Werksbefüllung Öl anhand FIN

Diskutiere Werksbefüllung Öl anhand FIN im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie schon gesagt, die Bedienungsanleitung gibt für den FL im Gegensatz zum VFL überhaupt keine Auskunft. Es steht da nur drin, man möge seinen...

  1. #41 joern_hh, 07.04.2019
    joern_hh

    joern_hh

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    22453 Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Style 1.0 TSI 81kW
    Wie schon gesagt, die Bedienungsanleitung gibt für den FL im Gegensatz zum VFL überhaupt keine Auskunft. Es steht da nur drin, man möge seinen Freundlichen befragen.
     
    JuppiDupp gefällt das.
  2. #42 Tama1974, 07.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Und erWin sagt ganz klar für den 1.0TSi 81kw (Motorkennbuchstabe DKRC) bzw. für Motoren mit OPF das man 508 00 verwenden muss.
    504 00 ist nur in bestimmten Ländern (D ist nicht dabei) zugelassen und 502 00 nur bei anderem Motorkennbuchstaben.

    Warum hier einige wissen wollen welches Öl ist denke ich mal das diese immer was zum nachfüllen haben wollen und Öl zum Ölwechsel auch selber mitbringen da einfach viel günstiger.
     
  3. #43 casey1234, 07.04.2019
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    1.049
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Na klar, 10W40. :D
    Hier ein paar Infos, wieso man das tunlichst vermeiden sollte, auch in älteren Motoren: >Klick!<

    Absolute top Öle im Bereich 5W30 nach VW 50400 gibt es für 20-25 € pro Kanister, der Liter kostet also 4-5 Euro. Was ist daran Geldmacherei? Dein 10W40 bekommst du auch nicht wirklich günstiger und ist meilenweit unterlegen. Keiner zwingt dich, die überteuerte Suppe vom Freundlichen für 30 € pro Liter zu nehmen.

    Nö, die fragen nicht – die machen's einfach im Schadensfall! Und dann sollte das richtige (vorgeschriebene!) Öl (mit echter Freigabe!) drin sein, sonst kann man sich die Garantie bzw. Kulanz in die Haare schmieren!

    +
    DAS ist ja mal hochinteressant!
    Bis jetzt galt hier im Forum eher die Aussage, dass wohl oder übel VW 50800 bei allen Motoren mit OPF Pflicht ist, auch wenn VAG sich teilweise widerspricht.

    Gruß Casey
     
  4. #44 Robert78, 07.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    War die Aussage anhand FIN von zwei verschiedenen Seat Betrieben. (edit: Motor DKRF)
    Mir ist es um ehrlich zu sein völlig egal was rein muss. Wäre es 0W20 würde ich mir auch keinen Kopf machen und halt das reinfüllen lassen (ja, ich bring mein Öl nicht mit) Hätte mir dann halt ein 50800 als Nachfüllöl gekauft. Man weis ja vorher nicht ob es zwischen den ca. 30000 km bzw. 2 Jahren mehr wie 0,5 Liter werden das nachgefüllt werden muss.
     
  5. #45 Sascha271, 07.04.2019
    Sascha271

    Sascha271

    Dabei seit:
    10.06.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.0 TSI/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Festl Remscheid
    Kilometerstand:
    13000
    Leider weiß man jetzt immer noch nicht 100% ob man 504 00 fahren darf.
    Eigentlich sollte man dem Kundenservice doch vertrauen können. Die haben aufgrund meiner Daten diese Aussage schriftlich getätigt. Darauf kann man sie im Falle eines Falles festnageln.
     
  6. #46 4tz3nainer, 07.04.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    2.154
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Warum nicht einfach das 508 00 fahren? Damit ist man auf der sicheren Seite.
     
  7. #47 Sascha271, 07.04.2019
    Sascha271

    Sascha271

    Dabei seit:
    10.06.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.0 TSI/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Festl Remscheid
    Kilometerstand:
    13000
    Auf der sicheren Seite ist man bei VAG leider nie. Heute sagen die das und morgen was anderes. Der 1.0tsi ohne opf brauchte kein 508 00. Man weiß eh nicht, wie ausgereift die Ausbau Stufe mit opf ist und was für Probleme damit noch kommen. Glaube auch nicht, dass VW da genügend Erfahrungswerte hat. Kam einem alles so überstürzt vor mit der wltp Umstellung.
     
  8. #48 casey1234, 07.04.2019
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    1.049
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Und genau so ist es auch, meiner Meinung nach. Und deshalb füll ich was Vernünftiges ein, was sich bewährt hat, damit Motor, Turbo & Co auch problemlos ihre 200.000 km vollmachen.

