Werkseitig eingebaute Alarmanlage

Diskutiere Werkseitig eingebaute Alarmanlage im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Leute, heute habe ich mich wieder einmal über meine vom Werk eingebaute Alarmanlage in meinem Fabia geärgert. Es ist mir schon...

Bärchenmobil

Guest
Hallo liebe Leute,

heute habe ich mich wieder einmal über meine vom Werk eingebaute Alarmanlage in meinem Fabia geärgert.
Es ist mir schon einige Male passiert, dass meine Alarmanlage ohne Grund ausgelöst hat. Daran habe ich mich ja schon gewöhnt. Zum Auto rennen und alles ist in Ordnung.
Heute habe ich mein Auto dann für 10 Minuten auf einem Parkplatz abgestellt und war auch nur ca. 500 Meter weiter entfernt. Diese Zeit hat sich dann ein lieber, netter und bedürftiger Mensch zu Nutzen gemacht, um mein armes kleines Auto aufzubrechen.
Das tolle an der ganzen Sache ist nur, dass meine Alarmanlage sich nicht bemerkbar gemacht hat. :respekt:
Sonst hätte ich den lieben Menschen vieleicht noch gekriegt.

Vieleicht hätte ich mir doch eine Anlage aus dem Zubehör kaufen sollen. Dann hätte ich das Geld wenigstens sinnvoll investiert und nicht die jetzt anstehende Rennerei.

Mit freundlichen Grüsse

Bärchenmobil

P.S: passt gut auf eure Autos auf!!!!
 

fabia-bobo

Dabei seit
13.06.2002
Beiträge
110
Zustimmungen
0
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Wolfsburg
Hat die Werkstatt mal den Fehlerspeicher ausgelesen?
Das mit den Fehlalarm kann auch durch einen defekten Kontaktschalter an einer Tür, Haube oder Deckel sein.
 
olbetec

olbetec

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
1.903
Zustimmungen
6
Ort
24568 Kaltenkirchen bei HH
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath
Kilometerstand
65000
Vielleicht war Deine Alarmanlage gar nicht aktiviert? Sie wird doch mit der ZV aktiviert? Oder ist sie beim einfachen Schließen schon aktiviert? Beim Safe-System ist es ja auch so, daß (versehentlich) zweimaliges Betätigen (Schließen) das Safe-System deaktiviert, erkennbar an der nicht blinkenden Kontoll-LED am Türknopf...
Die Werkstatt kann die Empfindlichkeit einstellen, die Einstellmöglichkeit hierfür ist z.B. beim Octi hinter dem Klimaanlagen-Bedienelement, beim Fabia weiß ich es nicht.
:respekt: vor dem Profi-Dieb, tut mir leid, sowas ärgert doppelt!
Munter bleiben
OlBe
 

Power Feli

Guest
hi

Normalerweise ist das so das wenn man das Fahrzeug über FB zuschließt wird auch gleich die Alarmanlage aktiviert.

gruß power feli
 

tschiwi

Guest
hi!

ich hatte auch sehr viele fehlalarme.
dann brachte ich ihn wieder zur werkstatt zur nachjustierung.
hab seither nie wieder was gehört ..

kann natürlich auch sein, dass die nu' überhaupt tot ist.

da kommen gleich eine ganze latte von fragen:
- wie (sollte) erfolgt die "sicherung" meines fahrzeuges - in der anleitung habe ich da nicht wirklich was gefunden .. (innenraum? neigung? ..)
- wie teste ich da am besten selbst? (wo darf ich rütteln, etc ..)

danke schon mal,
baba, :wink:
christian
 

pieps

Guest
Hi!

Also bis jetzt habe ich keine Fehlalarme gehabt.
Aber da ich das Auto erst knapp 2 Wochen habe :hihi: ...

Die Funktion habe ich getestet in dem ich mich einfach
mal reingesetzt habe, dann hab ich das Fahrzeug über
FB geschlossen. Nun sollte es laut Handbuch und
Händler so sein das die Alarmanlage nach 30sec. scharf
schaltet. Und so war es ! Nach ca. 30sec und einer
Bewegung ging es los.

Das nicht weiter beschrieben ist wo welche Sensoren wann anschlagen finde ich gut, denn wer weiss wann
was passiert weiss auch wie er es umgeht.

Kanns vielleicht auch sein das es mit deinem Radio zusammenhängt?
Habe hier in Postings gelesen das es doch da
Unterschiede in der Beschaltung gibt.
Im Handbuch steht das die Alarmanlage auch losgeht
wenn im Bordnetz irgendwas nicht hinhaut (Spannung
fällt ab usw.)

Schüßchen sagt
pieps
 

Bärchenmobil

Guest
Hallo Leute,

alle eure Vorschläge, die in Betracht kommen, habe ich selber überprüft und muß leider feststellen, dass zwar alles technisch Ok ist, die Alrma. aber nicht losgegangen ist.

Gruß Bärchenmobil
 
Thema:

Werkseitig eingebaute Alarmanlage

Werkseitig eingebaute Alarmanlage - Ähnliche Themen

Alarmanlagen-Problem Octavia Kombi Elegance 1.6 CRTDI: Hallo Zusammen, wir haben uns letzten Oktober einen Skoda Octavia Kombi Elegance 1.6 CRTDI (77kW) gekauft und sind bisher sehr zufrieden gewesen...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...
Seltsamer Einbruchversuch, werkseitige Alarmanlage am 3.6 V6 keine Einbruchsspuren.. Was kann passie: Hi, letztes Wochenende wurde ich Nachts 3:15 von meiner werkseitig eingebauten Autoalarmanlage im Superb II 3.6 V6 aus dem Schlaf gerissen. Ich...
So langsam aber sicher nervt mich mein Superb...: Hallo zusammen, vorweg möchte ich sagen, eigentlich liebe ich dieses Auto, weil es ganz einfach voll und ganz meinen Bedürfnissen entspricht und...
Fremde Foren...: Ich bin mir nicht sicher, ob es das hier nicht schonmal gab, habs aber über die Suche nicht gefunden, also hier ein Zitat von einem namenlosen...

Sucheingaben

skoda fabia alarmanlage schaltet sich immer von alleine ein

Oben