Werksseitige AHK, Fabia III, Ladeleitung und Dauerplus?

Diskutiere Werksseitige AHK, Fabia III, Ladeleitung und Dauerplus? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, kann mir jemand sagen ob bei der im Fabia werksseitig verbauten Steckdose die Pins 9 und 10 mit Dauerplus und Ladeleitung belegt sind...

dersebb

Dabei seit
06.08.2017
Beiträge
79
Zustimmungen
17
Ort
Hamburg
Fahrzeug
FABIA III Style 1,0 TSI 81 kW 7-Gang DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath in Bergedorf
Kilometerstand
ca. 55000, wird mehr.
Moin,
kann mir jemand sagen ob bei der im Fabia werksseitig verbauten Steckdose die Pins 9 und 10 mit Dauerplus und Ladeleitung belegt sind?

efd25339494707cd0ed5f31b59d30522.jpg


Falls das nicht der Fall ist, kann man das "problemlos" nachrüsten (lassen – mein kommender ist ja ein Leasingfahrzeug, dementsprechend sollte das vom Autohaus gemacht oder zumindest geduldet werden)?

Im Superbforum hatte ich das Thema schon gefunden
https://www.skodacommunity.de/threa...-9-10-dauerspannung-ladeleitung-belegt.63101/
nur weiß ich nicht, ob die Ergebnisse auch auf den Fabia zutreffen (ist ja eher nicht so das Wohnwagenzugfahrzeug).

Danke und schöne Grüße,
Sebastian
 

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
6.938
Zustimmungen
1.419
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
...gibt es keinen dazu keinen Hinweis in der Bedienungsanleitung des Fz?
Beim Yeti steht das z.B. unter der Überschrift "Stromversorgung des Anhänger-/Zubehörstromnetzes"

nachrüsten könntest du Dauer- und Ladeplus technisch ohne Probleme, nur ist das nicht ganz billig, da u.a. meist zusätzliche Leitungen von vorn nach hinten gezogen werden müssen.
 

dersebb

Dabei seit
06.08.2017
Beiträge
79
Zustimmungen
17
Ort
Hamburg
Fahrzeug
FABIA III Style 1,0 TSI 81 kW 7-Gang DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath in Bergedorf
Kilometerstand
ca. 55000, wird mehr.
Aus der Formulierung der Betriebsanleitung:
"Stromversorgung des Anhänger-/Zubehörstromnetzes
Bei der elektrischen Verbindung zwischen Fahrzeug und Anhänger (Zubehör) wird der Anhänger (das Zubehör) vom Fahrzeug mit Strom versorgt (bei ein- sowie ausgeschalteter Zündung).
Bei abgestelltem Motor wird die Fahrzeugbatterie durch eingeschaltete Verbraucher entladen.
Bei geringem Ladezustand der Fahrzeugbatterie wird die Stromversorgung des Anhängers (des Zubehörs) unterbrochen."

Der Begriff "Zubehör" wird beispielsweise auch für einen Fahrradträger verwendet. Nun ist es klar, dass bei ausgeschalteter Zündung aber eingeschaltetem Licht die leuchten des Anhängers leuchten.

Zum Thema Dauerplus oder Ladeleitung wird der geneigte Leser aber im Dunklen gelassen. Deshalb meine Frage.
Von einer Ladeleitung würde ich eher nicht ausgehen, die gibt's offenbar ja nicht mal im Superb. Dauerplus für ein wenig Licht beim Ein- und Ausladen wäre aber schon schön.

Bei mir geht's tatsächlich nicht um einen zukünftigen Wohnwagenbetrieb sondern um Kleinkram in/an meinem Anhänger.
 

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
6.938
Zustimmungen
1.419
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
Bei mir geht's tatsächlich nicht um einen zukünftigen Wohnwagenbetrieb sondern um Kleinkram in/an meinem Anhänger.
dann kann dir das alles doch egal sein....

mit der Auslegung des Textes kannst du natürlich Recht haben. Wie sieht es denn mit der Belegung der Sicherungen gem. Anleitung beim Fabia aus?
Beim meinem O3 waren 4 Sicherungen für den Anhängerbetrieb belegt, wovon nur 2 für die STVZO-Beleuchtung zuständig waren. Die restlichen 2 sind für Dauer- und Ladeplus (obwohl das der dürftigen Betriebsanleitung nicht direkt zu entnehmen ist)

der Octavia 3 hat ab Modelljahr 2015 (also seit ca 3 Jahren) sowohl lade- als auch Dauerplus. (davor hatte der O3 nur Dauerplus) Von daher vermute ich mal ganz stark, dass der neuere und hochwertigere S3 das auch hat.
Eine Vorhersage für den Fabia würde ich dagegen nicht wagen, da der eben aus dem Kleinwagensegment kommt, welches von den Herstellern eher nicht unbedingt für das WoWa-Ziehen gedacht ist.
 

dersebb

Dabei seit
06.08.2017
Beiträge
79
Zustimmungen
17
Ort
Hamburg
Fahrzeug
FABIA III Style 1,0 TSI 81 kW 7-Gang DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath in Bergedorf
Kilometerstand
ca. 55000, wird mehr.
Guter Hinweis mit den Sicherungen – danke!

