Werden wir eigendlich wirklich von unseren Händlern auf den Laufenden gehalten ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von 3320andreas, 19.05.2013.

  1. #1 3320andreas, 19.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Ich bin wirklich enttäuscht davon das man uns als Kunden keine richtige Auskunft über so einige Sachen bezüglich Lieferzeiten ,

    Bestellpackete usw gibt .

    Wir sind Kunden und da meine ich , ob gute oder schlechte Nachrichten , wir haben doch ein Recht auf Information .

    ?( :thumbdown:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LokiBln, 19.05.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Das kommt vermutlich auch auf den :) an. Bei dem ersten wo ich war und ein wenig beraten werden wollte, wollte er auch nur den Zettel haben den ich aus dem Konfigurator hatte.
    Eigentlich dachte ich, ich sage ihm was für mich wichtig ist und er sagt mir welches Paket und welche Ausstattungslinie ich nehmen sollte. War aber leider auch nicht so. Und als ich nach dem reellen Preis fragte, ging er sage und schreibe um 2000 runter.

    Bin dann zu einem anderen Händler gegangen. Da gabs dann auch Beratung und der Preis sank um mehr als 5000. :D Und der hatte mich sofort informiert nachdem er was wusste. Nach kurzer Zeit hatte er mir die vermutliche Produktionswoche genannt (leider sehr weit in der Zukunft). Das Chromleistendesaster hatte er mir dann auch gleich an dem Tag als es bekannt wurde mitgeteilt. Beim ersten würde ich bestimmt heute noch drauf warten :wacko:
     
  4. #3 3320andreas, 19.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Bei mir ging man im Preis keineswegs runter , weil zu der Zeit wo ich bestellt habe ( 15. Woche ), sagte mir der Händler es sind noch Rabatte vorhanden .
     
  5. #4 LokiBln, 19.05.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Hatte auch in KW 15 bestellt und 18,5% bekommen (gewerblich). Ohne Rabatt hätte ich das Auto halt im Internet gekauft. Bei AH24 gibt's doch auch gute Rabatte
     
  6. #5 3320andreas, 19.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Ja Gewerblich , ist auch völlig ok .
    Ich bin Privatbesteller und habe schon den zweiten Octavia Kombi bestellt , aber naja ........
     
  7. #6 LokiBln, 19.05.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Aber selbst privat bekomm man bei AH24 doch 15% und mehr auf den Octi. Und auch bei meinem Händler hätte es was gegeben. Zwar ein wenig weniger als so aber immerhin mehr als nix.

    Aber wir schweifen vom Thema ab :rolleyes:
     
  8. #7 3320andreas, 19.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Am Dinstag bin ich mit sicherheit bei meinem Händler und hoffe auf ne reale Auskunft , soweit das möglich ist :D 8o
     
  9. #8 Lutzsch, 19.05.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Es sollte nicht immer alles so heiß gekocht werden…..
    Bekanntlich erfolgt die Neueinführung neuer Produkte – egal welcher Produktgruppe – oft sehr dynamisch, über lange Wege und mit diversen Zwischenstationen. Jemanden zum Sündenbock – erst recht den örtlichen Händler – zu schlagen ist meiner Meinung nach falsch. Das Pferd sollte man nicht von hinten aufzäumen. Bekanntlich „stinkt“ der Fisch vom Kopf.
    Informationen wandern vom Stammhaus (internationaler Vertrieb + Marketing) über SAD, dessen nationalen Vertrieb und das Marketing hin zu den Händlern. Da niemand, auch nicht die da ganz oben, von vornherein (aufgrund fehlender Glaskugel) auf die Kalenderwoche genau bestimmen können, wann was bestellbar, gefertigt und verfügbar sein wird, werden immer Zeiträume mit einem bestimmten Delta benannt. Alle haben einen Spielraum, die eine Quelle ist optimistisch und sagt KW20, der andere Realist und spricht von KW25.

    In diesem Sinne, keep cool. :thumbup:
     
  10. #9 3320andreas, 19.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Ich geb Dir da ja auch Recht aber wenn uns Konsumenten die Händler nicht korekt informieren , wer dann , der Konzern oder auch Hersteller wirds nicht tun
    mit sicherheit nicht !
    Mir ist auch klar es wird immer Probleme geben bei einer Neueinführung , aber Information kann auch Verständnis hervorrufen , meine ich und das ist es was hier viele nicht verstehen . Das ist meine Meinung
     
  11. #10 LokiBln, 19.05.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Die Händler sollten hier nicht pauschal als das Böse dargestellt werden. Es ging ja nur darum, ob sie ihre Informationen mit uns teilen oder nicht. Und wenn ich mich recht erinnere, hatte 3320andreas wo anders erzählt, sein :) hätte ihn über die Chromleistenproblematik noch nicht aufgeklärt. Und ich vermute, dass jeder Händler derzeit darüber schon Bescheid wissen sollte und auch seine Kunden darüber informiert.
     
  12. #11 Lutzsch, 19.05.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Nur ist es so, dass der Händler sich keine Informationen aus den Fingern saugen kann. An dieser Stelle ist er auf verlässliche Informationen des Headquarters angewiesen – also doch Konzern/Hersteller.
    Letztere werden sich aber NIE im Detail – wie bereits zuvor erwähnt – auf ein kurzfristiges Zeitfenster einlassen --> besagtes Delta. Mit diesem kann der Händler seinen eifrigen Interessenten befriedigen.
    Weshalb gibt es Zeitfenster oder sogar Verzögerungen:
    1. Probleme/Hindernisse in der Wertschöpfungskette, dazu zählen Zulieferer sowie wiederum deren Lieferanten und die Logistik
    2. bekannt gewordenen Probleme aus der ersten Kleinserie die im Zuge des offiziellen Produktionsstartes im Fluss ausgemerzt werden müssen
    3. technische Weiterentwicklungen, Ausstattungspakete die in den eigentlichen Produktionsfluss implementiert werden müssen
    4. grundsätzlich technische Probleme in/an/auf (Teilen) der Fertigungsstraße

    EDIT:
    Wissen wir, was und wie viel die Händler tatsächlich von ihrem Headquarter erfahren und welche Internas nur teilweise über "eigenartige Quellen" an einen begrenzten Teil der Händler fließen?
     
  13. #12 3320andreas, 19.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Ja , letzteres aus Deinem Edit muss man glaube ich auch zur Kenntnis nehmen , aber somit sind wir wieder bei der Frage warum und weshalb , Oder ?(
     
  14. #13 Lutzsch, 20.05.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Alles eine Frage der Verantwortung. Die will in der Regel niemand übernehmen.
     
  15. #14 Quino666, 21.05.2013
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    130.000
    Viele Händler sind auch einfach nur überfordert mit der Vielzahl der Informationen und zusätzlich schlecht geschult.

    So habe ich meinen Händler darauf aufmerksam gemacht, dass seine Vorführwagen laut der BDA die Kennzeichen an der Front des neuen Octavia falsch montiert haben (kein Nummernschildverstärker). Ist eine Lappalie, aber im Falle eines Unfalls mit Personenschaden sucht die Versicherung jedes Schlupfloch um sich schadlos zu halten. Die Technikabteilung war zu einer Schulung zum Thema Octavia III.

    Am Mittwoch hatte ich wieder eine Probefahrt in einem anderen Autohaus, da wusste der Verkäufer nichts von der Abschaffung des L&D-Pakets.

    So etwas ist einfach nur traurig.

    Viel Spaß

    Quino666
     
  16. #15 minndaas, 21.05.2013
    minndaas

    minndaas

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Opladen
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III Combi 1.6 TDI Elegance DSG
    Kilometerstand:
    48880
    Ich musste meinen :) benachrichtigen, dass die elek. Heckklappe und das Panodach zu bestellen sind (hatte es hier im Forum gelesen).
    "Ich werde sie anrufen, so bald man die Extras bestellen kann." Hätte ich mich darauf verlassen, hätte ich den Wagen ohne L&D Paket bestellen müssen, da es ja bekannterweise (vorrübergehend) aus dem Programm geflogen ist. Auch über den Wegfall des L&D Pakets wusste man nicht Bescheid.

    ?( :thumbdown:
     
  17. #16 mycell24, 22.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Also ich kann nur sagen, dass manche Händler irgendwie oft hinterher hängen. Wahrscheinlich geht einiges bei ihrer Informationsflut unter, anders kann man sich es nicht erklären. Teilweise muss man manche Verkäufer auf Dinge aufmerksam machen, die schwarz auf weiß in der BA stehen um Sie wieder in die richtige Bahn zu bringen. Oder auf Sachen die andere Händler per Mail längst bekommen haben. Normalerweise sollten doch alle Händler gleich informiert werden/ sein.
     
  18. #17 3320andreas, 25.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    War heute bei meinen freundlichen und der hat mir gesagt , es gibt eine Informationsflut was den neuen O3 Kombi angeht und habe auch so eineige Mails gelesen , war ganz interesant !
     
  19. #18 Quino666, 25.05.2013
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    130.000
    Und? Was war interessant?

    Viel Spaß

    Quino666
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 teich28042, 25.05.2013
    teich28042

    teich28042

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi Elegance 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    19000
    Ich bin ganz Ohr :D
     
  22. #20 3320andreas, 25.05.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Das fängt bei den Chromleisten ja schon an .
    Wer bis zum 17.05. 2013 bestellt hat hat sie noch .
    Zur Produktion stand da , das nach der heutigen Weltmarkteinführung die Protuktion erst richtig anläuft .
    wie schon erwähnt ich habe am 08.05.2013 bestellt und mein neuer Kombi ist noch nicht auf dem Band .
    Zum Punkt Ausstattungspakete viel neues und man kann davon ausgehen das sich der Konfigerator in den nächsten Tagen noch ändern wird
     
Thema:

Werden wir eigendlich wirklich von unseren Händlern auf den Laufenden gehalten ???

Die Seite wird geladen...

Werden wir eigendlich wirklich von unseren Händlern auf den Laufenden gehalten ??? - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine

    Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
  3. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...
  4. Laufend neue Leute hier, ich nun auch

    Laufend neue Leute hier, ich nun auch: Hallo! Wir haben im vergangenen Juli einen gebrauchten Fabia Kombi 1.4 16V aus 2010 als Alltagsmöhre für ca 6-8tkm p.a. gekauft. Er hat in seinem...
  5. Werbung vom Händler unterbinden

    Werbung vom Händler unterbinden: Hallo, Ich habe seit einigen Tagen ein Problem, mit dem S. Händler wo wir unseren Skoda gekauft haben. Da wir kein gutes Verhältnis zum Händler...