäre ich froh!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 28.12.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hallo Sonyfriend.

    Das sind ja gleich ein paar Fragen. Mal sehen, was ich damachen kann.

    Zum Thema Projektorscheinwerfer guckst Du hier:

    http://skodaforum.de/thread.php?threadid=24957&hilight=projektorscheinwerfer

    Climatronic zu Climatic.

    Tja, was lohnt sich schon und was ist viel?

    Ne, ernsthaft. Ich kenn Beides und finde den Vorteil der Climatronic recht gering. Die Climatic hält auch schon dei Temperatur konstant, d.h. sie heizt (oder kühlt) solange bis die eingestellte Temperatur erreicht ist, allerdings muss man selber noch ddie Luftverteilung und-stärke justieren.

    Die Climatronic macht das selber, aber zumindest bei den meisten Autos nicht perfekt, das heißt, ich fang dann oft selber an, Luftverteilung und -stärke nachzuregeln. Dafür muss ich kein Geld bezahlen. Einen Hauptvorteil hat auch die Climatic schon, nämlich eine lastabhängige Regelung der Kompressorleistung. D.h. im Gegensatz zu manuellen Klimaanlagen, die immer ganz oder gar nicht kühlern und bei Bedarf zuheizten regelt die Climatic die Kompressorleistung und spart damit auch Sprit.

    Aber dazu findest Du bestimmt noch mehr in der Suche.

    Noch was: Wenn Deine Frau etwas Angst vorm Autofahren hat, würde ich auf jeden Fall eine Einparkhilfe dazuordern. Die gibt so viel Sicherheit beim Parken. Wenn man sich da einmal dran gewöhnt hat, will man es nicht mehr missen...
     
  4. #3 SonyFriend, 28.12.2006
    SonyFriend

    SonyFriend Guest

    Hallo Geoldoc,
    danke für den Hinweis mit den Scheinwerfern, im Fabia-Forum habe ich tatsächlich nicht gesucht. Ich sehe dort in der Erklärung aber keinen grundlegenden Vorteil der Projektorscheinwerfer, es sei denn, man (n)(frau) will auch Kurvenlicht usw.

    Wenn ich die Climatronic ständig nachregel, nützt sie mir wirklich nicht viel, hängt wohl von den persönlichen Bedürfnissen ab.

    Einparkhilfe wird auf jeden Fall geordert, das geht klar.

    Ich kann mich im Moment noch nicht so richtig zur Comfort-Ausstattung durchringen, obwohl mit LM, Nebelscheinwerfer und Leder an Lenkrad und Schaltknüppel einiges geboten wird.

    Auf jeden Fall möchte ich Maxi-DOT, ich bin Anzeigen für Kühlwasser und Tank einfach gewohnt.

    Und dann möchte meine Frau noch das Panoramadach.. naja, ok!

    Aber das wichtigste sind die TipTronic und der Werkstattservice...
     
  5. #4 Geoldoc, 28.12.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich war gestern gerade mnal beim Händler und hab mir den Roomster angeschaut. Der da ausgestellte Style hat mir ganz und gar nicht gefallen.

    Die blauen Polster und das teilweise hellgraue Platik wirkten wie aus einem Franzosen der frühen 90er. War gar nicht mein Fall. Ich würde auf jeden Fall einen Comfort oder Style mit Sportpaket nehmen, weil er mir

    1. sonst Innen nicht nicht gefällt und
    2. die normalen Sitze mir viel zu wenig Seitenhalt bieten...

    Aber wenn Du ein Maxidot willst, bleibt ja eh nur der Kauf eines Navis im Style oder eben der Comfort.

    Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall den Comfort nehmen, denn Du kaufst so oder so einen teuren Roomster. Der Aufpreis ist dann verhältnismäßig nicht groß und wenn Du ihn irgendwann mal verkaufen willst. Ich würde kein recht teures Auto kaufen, das keine Sitzheizung oder Alufelgen hat...

    Die 1100 Euro Aufpreis (laut neuer Liste) sind auch durchaus zu verschmerzen, denn immerhin gibt es dafür neben dem deutlich schöneren Innenraum Mehrausstattung für immerhin knapp 1.800 Euro (oder so)

    EDIT: Dir sollte auch klar sein, dass Nachrüsten eigentlich immer deutlich teurer kommt, wenn Du nachher doch was vermisst. Aber im Endeffekt musst Du das natürlich selber wissen :D
     
  6. stef

    stef

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    eichwalde
    Fahrzeug:
    roomster 1.2 tsi 86ps lava-blau/colourline
    Werkstatt/Händler:
    kossert
    Das mit dem Maxi-dot stimmt nicht ganz,man bekommt es auch wenn du lenkradfernbedienung fürs radio nimmst
     
  7. #6 Geoldoc, 28.12.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Stimmt, hatte ich übersehen.

    Wobei ich bei den großen Knöpfen und der guten Erreichbarkeit des Radios im Roomster den Sinn einer Lenkstockhebel-FB nicht sehe, daher hab ich da wohl auch nicht dran gedacht...
     
  8. Beecee

    Beecee

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Maxi-dot sowie die Überwachung des Reifendrucks ist auch Standard wenn man Tiptronic nimmt.

    bye
    Michael
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Hallo Geoldoc,

    da ich im kompliziertem Deutsche Sprache teilweise probleme habe möchte ich wirklich richtig verstehen, weil ich sehr bald einen Roomster bestellen werde.

    Also ich habe von deinem Erklärung so verstanden:

    Climatic: Regelt automatisch die gewünschte Temperatur, aber nicht die Luftverteilung (z.b. Fußraumbelüftung, Scheibenbelüftung usw.) und Belüftungsstärke -> Richtig?!

    Was ich immernoch nicht ganz verstanden habe:
    (von dir) "Einen Hauptvorteil hat auch die Climatic schon, nämlich eine lastabhängige Regelung der Kompressorleistung. D.h. im Gegensatz zu manuellen Klimaanlagen, die immer ganz oder gar nicht kühlern und bei Bedarf zuheizten regelt die Climatic die Kompressorleistung und spart damit auch Sprit."

    Meinst du so: Bei manuellen Klimaanlage bleiben die Kompressorleistung immer konstant, egal wie stark die Kälte- und Belüftungsstärke regelt.
    Bei halbautomatischen Klimaanlage (z.b. Climatic) wird nur so viel Kompressorleistung liefern, abhängig mit der Climaregelung, d.h. niedrige Belüftungsstärke bzw. keine oder kaum Kühlung -> wenig Kompressorleistung; starke Belüftung bzw. starke Abkühlung -> hohe Kompressorleistung....

    habe ich so richtig verstanden?

    Theoretisch sollte ja der Climatronic vollautomatisch regeln, aber was ich von dir gelesen habe, ist im Praxis noch nicht so ausgereift?

    Wenn das so stimmt, würde ich sowieso diesen Extra (Climatronic) nicht einordnen!

    Nochmals vielen Dank voraus für schnelle Antwort....!
     
  11. #9 Scout I, 11.04.2007
    Scout I

    Scout I

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Pfalz Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1,6i Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel in Speyer
    Kilometerstand:
    42000
    Hallo Beecee,

    VORSICHT :suche: Das im Prospekt Seite 35 versprochene Maxi Dot in Verbindung mit Tiptronic ist schlicht und einfach nicht richtig !!!!!

    Habe selbst einen bestellt und in diesem Forum von "windi" erfahren, dass das nicht vorhanden wäre. Mein Händler erkundigte sich daraufhin bei Skoda Deutschland und RICHTIG :fingerno: Es ist NICHT serienmäßig. Druckfehler!

    Man muss (ausser bei Comfort Ausstattung) entweder die Radiofernbedienung oder das Navi ordern für das Maxi Dot.

    :deal:

    Grüsse
     
Thema:

Werkstätten

Die Seite wird geladen...

Werkstätten - Ähnliche Themen

  1. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  2. Motorstörung - Werkstatt aufsuchen

    Motorstörung - Werkstatt aufsuchen: Hi zusammen. Bin heute in der Stadt unterwegs gewesen (Einkaufen, etc.) und da habe ich ausgangs Stadt auf die Landstrasse von ca. 40 auf 80...
  3. Tempomat/GRA Nachrüstsatz einbauen - Helfer/Werkstatt im Raum Saarbrücken?

    Tempomat/GRA Nachrüstsatz einbauen - Helfer/Werkstatt im Raum Saarbrücken?: Hallo zusammen, ich habe einen Tempomat/GRA Nachrüstsatz für meinen Octavia 1Z (EZ 10/2012) gekauft und würde den gerne günstig einbauen. Das ist...
  4. Bremse defekt, Werkstatt aufsuchen...nach 1050km!

    Bremse defekt, Werkstatt aufsuchen...nach 1050km!: PS: soll natürlich Werkstatt "aufsuchen" heißen... [Ist korrigiert] Toll, gerade 1050km auf dem Tacho und nach dem Tanken stand ich da. Fahrzeug...
  5. Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt

    Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt: Hallo liebe Community, unser Octavia II, EZ 11/2011, 1,6 TDI, 92.000 km,. letzte Inspektion (Vertragswerkstatt) bei 75.000 Anfang des Jahres hat...