Leider ist die Betriebsanleitung auch hier nicht sehr Detailverliebt:
42 Elektrische Fensterheber - Beifahrer
43 Anhängevorrichtung
44 Zigarettenanzünder, 12-Volt-Steckdose
45 Elektrische Fensterheber - hinten rechts
46 Front- und Heckscheibenwaschanlage, Bedienungshebel unter dem Lenkrad
47 Anhängevorrichtung
48 Anhängevorrichtung
49 Kraftstoffpumpe

Es sind also drei Sicherungen für die Anhängevorrichtung. Über die zulässigen Ströme schweigt sich die Betriebsanleitung leider aus.
Ich mutmaße also zwei Sicherungen für die Pins 1–8 und Dauerplus.

Damit könnte ich schon ganz gut leben – Licht im Anhänger und Powerbänke befüllen (über eine Steckdose in der Deichselbox) müsste dann ja funktionieren.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
6.938
Zustimmungen
1.419
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
Ich mutmaße also zwei Sicherungen für die Pins 1–8 und Dauerplus.
das würde ich auch erst einmal annehmen. Die STVZO-Beleuchtung (Pin 1-8 ) wird sicherungstechnisch beim O3 z.B. in linke und rechte Fahrzeugseite untereilt.
Abgesichert ist nicht die Anhängerbeleuchtung direkt, sondern das Anhängersteuergerät.

Selbst Besitzer ganz neuer Yetis müssen sich übrigens auch ohne Ladeplus bei der werkseitigen AHK begnügen. Geht auch, nur bei einem Autark-WoWa (also mit Ladefunktion für die WoWa-Batterie) hört es dann so ziemlich auf.
 

dersebb

Dabei seit
06.08.2017
Beiträge
79
Zustimmungen
17
Ort
Hamburg
Fahrzeug
FABIA III Style 1,0 TSI 81 kW 7-Gang DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath in Bergedorf
Kilometerstand
ca. 55000, wird mehr.
Spätestens wenn das neue Auto ausgeliefert wurde weiß ich mehr :)
 
Thema:

Werksseitige AHK, Fabia III, Ladeleitung und Dauerplus?

Werksseitige AHK, Fabia III, Ladeleitung und Dauerplus? - Ähnliche Themen

Fabia III AHK - Westfalia Anhängerkupplung abnehmbar nachrüsten - Skoda Fabia 3 Kombi: Skoda Fabia 3 Kombi Westfalia AHK abnehmbar nachrüsten Hallo alle miteinander, dies soll eine Anleitung sein, um eine Westfalia Anhängerkupplung...
AHK Steckdose Ladeplus/Dauerplus vorhanden =?: Hallo Leutz, bei meinem gebrauchten SIII ( Leasingrückläufer) wurde noch vor Fahrzeugübergabe vom verkaufenden VAG-Dealer eine AHK Nachgerüstet (...
Probleme mit 13-poliger Steckdose für Anhängerbetrieb: Hallo erstmal, ich bin neu in diesem Forum und möchte mich erstmal vorstellen. Ich nenne mich hier Mr. Scavenger, bin 66 Jahre alt, wohne in...

Sucheingaben

13 poliger stecker belegung

,

ahk belegung

,

dauerplus anhänger

,
dauerplus anhängerkupplung
, 13 poliger stecker belegung 12v, anhängerkupplung belegung, steckerbelegung anhänger, 13 pol belegung, 13 polige anhängerdosen belegung skoda octavia 2 2010, 13 poliger stecker belegung 12v wohnwagen, pinbelegung anhängerkupplung 13 polig, anhängerkupplung steckerbelegung, belegung 13 poliger stecker, 13 poliger stecker skoda, ahk 13 polig Belegung dauerplus, anschluss bild anhänger kupplung 13 polig, 13 pol stecker belegung 12v, Anschlüsse 13polig für Anhängerkupplung, ladeleitung anhänger, belegung 13 polig, 13 pol Pinbelegung, belegung 13 pol, pinbelegung ahk 13, 13 polig steckdose belegung, belegung stecker 13 polig
Oben