Werksbefüllung Öl anhand FIN

Diskutiere Werksbefüllung Öl anhand FIN im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Und den OPF wird das W504 00 (Low-SAPS!) genauso wenig verstopfen wie das VW 508 00. Das denke ich genauso. Ich meine allerdings gelesen zu...

  1. #81 joern_hh, 09.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2019
    joern_hh

    joern_hh

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    22453 Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Style 1.0 TSI 81kW
    Das denke ich genauso. Ich meine allerdings gelesen zu haben, daß beim Abwischen des Meßstabs die grüne Färbung praktisch gar nicht zu erkennen, also keine sichere Identifizierung möglich ist.
     
  2. #82 Feliciamechanic, 09.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2019
    Feliciamechanic

    Feliciamechanic

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1.6 Sport Line
    Kilometerstand:
    106000
    Achso ich habe die Problematik verstanden und für euch diesen Text mit den Ölsorten die 0w-20 Norm mit leichtlauf und Longlife erfüllen rausgesucht

    https://www.auto-motor-oel.de/ratgeber/vw-50800-motoroel-freigabeliste/1598/

    gab es denn schon mal jemanden mit Motorschaden den könte man doch fragen???

    ich daachte halt nur ein 10W-40 mit Mathy Additiven sagen wir 20% wäre von den Eigenschaften her besser, weil es nich so dünn ist und nich so durch die Turbinendichtung in den Ansaugtrakt gedrückt und verbrannt werden kann. Wieviel bar fährt den ein 1.0 Tsi ??

    Da steht auch das Werksbefüllung hier in Deutschland 0W-20 is
     
  3. #83 Tama1974, 09.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Ich wundere mich immer wieder und frage mich warum in erWin steht das bei Motoren mit OPF Öl nach 508 00 ZWINGEND erforderlich ist.

    Meine Werkstatt hat zwar geantwortet, mir aber auch nur das was in erWin steht geschickt. Hab da nochmal nachgehakt und warte auf Rückmeldung.
     
  4. #84 schmdan, 10.04.2019
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Das ist nicht die offizielle Liste. Da fehlt eine ganze Reihe von Ölen.

    Die offizielle (und nur die ist relevant) gibt es unter: https://erwin.volkswagen.de/erwin/downloadStaticFile/volkswagen/files/oil/step_50800_50900.pdf

    Grüße,
    schmdan
     
    r-u-s und casey1234 gefällt das.
  5. #85 mezzomania, 11.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2019
    mezzomania

    mezzomania

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi "Monte Carlo", 110PS, Facelift
    Beim Ziehen des Ölmessstabes muss man schon genau schauen, um etwas erkennen zu können.
    Das Öl selber sieht bei mir auf einem Tempo leicht gelb/gräulich aus mit einer Fantasie aus bisschen grün.

    Da der Facelift ein OPF hat, muss es wohl 0W20 sein. So auch mein Skoda Händler.
     
  6. #86 casey1234, 11.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2019
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    1.049
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Nö, muss es nicht.
    Hab vor Kurzem nen Ölwechsel bei nem 1.5er TSI mit OPF gemacht und Öl war gelblich. Zur Analyse geschickt und es war Shell 0W30 nach VW 50400 drin. VAG befüllt also sogar ab Werk Querbeet. Manchmal erwischt man eben 0W20, manchmal 0W30.

    Eine Regel, in welchen Motor welches Öl gehört, hab ich da bis dato noch nicht erkennen können. Und solange keine technische Notwendigkeit für das 0W20 besteht, kommt von mir weiterhin 5W30 nach VW 50400 und 5W40 nach VW 50200 (je nach Einsatzzweck) rein.

    Im Zweifelsfall einfach zu oelcheck schicken, wenn du die paar Euro für die Analyse übrig hast und es dich interessiert.

    Gruß Casey
     
  7. #87 mezzomania, 11.04.2019
    mezzomania

    mezzomania

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi "Monte Carlo", 110PS, Facelift
    Das ist ja interessant! So langsam glaube ich echt, dass viele Werkstätten vorsichtig ausgedrückt nicht richtig informiert sind und der Kunde soll sich laut Bedienungsanleitung an den Händler wenden.. :whistling:
     
  8. #88 fuchsi66, 11.04.2019
    fuchsi66

    fuchsi66

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeug:
    Superb Combi SL 2.0 TSI 4x4, Moon White
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann, Wolfhagen
    Kilometerstand:
    30000
    Mich würde mal interessieren, ob der :) bei einem TSI mit OPF überhaupt noch 50200 (5W40) akzeptiert, so wie es sich liest ist das ja raus und man muss 0W20 oder 5W30 beistellen?
     
  9. #89 Robert78, 11.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    Nutze bitte mal die Suche nach dem Begriff "umcodieren" und lass dir die neuesten Beiträge zuerst anzeigen.
    Da gab es schon Themen dazu das das bei einigen schon nicht mehr gemacht wird.

    Hier jetzt noch eine Dritte Ölnorm ins Thema werfen macht es für die allermeisten eher noch unübersichtlicher.
     
  10. #90 fuchsi66, 11.04.2019
    fuchsi66

    fuchsi66

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeug:
    Superb Combi SL 2.0 TSI 4x4, Moon White
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann, Wolfhagen
    Kilometerstand:
    30000
    Du hast meine Frage leider nicht verstanden, ich rede vom TSI mit OPF (Motorkennbuchstabe DKLD)......... hier scheint es neue Vorgaben bzgl. des Öls zu geben!? Dieser Motor ist auch in diversen Oilfinder noch nicht gelistet.
     