    Gruß Casey
     
    Natzcape gefällt das.
  9. #49 Rigobert, 08.04.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    93
    Was du fahren darfst, ist im Garantiefall nicht entscheidend. Da die Ölwahl die Werkstatt trifft. Das Scheiben von Skoda betrifft nur die Nachfüllmenge. Die Bedienungsanleitung sagt auch nicht, dass du den Ölwechsel machen sollst. wer das noch nicht kapiert hat, ein Schaden wird genau begutachtet, mit Ölprobe und Gutachter und danach wird entschieden ob es als Garantiefall anerkannt wird. Man kann mit dem Schreiben von Skoda vor Gericht wenig anfangen. Wo genau ist da dein Fahrzeug aufgeführt. Außerdem wenn ein Gutachten falsches Öl bescheinigt bist du quasi chancenlos. Es sei denn du findest hier einen Ölspezialist, der dir dann das entsprechende Zertifikat aushändigt. Hoffe dann auch der User hat sich versicherungsmäßig gut abgesichert, und kann dir den Schaden bezahlen.
     
  10. #50 Tama1974, 08.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Bei erWin steht in "Instandhaltung genau genommen" doch auf Seite 72 ganz klar "Des Weiteren ist dieses Öl (508 00) bei Benzinmotoren mit Ottopartikelfilter
    vorgeschrieben."

    Ausnahmen sind gewisse Länder (Wo Deutschland NICHT mit drin steht) sowie 2 Motorkennbuchstaben (1.0 TSi 70kw CHZB und 1.0TSi 81kw CHZC) die bei QI1-QI4 502 00 benutzen dürfen.

    Sprich füllst Du 504 00 ein, hast du bei eventuellen Problemen/Schäden ein Problem, da Du dich nicht an die Vorgaben gehalten hast. Da wird es auch keinen Interessieren das Du 0w20 Scheisse findest und 5w30 sinnvoller findest.
     
  11. #51 Sascha271, 08.04.2019
    Sascha271

    Sascha271

    Dabei seit:
    10.06.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.0 TSI/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Festl Remscheid
    Kilometerstand:
    13000
    Ich habe anhand meiner FIN nachgefragt, welches Öl ich fahren darf. Das hat also nichts mit nachfüllen zu tun!
    Wenn die mir schreiben, ich darf 504 00 und 508 00 fahren, dann ist das eine klare Aussage. Also kann ich mir aussuchen was ich fahre ohne irgendeinen Nachteil zu haben. Ich bringe mein Öl selbst mit, also entscheide ich und nicht die Werkstatt. Wann ich meinen Ölwechsel mache, bleibt auch mir überlassen. Ich kann diesen alle 5000km machen wenn ich Bock darauf habe, so lange ihn die Werkstatt mit dem offiziell freigegeben Öl macht.
    Warum sollte ich mit dem Schreiben nichts anfangen können? Da ist doch ganz klar und deutlich eine Aussage getätigt worden, an die ich mich halte.
     
    Tuba gefällt das.
  12. #52 Rigobert, 08.04.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    93
    Die Frage was vernünftig ist. Jetzt kaufen sich die Leute umweltfreundliche neue Autos, Motorenentwicklung war nur auf Umweltfreundlich, nicht auf Haltbarkeit.
    Man hat den verlängerten Kolbenhub, man hat 2 Kühlwasserkreisläufe, die Zylinderlaufbuchsen werden besser gekühlt. Man ist mit dem Drehmoment niedriger geworden aber gleichäßiger. Teils haben die Motoren Plasmabeschichtete Zylinderlaufbahnen.
    Der Abgaskrümmer geht durch den Zylinderkopf, damit genügend Wärme für Motor und Heizung zur Verfügung steht. Es gibt Garantieverlängerungen, jeder kann sich genug absichern was die neue Technik betrifft.
    Wenn man durch deine Ölempfehlung keine Garantiverlängerung mehr benötigt, dann ist das wohl einen Umweltpreis wert.
    Man sollte an die Menschen in den Städten denken, die bessere Luft benötigen. Da bringt es wenig wenn der Motor mit anderen Öl statt 300 000km 800000km hält. So lang muss kein Kolben mehr halten. Wer so einen neuentwickelte Motor fährt, hat in 5-10Jahre andere Probleme.
     
  13. #53 Robert78, 08.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    @Tama1974
    Liest du eigentlich auch die Beiträge anderer komplett oder immer nur zum Teil?
    Könnte man fast meinen....

    Es wurde hier nicht nur vom Nachfüllen gesprochen sondern das was - bei einigen - auch als Neubefüllung rein darf oder mehr wie 0,5 Liter nachgefüllt wird.
     
  14. #54 Rigobert, 08.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    93
    Es stellt sich eben im Garantiefall die Frage, wie das ablaufen soll, natürlich hast du das Schreiben und darfst mit beiden Ölen fahren. Deinen Motor und deinen Garantieantrag darfst dann auch selber abwickeln. Hier geht es aber um die "gerichtsfeste Variante". Man läßt die autorisierten Werkstatt alles entscheiden und besorgen und man lebt ohne Sorgen. Wenn der OPF kaputt ist, kann dir es egal sein. Wenn die neue konstruierte Kolbenbuchse am Pleuel ein sehr sehr kleines Spaltmaße hat, und extrem dünnes Öl benötigt.. und kaputt ist, aufgrund von falschen Öl, dann muss die Werkstatt dafür aufkommen. Letztes hat auch extra eine Versicherung...
     
  15. #55 Tama1974, 08.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Hi Robert, eigentlich schon. ;-)

    Ich rede ja auch nicht von Nachfüllen sondern von beidem, Nachfüllen und Neubefüllen.

    Weiß jetzt nicht was du da jetzt meinst bzw. was das Problem ist. Hast du mal in erWin reingeschaut was da steht?

    Bei erWin steht in "Instandhaltung genau genommen" doch auf Seite 72 ganz klar "Des Weiteren ist dieses Öl (508 00) bei Benzinmotoren mit Ottopartikelfilter
    vorgeschrieben."

    Ausnahmen sind gewisse Länder (Wo Deutschland NICHT mit drin steht) sowie 2 Motorkennbuchstaben (1.0 TSi 70kw CHZB und 1.0TSi 81kw CHZC) die bei QI1-QI4 502 00 benutzen dürfen.
     
  16. #56 Tama1974, 08.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Die Frage ist ja immer noch, ob er/wir wirklich beide Öle fahren dürfen beim 1.0TSI 81kw mit OPF (Motorkennbuchstab DKRC). ?(

    Ich habe bei dem Meister von meiner Skodawerkstatt jetzt auch mal per Mail angefragt ohne jedoch von 50400/50800 zu sprechen. Mal schauen was er antwortet. :-)
     
  17. #57 Sascha271, 08.04.2019
    Sascha271

    Sascha271

    Dabei seit:
    10.06.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.0 TSI/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Festl Remscheid
    Kilometerstand:
    13000
    Aber das Öl kann ja nicht falsch sein. Es ist doch freigeben! Wie kann es dann falsch sein?
    Verstehe deine Aussage diesbezüglich nicht.
     
  18. #58 Robert78, 08.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    @Tama1974
    Das aus ErWin hast du jetzt mehr als einmal erwähnt. ;)

    Habe wie gesagt die Aussagen zweier Betriebe die laut FIN für unser Auto ganz klar die Eintragung 50400 haben.
    Daher gehe ich davon aus das in knapp 1,5 Jahren dann auch dieses Öl rein kommt.
     
  19. #59 Tama1974, 08.04.2019
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Jop, ich weiß das mehrfach schon erwähnt, das ist aber das was offiziell von Skoda kommt, unabhängig von die Werkstätten sagen. ;-)

    Ihr habt die Aussage aber für Euren Ibiza bekommen und nicht für einen Fabia III FL, oder?
     
  20. #60 Robert78, 08.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    44000
    Natürlich. Das habe ich ja dazu geschrieben. Ist aber so gut wie der selbe TSI und ebenfalls mit OPF.
    Oben hat die Aussage aber auch schon jemand für seinen Skoda erhalten.

    Daher kann man es eben akuell wohl doch nicht immer zu 100% sagen das immer nur 50800 rein gehört.
    Das deckt sich ja auch mit manchen Aussagen in den vielen anderen Themen hier.

    edit:
    Da im Handbuch ausdrücklich auf den Servicebetrieb verwiesen wird kann keiner dem Kunden einen Strick draus ziehen wenn dann laut deren Aussage und auch beim planmäßigen Service das eingefüllt wird.
     
Thema:

Werksbefüllung Öl anhand FIN

Die Seite wird geladen...

Werksbefüllung Öl anhand FIN - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl darf ich verwenden?

    Welches Öl darf ich verwenden?: Ich bin gerade ziemlich erstaunt, dass im Handbuch meines Fabias (1.0 MPI) folgendes zum Thema Motoröl steht: "Wenn Sie erfahren möchten,...
  2. Passendes Öl für SuperB III 1.8 (180PS) Benziner

    Passendes Öl für SuperB III 1.8 (180PS) Benziner: Grüße in die Runde, auf die Gefahr hin das die Frage bereits mehrfach kam, würde ich gern wissen, ob dieses Öl das passende ist und vor allem,...
  3. Öl-Temperatur Sensor defekt oder ist das Normal

    Öl-Temperatur Sensor defekt oder ist das Normal: Guten Morgen , kennt sich jemand mit der Öl-Temperatur und dem Kreilslauf aus, oder weiß wo der Sensor sitzt ??? Irgendwie spinnt meine...
  4. Öl Haldexkupplung

    Öl Haldexkupplung: Hallo,ich bin auch der Suche nach dem passenden Haldexöl für meinen Dicken Bj.2017 Gefunden hab ich die Ersatzteilnummern G 055 175 A2 G 060 175...
  5. Welches Öl bei 20.000 - 25.000km im Jahr

    Welches Öl bei 20.000 - 25.000km im Jahr: Ich weiß das hier wohl schon mehrfach gefragt wurde und es da mit "Caseyxxx" einen Super Spezi gibt, trotzdem würde mich Interessieren welches Öl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden