Werden bei Skoda "Service-Aktionen" mit Hinweis hierauf durchgeführt oder entstehen Kosten?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von derTippfehler, 01.09.2014.

  1. #1 derTippfehler, 01.09.2014
    derTippfehler

    derTippfehler

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi, 5J, Bj. 2009, 1.4TDi
    Werkstatt/Händler:
    freie
    Kilometerstand:
    164443
    Hallo zusammen! :-)

    Nachdem ich nun zu meinem Modell die ein oder andere Service-Information gelesen habe frage ich mich, ob ein Skoda-Vertragspartner mit Hinweis auf diese Produktinformationen tätig werden sollte oder hierfür auch Geld nehmen kann / darf / sollte (?).

    Hintergrund ist eine anders zu verlegende Leitung (Leitungsstrang STG-Kühlerlüfter) sowie ein SW-Update MSG (auf 99xx/48xx) - beide für mein Modell zutreffend.

    Da der Vorbesitzer zwar brav alle Inspektionen eingehalten hat jedoch in einem VW-Autohaus habe ich im Serviceheft geschaut und keinerlei solcher Maßnahmen gefunden; bei Anruf mit Rückfrage erklärte man mir dort, dass nur eine Skoda-Vertragswerkstatt solche Informationen vorliegend hätte und dies auch durchführen können. :thumbdown:

    However: Bei meinem Besuch letzte Woche in einer Skoda Vertragswerkstatt wurde mir lapidar mitgeteilt, dass ein Update des MSG z.B. ca. eine Stunde beanspruchen würde mit Kosten von ca 80Eu - mit Verweis auf die TPI meinte er nur wenn kein effektiver Fehler vorliege so würde man eh davon abraten.

    Wie seht Ihr das so? Wie sind Eure Erfahrungen mit sowas?

    Danke & Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleder543, 01.09.2014
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Wenn dein Fahrzeug von einer Aktion betroffen ist, wird diese kostenlos von deiner Vertragswerkstatt durchgeführt.

    Die Werkstatt rechnet dann die Kosten mit Skoda ab.
     
  4. #3 derTippfehler, 01.09.2014
    derTippfehler

    derTippfehler

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi, 5J, Bj. 2009, 1.4TDi
    Werkstatt/Händler:
    freie
    Kilometerstand:
    164443
    Hey :-)

    Danke für Deine rasche Antwort.

    Dass das Fahrzeug bislang bei VW zu den Inspektionen war tut dem keinen Abbruch?
    Und auch, dass die Garantie (nun ja >5 Jahre alt) vorbei ist hat ebenfalls keinen Einfluss?

    Gruß
     
  5. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    32000
    Man muss zwischen Rückruf, Serviceaktion und TPi unterscheiden. Rückruf geht über das KBA an alle betroffenen Halter, Werkstattaktion bei der nächsten Inspektion, Anruf oder sonstigen Werkstattaufenthalt, bei der TPI muss der Kunde mit den "richtigen" Symptomen in die Werkstatt kommen.
     
  6. #5 Fleder543, 01.09.2014
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Stimmt, bei Rückrufaktionen und Serviceaktionen braucht der Kunde nichts bezahlen.

    Eine TPI ist eine Hilfestellung für die Werkstatt. Stimmt das Fehlerbild überein, kann man die entsprechende TPI abarbeiten.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    Der durchführende Betrieb, also der der die Rückrufaktion/Nachbesserung etc. vornimmt muss autorisieter SkodaService-Partner sein (siehe auch Stempel im Checkheft bei den Inspektionen). Dein VW-Autohaus kann, muss aber nicht gleichzeitig SkodaService-Partner sein.
     
  9. #7 derTippfehler, 01.09.2014
    derTippfehler

    derTippfehler

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi, 5J, Bj. 2009, 1.4TDi
    Werkstatt/Händler:
    freie
    Kilometerstand:
    164443
    Ja, das habe ich ja bereits festgestellt - das Autohaus ist rein VW, kein offizieller Skoda Service-Partner, daher keinerlei Produktverbesserungen oder sonstige Änderungen die nur der authorisierte Skoda-Partner vornehmen würde.

    Inspektion wurde dort jedoch zuletzt im Februar in vollem Umfang gemacht inkl. Zahnriemen, WaPu etc --> somit müsste ich nun eigentlich einige Zeit NICHT zum freundlichen :) --> aber die o.g. Leitung prüfen / ggf. korrigieren lassen sowie Update des MSG fand ich halt als "wär ja schon nett wenn es Fehler gibt die beseitigen zu lassen" - aber: auf meine Kosten = *hm*
     
Thema:

Werden bei Skoda "Service-Aktionen" mit Hinweis hierauf durchgeführt oder entstehen Kosten?

Die Seite wird geladen...

Werden bei Skoda "Service-Aktionen" mit Hinweis hierauf durchgeführt oder entstehen Kosten? - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  5. Verkauft Skoda Bolero Verkauft

    Skoda Bolero Verkauft: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...