  11. #91 Robert78, 11.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    Ja. Es gibt Vorgaben für die Skoda Betriebe die das nicht mal mehr bei Autos ohne DPF machen dürfen. Dazu gibt es wie gesagt auch schon Beiräge hier.
    Daher wird es bei den Autos mit OPF, bei denen eh nur 50400 oder 50800 rein darf (0,5 Liter Nachfüllmengen mal außen vor) erst recht nicht anders sein.
     
  12. #92 Tama1974, 12.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Wir werden hier nie auf einen Punkt kommen. Es gibt Leute die nur aufs 508 00/0W20 schimpfen wie scheisse das ist und dasman anderes nehmen soll und dann die Aussagen von div. Werkstätten die aber scheinbar eher auch nicht wissen was benutzt werden darf/kann. Dazu dann das was in erWin steht, nämlich das Fahrzeuge mit OPF 508 00/0W20 benutzen müssen. ?(
    Meine Werkstatt hat sich auch nicht endgültig geäußert, sprich ICH werde mir 0w20 zum nachfüllen besorgen und denke ich dies auch für Ölwechsel benutzen. Ist dann halt so und werde ich schon verkraften, das Risiko innerhalb der 5 Jahren/100.000km Garantie ist mir da zu groß. :D
     
  13. mezzomania

    mezzomania

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi "Monte Carlo", 110PS, Facelift
    Bei meinem Facelift mit 81kW und OPF ist anhand einer Ölanalyse ab Werk ein 0W-20 Öl eingefüllt.
     
  14. Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    0W30 nach VW 50400? Ist 50400 nicht 5W30?!
     
  15. mezzomania

    mezzomania

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi "Monte Carlo", 110PS, Facelift
  16. Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    93
    Weiterentwicklungen macht alles möglich. Die 504.00 Norm ist von 2004 mehr als 15 Jahr alt, und da war die Visko an 5w-30 gebunden. Zwischenzeitlich gibt es Öle die haben die Norm zulassung 504.00 auch mit 0w-30 bekommen. Sozusagen nur ein Gag um das Öl etwas teurer verkaufen zu können. In Wirklichkeit zu einen neueren 504.00 5w-30 kein merklichen Unterschied mehr. Über die letzten 5 Jahre sind alle Öle dünner geworden, weil Forschung es geschafft hat, dünn besser zu schmieren als dick. Man muss auch bedenken die Norm der Viskisiät ist im Jahre 1913 entstanden. War interessant in Flugzeugmotoren 1940 die richtige Visko zu haben, vielleicht noch mit dem Zusatz HD.
     
  17. #97 casey1234, 25.04.2019 um 13:49 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2019 um 13:55 Uhr
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    1.049
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Seit 2-3 Jahren hat VAG die Rahmenbedingungen gelockert und seitdem werden auch 0W30 Öle für VW 50400/50700 zugelassen, sofern sie die Anforderungen erfüllen und alle Tests bestehen.

    Das Geblubber von Rigobert am besten einfach ignorieren. Er besitzt auf dem Gebiet Schmierstoffe leider nur ordentlich Halbwissen und dementsprechend kommt dann auch immer viel fachlicher Unsinn hinzu, wenn er was schreibt.

    Beispiele:
    • Er schreibt, dass die Norm recht alt ist. Was er nicht dazu schreibt, ist, dass dies halb so schlimm ist, weil die Norm fortlaufend an die Anforderungen neuer Motoren angepasst und dementsprechend weiterentwickelt wird.
    • Er schreibt, dass „dünn besser schmiert als dick“. Dies ist eine Pauschalaussage, die so definitiv totaler Quatsch ist.
    • Er schreibt, dass es zwischen 0W30 und 5W30 praktisch keine Unterschiede gibt. Dies ist - allein bzgl. der physikalischen Eigenschaften des Öls - fachlich falsch.
    • usw.

    Gruß Casey
     
  18. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.544
    Zustimmungen:
    9.352
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    192500
    Vermutlich stammt sein Wissen aus seiner Tätigkeit, als er vor 79 Jahren noch 10-Zylinder-Sternmotoren versucht hat zu reparieren...
     
Thema:

Werksbefüllung Öl anhand FIN

Die Seite wird geladen...

Werksbefüllung Öl anhand FIN - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl darf ich verwenden?

    Welches Öl darf ich verwenden?: Ich bin gerade ziemlich erstaunt, dass im Handbuch meines Fabias (1.0 MPI) folgendes zum Thema Motoröl steht: "Wenn Sie erfahren möchten,...
  2. Passendes Öl für SuperB III 1.8 (180PS) Benziner

    Passendes Öl für SuperB III 1.8 (180PS) Benziner: Grüße in die Runde, auf die Gefahr hin das die Frage bereits mehrfach kam, würde ich gern wissen, ob dieses Öl das passende ist und vor allem,...
  3. Öl-Temperatur Sensor defekt oder ist das Normal

    Öl-Temperatur Sensor defekt oder ist das Normal: Guten Morgen , kennt sich jemand mit der Öl-Temperatur und dem Kreilslauf aus, oder weiß wo der Sensor sitzt ??? Irgendwie spinnt meine...
  4. Öl Haldexkupplung

    Öl Haldexkupplung: Hallo,ich bin auch der Suche nach dem passenden Haldexöl für meinen Dicken Bj.2017 Gefunden hab ich die Ersatzteilnummern G 055 175 A2 G 060 175...
  5. Welches Öl bei 20.000 - 25.000km im Jahr

    Welches Öl bei 20.000 - 25.000km im Jahr: Ich weiß das hier wohl schon mehrfach gefragt wurde und es da mit "Caseyxxx" einen Super Spezi gibt, trotzdem würde mich Interessieren welches Öl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden